High Q modulation - Drum and Bass

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Dave1980, 15. Dezember 2012.

  1. 7f_ff

    7f_ff aktiviert

    Davon könnte sich Alex Clare ( :lollo: ) noch ein Scheibe "abschneiden"... :supi:


    Gruss
     
  2. wer ist das ???
     
  3. kl~ak

    kl~ak -

    echt dick :supi:


    wie hast du die drums arrangiert/gemacht/sequenced ?

    wenn man so ne frage stellen darf :agent:
     
  4. produziert mit logic pro als sequenzer . die drums habe ich mit battery gefeuert und viel in die Effekt vst kiste gegriffen .

    ich nehme immer ein master loop passe ihn an das master tempo an. danach kopiere ich mir die einzelden loops doppellt und x fach und setze ein start und end punkt in battery ... so progammiere ich die beatz wie das akai Prinzip. natürlich habe ich eine enorme beatz sammlung von alt bis neu. besonders die alten beatz sind schwer zu finden. natürlich nehme ich nur audiofiles ..keine rex Datei oder anderes Format.

    pad und basslines sind vom virus ti 2
     
  5. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    Wenn die Sounds nicht SO dermaßen komprimiert wären, dann würde mir das wahrscheinlich gefallen. :))

    Denn die Klangauswahl an sich und das Arrangement ist gut...
     
  6. Erinnert an Doc Scott / Metalheadz in den 90ern!
     
  7. Snitch

    Snitch -

    sehr geil, so mag ich das!
    bei mir kommen da aber eher assoziationen mit Alec Empire oder Venetian Snares auf.
     
  8. 7f_ff

    7f_ff aktiviert

    Der hier *klick* :mrgreen:


    Gruss
     


  9. na ja wie elec emipre zu klingen ist heute keine kunst mehr. aber der neue drum and bass ist langweilig . deswegen etwas im alten Stil ist mir besser gelegen .
     

Diese Seite empfehlen