JD-Xi vs. Radias

O

ortholux

..
Liebe Gemeinde,

der Vergleich mag in manchen Augen hinken und es gab schon viele, viele Beiträge im unendlichen WWW. DENNOCH: beide haben einen Sequenzer, einen Vocoder, sind multitimbral und polyphon.
Ich habe einen JD-Xi (und eine Mininova). Nun gefallen mir die Vocoder-Möglichkeiten der Mininova besser. Ein Youtube-Video lässt auf ähnliche Möglichkeiten des Radias schließen.

Klanglich ist der JD-Xi meines Erachtens gut. Jedoch nicht charakterstark. Wie wahrscheinlich der Radias auch.

Mir geht es einfach darum, kein Geld brachliegen zu lassen, bzw. Platz zu sparen. Außerdem muß ich nicht unbedingt einen charakterstarken Synth haben. Wär dennoch schön, wenn's so wär.

So, nun konkrete FRagen:
- Sind die Sequenzer vergleichbar (mehrere Spuren plus Drums, Länge der Pattern)?
- Kann man die Vocoder irgendwie nebeneinander stellen und vergleichen?
- Ist die Klangqualität eines Radias soooviel besser?

Ok - ich kann auch den anderen Weg gehen, und mich nach 2 Generationen Microkorg und einem MS2000, nebst Radias umsehen. Im Gebrauchtmarkt ist der Wertverlust gering bis negativ.
Aber schon mal Meinungen zu hören ist auch nicht schlecht.

Ich danke Euch
Wolfgang
 
Hi-Tech Music

Hi-Tech Music

||||||||
Wusste garnicht dass der JD Xi multitimbral ist. Und wieviel multitimbral?
 

Similar threads

Moogulator
Antworten
1
Aufrufe
1K
Moogulator
Moogulator
 


Neueste Beiträge

News

Oben