Jobangebote

2bit

2bit

||||||||
Enthusiasm for an iterative design process, inspired by group critique, and galvanising a broad range of opinions from various partners around a shared and common goal.

Jo, das ist ne tolle Umschreibung dafür, einen ganzen Haufen kreativer Ideen nacheinander von Leuten, die überhaupt noch gar nicht wirklich wissen, was sie haben wollen, in den Mülleimer werfen zu lassen.
 
haesslich

haesslich

||||
Ist der Job am IRT noch offen? Es schaut so aus, als würde das IRT zum Jahresende zugemacht.
 
fanwander

fanwander

*****
Ist der Job am IRT noch offen
Ja er war erst letzthin wieder bei XING drin.

Ich nehme auch an, dass da nur die Trägerschaft geändert werden soll. Die Rundfunktanstalten wollen von den Kosten weg und wollen das Forschungsministerium zwingen, das Institut an Fraunhofer oder ähnliche zu verscherbeln. Wirklich zumachen wird das niemand, sonst hätten die längst einen Einstellungsstop.
 
fanwander

fanwander

*****
ICT AG - Veranstaltungstechnik (meist Messen und Showrooms) sucht einen Medientechniker:
"In München suchen wir einen versierten AV-Techniker (m/w/d) für die Betreuung einer Anlage eines Premiumkunden vor Ort."
Ich vermute die suchen jemand für die Medientechnik in der BMW-Welt Das bedeutet, regelmäßige Arbetiszeiten und keine Reisetätigkeit.
 
fanwander

fanwander

*****
Das Münchner Volkstheater sucht einen Video und Tontechniker. Der Intendant (Christian Stückl) ist zwar etwas fordernd, aber der Job ist sicher toll. Insbesondere weil das Volkstheater hier einen neue supermoderne, zentral gelegene Spielstätte gebaut bekommt. Das ist vielleicht die geilste Stelle die ich bisher hier gepostet habe.

Bewerbungsfrist bis
31-07-2020
Berufsbezeichnung
Video- & Tontechniker
Stellenbeschreibung
Die Münchner Volkstheater GmbH ist eines der drei großen Sprechtheater der Stadt München. Mit einem jungen Ensemble schuf der Intendant Christian Stückl ein eigenständiges Profil und öffnete das Haus für die Arbeit mit jungen Regisseuren, die neben ihm am Haus inszenieren. Zurzeit entstehen pro Spielzeit etwa zehn Produktionen am Münchner Volkstheater. Das seit 2005 jährlich stattfindende Festival "Radikal jung" sucht mit großem Erfolg eine Standortbestimmung junger Regie, indem es herausragenden Inszenierungen junger Theatermacher aus dem internationalen Raum in München eine Bühne bietet. Außerdem ergänzt sich der Spielplan durch Gastspiele, Lesungen und Konzerte im Haus und im Foyer.
Mit der Spielzeit 2021/2022 zieht das Münchner Volkstheater in seinen Neubau ein.
Die Münchner Volkstheater GmbH sucht zum 01. August 2020 eine/n Video- & Tontechniker/in (m/w/d) in Vollzeit (39 Std./Woche).Der Arbeitseinsatz erfolgt grundsätzlich an allen unseren Spielstätten einschließlich Gastspielorten. In Hinblick auf den Umzug in unseren Neubau 2021 soll bei der damit zu erwartenden wachsenden Arbeitsaufgaben engagiert mitgewirkt werden.
Ihre Aufgaben:
• Projektbezogene Betreuung von Theaterproduktionen (Proben und Vorstellungen) im Bereich Video & Ton
• Einrichtung von Projektoren, Zuspielen von Videocontent und Livebildern
• Bildmischung, Programmierung und Steuerung der Medienserver
• Einrichtung von Monitoren und Kameras im Proben- und Vorstellungsbetrieb
• Auf-, Abbau und Bedienung von Audiomischpulten und Beschallungsanlagen
• Mikrofonierung und Live-Mischen von Bands
• Erstellen von Content, Recording und Post-Produktion im Bereich Video und Audio
• Planung und Konzeption entsprechender innovativer technischer Lösungen, Mitgestaltung von künstlerischen Prozessen und Umsetzung der Wünsche des Produktionsteams
• Fähigkeit zum Dialog mit den künstlerischen Produktionsteams insbesondere in der Funktion als Schnittstelle zwischen Kunst und Technik
• Vorbereitung und Durchführung von Gastspielen
• Produktrecherche und Besorgungen
• Wartung, Reparatur und Pflege der Video-, Ton- und Netzwerktechnik
• Archivpflege der Video- und Audiodatenbanken

