Havok stellt Physikengine frei zum Download

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von MvKeinen, 24. Februar 2008.

  1. MvKeinen

    MvKeinen aktiviert

    Hi Lloyd!

    Havok, Entwickler der Physik Engine von sehr vielen Aktuellen Spielen (Auch sehr großen Projekten wie Bioshok&Halo 2) stellt die komplette Engine für PC ab Mai kostenloß zum Download:

    http://www.havok.com/content/view/582/53/

    liste der mit Havok entwickelten Spiele:

    http://www.havok.com/content/blogcategory/29/73/

    runterleden werd ich auf jeden Fall, ob ich was damit anfangen kann is ne andere Frage. Spielefreak bin ich weniger, aber man kann sicher auch anderes damit machen. Ich hab jedoch keine Ahnung wie das interface aussieht, wenn es überhaupt eins gibt.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Womöglich hat das Programm noch eine DOS ähnliche Oberfläche, dann eignet es sich nicht mal für einfache Studienzwecke. :mrgreen:
    Vielleicht soll das ein Anreiz sein, Entwickler Studios dazu zu bringen das Programm zu lizensieren.

    Für die Xbox 360 kann man sich ein komplettes Entwicklertool herunterladen.
    Aber für die Spiele Entwicklung fehlen mir geniale Ideen in der Richtung.

    Musik mäßig....vielleicht bekomme ich eines Tages einen richtig guten Beat hin, who knows.
    Aber Spiele entwickeln, nada.

    Ich will unbedingt eine Xbox 360 wenn GTA IV herauskommt.
    Das ist das einzige Spiel was mich im Moment interessiert.
    Neben der GTA typischen Gangster Story wird das wahrscheinlich die beste Simulation einer lebendigen Stadt, auf lange Zeit.
    GTA-SA hat mich über Monate beschäftigt.
     
  3. mhm. aber was will ich NURmit der physikengine?
    also klar, da kann ich mir sachen vorstellen, aber der kick liegt doch letztlich in der visualisierung, wofürs auch ne grafik engine braucht.
     
  4. Neo

    Neo aktiviert

    Bis dahin ist das Spiel und viele andere in Deutschland verboten. Die Regierung unter der CDU Führung will das diesen Sommer durchziehen, noch nicht gehört ?
     
  5. ohne eine diskussion vom zaun brechen zu wollen, warum betonst du die cdu führung dabei so? ich persönlich bin überzeugt, dass eine spd geführte regierung das genauso versuchen würde, durchzusetzen.
     
  6. *lol* mich ooch ;-) ...da hat nämlich soja jemand ne berlin-map, mit zusätzlichen ortstypischen komponeneten jebastelt :P ...cu

    <2°TRo²³
     
  7. Neo

    Neo aktiviert

    Die CDU/CSU kommt nicht von diesem Thema runter und besonders Beckstein und uns Ursula von der Leyen geben da richtig Gas. Das es bei der SPD auch Deppen gibt, weiß ich schon lange, aber wie gesagt, die CDU/CSU ist in diesem Fall die treibende Kraft.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Um wieder auf HAVOK zu kommen; die Aktion soll mit Sicherheit noch mehr Entwickler Studios dazu bringen das Tool zu verwenden.
    Der Download des vollständigen Tools ist umsonst, aber im Fall einer Publikation eines Spieles werden natürlich Lizensgebühren fällig.

    Sollte wirklich jemand ein Spiel für sich und seine Freunde, mit Hilfe von HAVOK programmieren, wäre das vernachlässigbar weil sich die Lizensgebühren erst ab einer bestimmten Stückzahl rechnen.

    Für alle anderen wie z.B. Schulen, könnte das Tool ein Einstieg sein, und schon die nächste Generation vorbereiten.

    Beim Release im Mai wird sich zeigen ob auch normale Menschen das Tool benutzen können.
    Wird es hier bald neben KLANG auch VISION geben? :)
     
  9. klar, wenn sie auch noch ne grafikengine drauflegen?
     

Diese Seite empfehlen