Hot oder Schrott 4ms Stereo Triggered Sampler........

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von CO2, 25. November 2017.

  1. CO2

    CO2 recht aktiv

    Ja nun, habe das Modul neu und dachte heute morgen, ich mach mal ein bisschen Sound und musste feststellen, dass das Modul endweder komplett doof oder kaputt ist.
    Ich suche ja schon länger ein schönes Sampler-Modul, das STS hat mich gleich angefixt....
    Die Menuestruktur mit den Farben ist etwas gewöhnungsbedürftig, das man es immer ausschalten muss, um die fuzzel Speicherkarte zu entnehmen ist ein bisschen Schade, im Case dürfen dann halt keine Module sein, die man nicht speichern kann, wenn man maleben ein Sample am Rechner editieren will. Naja, kann ich mit leben...
    Aber dann habe ich bemerkt, dass umso länger das Sample ist, der "linke" (Stereo)Sampler am Anfang das Sample beschneidet, bei nem 8 min Sample ist das immerhin ne halbe Sekunde, bei nem Loop über 6-7 Bar kann schon mal die Kick auf der 1 komplett weg sein. Das Sample wird um die Zeit nach vorne gezogen...
    Auf dem "rechten" läufts normal, Sample startet brav auf die 1.

    Das lässt mich ( mal wieder....) etwas irritiert zurück, wenns nen Bug ist, ok, kann passieren, könnte man als Entwickler aber auch merken....
    Feature?... :klo:naja gut.....
    Defekt? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.....

    Hat das Modul hier jemand und kann ähnliches nachvollziehen?

    Firmware 1.4
     
  2. Bernie

    Bernie Anfänger

    Das man ein Gerät ausschalten soll, bevor man die Speicherkarte herauszieht oder einsteckt, ist doch normal. Das steht sogar bei den vielen Kameras in der Bedienungsanleitung, ebenso bei der SP-404SX, der Electribe usw., weil die Speicherkarte dadurch beschädigt werden könnte. Habe das schon so oft bei eingeschalteten Geräten gemacht und es ist bisher nie etwas passiert. Es könnten aber Daten verloren gehen oder die Card kaputt gehen, muss sie aber nicht.
     
  3. CO2

    CO2 recht aktiv

    Ja, es gibt aber auch Geräte, bei denen das geht, zb Morphagene...
    Insgesamt hadere ich schon, ob ich überhaupt ein Sampler im System brauche, macht eigentlich nur Sinn, wenn ich NICHT den Rechner zum schnibbeln bemühen muss, von daher wäre das mit der Karte kein Problem. Im Moment ist Editieren am Modul aber ziemlich doof, da der Startpunkt ja nicht mit der Abspielposition übereinstimmt. Evtl ist es aber doch ein defekt, es kommt mir so vor, als hätte das zuständige Poti einen klitzekleinen Offset. Im Netzt ist darüber nix zu finden, wäre sicher schon mal jemand aufgefallen. So schicke ich das Teil am Montag erstmal zurück und hoffe, dass ich ein Tauschmodul bekomme.
    Habe bisher leider noch keine Antwort von 4ms, liegt evtl am black thanks givings feiertagsgedöns... sonst scheint der Laden in der Modularszene ja nen gannz guten Ruf zu haben..
     
  4. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Würde ich an Deiner Stelle auch tun. Deine Beschreibung (Bescheidung des Samples) klingt doch sehr nach Bug.
     
  5. CO2

    CO2 recht aktiv

    Habe jetzt Antwort von 4ms bekommen, nette Typen anscheinend :supi:, leider haben die Lösungsversuche nichts gebracht, scheint also wirklich ein Hardwaredefekt zu sein.
    Morgen gehts zurück und hoffe, dass ich mit dem nächsten Modul mehr Glück habe.
    Dann bekommt der STS doch noch ne Chance, weil sonst ist das eigentlich ganz cool und nicht zu komplex. Hatte schon kurz überlegt mir doch das 1010 Modul zu holen, das ist mir aber eigentlich schon zuviel.
    Und Dave Rossum kommt ja nicht in die Pötte mit seinem Sampler............
     
  6. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Nope.
    Der Hersteller wirbt sogar damit, dass der SD-Slot hot-swap-fähig ist.

     
  7. CO2

    CO2 recht aktiv

    Stimmt, in der Feature-Liste steht das, in der Anleitung steht, man soll es aus machen, wenn man Samples laden will. Wenn ich das richtig verstanden habe, erkennt das Module auch erst dann neue Samples auf der Karte, wenn man es anschaltet. Es gibt keine Möglichkeit die Karte zu "booten" wenn es angeschaltet ist... naja, schaun mer mol.
     
  8. CO2

    CO2 recht aktiv

    So, kleiner Nachtrag, habe mittlerweile das Tauschmodul, das funst einwandfrei :)
    Lustiger kleiner Sampler auf jeden Fall.
    Start/Endpunkt setzen ist natürlich immer noch fummelig, ich hoffe da kommt noch ne geschmeidige Lösung per Software-Update....
     

Diese Seite empfehlen