Anforderungen
Ihr Profil:
• Für die ausgeschriebene Position suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Veranstaltungstechniker mit Schwerpunkt Medientechnik, einem abgeschlossenen Studium der Medien- oder Veranstaltungstechnik oder einer ähnlichen künstlerisch-technischen Ausbildung
• Bei entsprechender Berufserfahrung im Bereich Medientechnik sind auch Quereinsteiger*Innen möglich
• Aktuelles Produktwissen im Veranstaltung- und Medienbereich
• Eigenverantwortlicher und kreativer Umgang mit Video- und Audiotechnik
• Kenntnisse in Recording- und Zuspielsoftware
Video: Adobe Premiere, Pandoras Box, QLab
Audio: Ableton Live, Nuendo, ProTools
• Selbstständige und organisierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, schnelle Auffassungsgabe, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit sowie Reisebereitschaft für unsere Gastspiele
• Affinität zu Theater und Kunst, Erfahrung im Theaterbereich ist wünschenswert
• Bereitschaft zu theaterüblichen flexiblen Arbeitszeiten (Zweischicht-Betrieb, Abenddienste, Sonn- und Feiertagsarbeit)
• Bereitschaft und Fähigkeit zum Heben und Tragen erheblicher Lasten sowie zur Arbeit auf fest montierten und freistehenden hohen Leitern
• Fremdsprachenkenntnisse: Englisch (sicher in Wort und Schrift)
• Grundkenntnisse der Elektrotechnik
• Grundlegende Netzwerk- und PC-Kenntnisse, Beherrschen der gängigen Office-Programme (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)
• Führerschein Klasse B und die Bereitschaft die theatereigenen Fahrzeuge zu führen

Wir bieten Ihnen:
• Einen sicheren Arbeitsplatz auf und hinter den Bühnen des Münchner Volkstheaters
• Ein bestehendes Team aus freundlichen, engagierten Kolleginnen und Kollegen
• Abwechslungsreiche Tätigkeiten im künstlerischen und technischen Umfeld, die es so nur am Theater gibt
• Zentrale Lage in München
• Das Beschäftigungsverhältnis basiert in Anlehnung an den TVöD
• Theaterbetriebszulage, Münchenzulage, Schichtzulage, Sonn- und Feiertagszulage

Bewerbungen an
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 31. Juli 2020 an:
Münchner Volkstheater GmbH
Danny Raeder (Abteilungsleiter Ton und Video)
Brienner Straße 50

oder per E-Mail an: ton@muenchner-volkstheater.de

Stellenausschreibung als pdf-Datei:
 
  • Daumen hoch
Reaktionen: oli
haesslich

haesslich

||||
Ja er war erst letzthin wieder bei XING drin.

Ich nehme auch an, dass da nur die Trägerschaft geändert werden soll. Die Rundfunktanstalten wollen von den Kosten weg und wollen das Forschungsministerium zwingen, das Institut an Fraunhofer oder ähnliche zu verscherbeln. Wirklich zumachen wird das niemand, sonst hätten die längst einen Einstellungsstop.

Tjo :sad: Manchmal habe ich ungern Recht, aber es schaut so aus, als würde das IRT komplett geschlossen. 100 Mitarbeiter verlieren ihren Arbeitsplatz. Und Deutschland einen starken Partner in der Rundfunkstandardisierung.

 
oli

oli

||||||||||||
Thomann sucht jemanden für die Synth-Abteilung

 
Thomasch

Thomasch

MIDISynthianer
Bei Crytec wär ich vorsichtig.
Da kann es auch schnell mal passieren, daß man - wie in der Vergangenheit bereits geschehen - ein paar Monate kein Gehalt bekommt.
Das muß man aber verstehen, den die Firmen Ferraris der Chefs müssen ja irgendwie finanziert werden, wenn das Geschäft mal wieder nicht läuft.
 
fanwander

fanwander

*****
Nochmal Apple Rellingen:



Summary
Posted: Oct 15, 2020
Weekly Hours: 29
Role Number:200198784
You love producing music on iOS and macOS! You know the marketplace inside-out, have tried everything that's out there, but from your point of view all that's out there still leaves something to be desired. You are bursting with ideas for improving workflows and crafting new apps. You can fluently present your ideas verbally and in writing, both in German and in English. You can convincingly sketch out your ideas visually, be it on a whiteboard or in an app and you love to work in a team. Your ideas are challenged by like-minded folks, not only other designers, but engineers, QA groups, and product marketing managers, so you can improve your designs in an iterative process over and over again. You are able to understand user needs, grasp and distill sophisticated workflow issues and translate them into clean, focused, understandable solutions. Or in short: You'd love to help design the music production app that will impact how customers all over the world create music! This position is part-time and located in Rellingen, Germany.
Key Qualifications
  • - Strong interest and ideally experience crafting music creation applications.
  • - Ideally experience in designing iOS app experiences from start to finish as a product designer with familiarity of iOS development.
  • - An online or PDF portfolio showcasing UX design work for mobile and desktop.
  • - Expert knowledge of music production DAW software such as: Logic, Cubase, Live, FL Studio, ProTools or equivalent
  • - Expert knowledge of effects and instruments used in modern/co contemporary music production, ideally not only in software (AU/VST), but also in hardware
  • - Familiarity with presentation and design prototyping software such as: Keynote, Sketch, Photoshop, Illustrator, Omnigraffle or equivalent
  • - Ability and passion to understand distinct user groups quickly and iterate solutions to their needs.
  • - Ability to build and evaluate sketches, wireframes and written documentation, and coordinate them into feature and product specifications that are easy and enjoyable to use for other designers, engineers, documentation writers.
  • - Passion for an iterative design process, inspired by group critique, and galvanizing a broad range of opinions from various partners around a shared and common goal.
  • - Ability to function both independently and in a team environment, with tight-knit collaboration and communication skills.
  • - Ability to deliver proven work on a tight schedule while balancing multiple projects.
  • - Flexible and comfortable with ambiguity and change during a project.
  • - Excellent visual, written, and verbal communication and presentation skills in both English and German
  • - Mastery of iOS and macOS, with a passion for the Apple design and workflows, our products, and our customers
Description
The position requires working across different teams to build consensus and provide results under tight deadlines. Strong communication skills are a must, as is the ability to mediate, as well as coolness under pressure, strong problem solving capabilities, attention to detail, and being able to cope with rapid change. Above all, the role requires a dedicated individual who understands Apple’s high standards and design aesthetic to the core.
Education & Experience
- Degree in music technology, music production, human interaction sociology, psychology, interaction design, visual design, or equivalent. Alternatively, 3+ years of working experience as a product designer. - Shown experience in Music Production
 
NickLimegrove

NickLimegrove

Flexiganer


Akademie der Künste: Leitung Studio für Elektroakustische Musik, 22.1.​

Veröffentlicht am 5. Januar 2021

Die Akademie der Künste – bundesunmittelbare, rechtsfähige Körperschaft des öffentlichen Rechts in der Trägerschaft des Bundes –

sucht zum 1. Mai 2021, befristet für die Dauer von 4 Jahren,
eine Leitung für das Studio für Elektroakustische Musik.


Gegründet im Jahre 1696, gehört die Akademie der Künste in Berlin zu den ältesten europäischen Kulturinstituten. Sie ist ein Ausstellungs- und Veranstaltungsort, eine Stätte der Begegnung von Künstler*innen und Kunstinteressierten und führt öffentliche Debatten über Kunst und Kulturpolitik. Ihr Archiv zählt zu den bedeutendsten interdisziplinären Archiven zur Kunst des 20. Jahrhunderts.
Das E-Studio ist kreative Ressource und Infrastruktur des Künstlerischen Programms der Akademie. Die ästhetische Ausrichtung des E-Studios orientiert sich nicht nur an der aktuellen Musik, sondern auch an den Entwicklungen in der Bildenden und Darstellenden Kunst, den Performing Arts, der Film- und Medienkunst sowie der Literatur.
Ihre Aufgaben


  • Inhaltliche und künstlerische Leitung und Weiterentwicklung des E-Studios
  • Planung der Studio-Belegung mit Sektionen, Gästen und anderen Nutzer*innen
  • Produktionsberatung von Klang- und Videoprojekten, Radiosendungen, Konzerten und Installationen
  • Planen und Realisieren der technologischen Weiterentwicklung des Studios der Beschaffung neuer Technik und Software
  • Erstellen der Finanzplanung für das Studio sowie Verwaltung und Überwachung der Finanzen
  • Einwerbung von Drittmitteln für Produktionen des E-Studios
  • Kontaktpflege, Zusammenarbeit und Koordination mit und Vertreten des E-Studios gegenüber Künstler*innen/ Musiker*innen, Hochschulen, anderen Studios, Fachverbänden, sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene
  • Festlegen und Überwachen der Arbeitsziele sowie Planen, Koordinieren und Überwachen der Arbeitsabläufe und organisatorischen Belange des E-Studios
Wir erwarten
  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Musikwissenschaften, Kulturwissenschaften oder vergleichbares wissenschaftliches Hochschulstudium
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Studio
  • Umfassende Erfahrungen in der Produktion künstlerischer Projekte, insbesondere im Bereich Musik
  • Disziplinübergreifende Software-Kenntnisse und Anwendungserfahrungen in professioneller Audio- und Videoverarbeitung
  • Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in der Personalführung
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sichere Englisch-Sprachkenntnisse (in Wort und Schrift)
Wir bieten
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TVöD Bund, Vollzeit (39 Stunden/ Woche)
  • Gleitzeitmodell
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
  • Freundliches Arbeitsumfeld im Zentrum Berlins

Der Arbeitsplatz ist teilzeitfähig. Die Akademie der Künste schätzt Diversität. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer E-Mailadresse mit der Post bis zum 22.01.2021 an: Akademie der Künste, Fachbereich Personal, Hanseatenweg 10, 10557 Berlin. Für weitere Auskünfte steht der Fachbereich Personal unter bewerbung@adk.de zur Verfügung. Informationen zur Akademie unter www.adk.de Datenschutzinformationen für Bewerbungen erhalten Sie unter www.adk.de/datenschutzinformationen.


 
  • Daumen hoch
Reaktionen: oli
serge

serge

*****
JOB ANGEBOT!

Wir suchen Dich als Fachverkäufer/in für Musikinstrumente und Zubehör.

Du hast Spaß mit Musik und Menschen zu arbieten und bist mit Tasteninstrumenten vertraut, kennst Dich im Homestudio und PA-Anlagen aus? - dann könntest Du schon demnächst zu unserem Team gehören!

Deine Aufgaben sind neben der klassischen Beratung und Verkauf im Laden, die Pflege von Artikeln im Webshop, Beantwortung von Chats und Calls sowie mögliche Außendiensttätigkeiten im Großraum Hamburg. Ein PKW Führerschein wäre von Vorteil.

Gute PC und Office Kenntnisse sind Voraussetzung.

Du bekommst bei mir einen festen Arbeitsvertrag auf Teil oder Vollzeit mit einem gutem Gehalt. Eine Aushilfstelle als Honorarkraft ist ebenfalls möglich.

Bitte richte Deine Bewerbung an:
Jans MusikLaden - Krieterstraße 18 - 21109 Hamburg
Jan Lüthje

 
Fr@nk

Fr@nk

||||||||
Um das Thema (vorerst) abzuschließen: wir haben mittlerweile unser Team erweitert und die beiden Stellen sind besetzt.
Sobald wir wieder zusätzliche Kollegen suchen kann ich das gerne auch wieder hier melden. ;-)

Soooo, es ist wieder soweit, wir sind aktuell auf der Suche nach Unterstützung in folgenden Bereichen.

Mitarbeiter Service und Werkstatt (M/W/D)

und

Mitarbeiter Lager & Logistik (M/W/D)

 
Fr@nk

Fr@nk

||||||||
Die Stelle im Service haben wir ab April neu besetzt und suchen aktuell noch folgende Kollegen:

* Produktspezialist Keys/Synthesizer/Modular (M/W/D)

* Produktspezialist Recording/Pro Audio (M/W/D)

* Mitarbeiter Lager & Logistik (M/W/D)


Weitere Infos gibt es auf unserer Webseite unter
 
fanwander

fanwander

*****
Die gleiche Ausschreibung gabs schon letzten Juni (s.o.). Anscheinend hats der letzte Aspirant nicht lange gemacht:

Ton- und Videotechniker/in​

Bewerbungsfrist bis
31-03-2021 [Anm. Florian: na super, da kommen sie früh drauf, die Aneige wurde eingestellt am 17.3....]
Berufsbezeichnung
Ton- und Videotechniker/in
Stellenbeschreibung
Die Münchner Volkstheater GmbH ist eines der drei großen Sprechtheater der Stadt München. Mit einem jungen Ensemble schuf der Intendant Christian Stückl ein eigenständiges Profil und öffnete das Haus für die Arbeit mit jungen Regisseuren, die neben ihm am Haus inszenieren. Zurzeit entstehen pro Spielzeit etwa zehn Produktionen am Münchner Volkstheater. Das seit 2005 jährlich stattfindende Festival "Radikal jung" sucht mit großem Erfolg eine Standortbestimmung junger Regie, indem es herausragenden Inszenierungen junger Theatermacher aus dem internationalen Raum in München eine Bühne bietet. Außerdem ergänzt sich der Spielplan durch Gastspiele, Lesungen und Konzerte im Haus und im Foyer.
Mit der Spielzeit 2021/2022 zieht das Münchner Volkstheater in seinen Neubau ein.
Die Münchner Volkstheater GmbH sucht zum 01. April 2021 eine/n Ton- & Videotechniker/in (m/w/d) in Vollzeit (39 Std./Woche).
Der Arbeitseinsatz erfolgt grundsätzlich an allen unseren Spielstätten einschließlich Gastspielorten. In Hinblick auf den Umzug in unseren Neubau 2021 soll bei der damit zu erwartenden wachsenden Arbeitsaufgaben engagiert mitgewirkt werden.
Ihre Aufgaben:
• Projektbezogene Betreuung von Theaterproduktionen (Proben und Vorstellungen) im Bereich Video & Ton
• Einrichtung von Projektoren, Zuspielen von Videocontent und Livebildern
• Bildmischung, Programmierung und Steuerung der Medienserver
• Einrichtung von Monitoren und Kameras im Proben- und Vorstellungsbetrieb
• Auf-, Abbau und Bedienung von Audiomischpulten und Beschallungsanlagen
• Mikrofonierung und Live-Mischen von Bands
• Erstellen von Content, Recording und Post-Produktion im Bereich Video und Audio
• Planung und Konzeption entsprechender innovativer technischer Lösungen, Mitgestaltung von künstlerischen Prozessen und Umsetzung der Wünsche des Produktionsteams • Fähigkeit zum Dialog mit den künstlerischen Produktionsteams insbesondere in der Funktion als Schnittstelle zwischen Kunst und Technik
• Vorbereitung und Durchführung von Gastspielen
• Produktrecherche und Besorgungen
• Wartung, Reparatur und Pflege der Video-, Ton- und Netzwerktechnik
• Archivpflege der Video- und Audiodatenbanken
Anforderungen
Ihr Profil:
• Für die ausgeschriebene Position suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Veranstaltungstechniker mit Schwerpunkt Medientechnik, einem abgeschlossenen Studium der Medien- oder Veranstaltungstechnik oder einer ähnlichen künstlerisch-technischen Ausbildung
• Bei entsprechender Berufserfahrung im Bereich Medientechnik sind auch Quereinsteiger*Innen möglich
• Aktuelles Produktwissen im Veranstaltung- und Medienbereich
• Eigenverantwortlicher und kreativer Umgang mit Video- und Audiotechnik
• Kenntnisse in Recording- und Zuspielsoftware
Video: DaVinci Resolve, Adobe Premiere, Pandoras Box, QLab
Audio: Ableton Live, Nuendo, ProTools • Selbstständige und organisierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, schnelle Auffassungsgabe, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit sowie Reisebereitschaft für unsere Gastspiele
• Affinität zu Theater und Kunst, Erfahrung im Theaterbereich ist wünschenswert
• Bereitschaft zu theaterüblichen flexiblen Arbeitszeiten (Zweischicht-Betrieb, Abenddienste, Sonn- und Feiertagsarbeit)
• Bereitschaft und Fähigkeit zum Heben und Tragen erheblicher Lasten sowie zur Arbeit auf fest montierten und freistehenden hohen Leitern ober Hebebühnen
• Fremdsprachenkenntnisse: Englisch (sicher in Wort und Schrift)
• Grundkenntnisse der Elektrotechnik
• Grundlegende Netzwerk- und PC-Kenntnisse, Beherrschen der gängigen Office-Programme (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) • Führerschein Klasse B und die Bereitschaft die theatereigenen Fahrzeuge zu führen
Wir bieten Ihnen:
• Einen sicheren Arbeitsplatz auf und hinter den Bühnen des Münchner Volkstheaters
• Ein bestehendes Team aus freundlichen, engagierten Kolleginnen und Kollegen
• Abwechslungsreiche Tätigkeiten im künstlerischen und technischen Umfeld, die es so nur am Theater gibt
• Zentrale Lage in München • Das Beschäftigungsverhältnis basiert in Anlehnung an den TVöD • Theaterbetriebszulage, Münchenzulage, Schichtzulage, Sonn- und Feiertagszulage

Bewerbungen an
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 31. März 2021 an:
Münchner Volkstheater GmbH
Danny Raeder (Abteilungsleiter Ton und Video)
Brienner Straße 50 80333 München
oder per E-Mail an: ton@muenchner-volkstheater.de



 
Zuletzt bearbeitet:
 


News

Oben