jomox mbase 01 problem

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von mikesonic, 11. November 2006.

  1. mikesonic

    mikesonic Moderator

    gestern festgestellt meine jomox mbase 01 spinnt und macht absolut nicht was sie soll.
    eigentlich macht sie gar nix :sad:
    das display blinkt nur seltsam.
    jetzt überkommen mich zweifel ob ich das richtige netzteil benutze.
    haben xbase und mbase das selbe netzteil?
    wenn nicht könnte mir jemand ein foto vom mbase netzteil schicken oder/und es in ein paar worten beschreiben?

    hier liegen einfach zuviele rum :twisted:

    schon mal danke für die mühe
     
  2. Lutz

    Lutz Tach

    mbase 9 Volt DC (Gleichspannung)

    xbase 12 Volt AC (Wechselstrom)

    lt. den bedienanleitungen von www.jomox.de
     
  3. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Also mein MBase-01-Netzteil ist von Bosch, Typ PI-41-167V.
    9V (innen plus)
    300mA
    2,7VA
    Best.-Nr.: 7 770 097 071

    Wenn ich mich recht erinnere, ist es auch das, was dabei war.
    Ich schreib nämlich fast immer gleich den Namen des zugehörigen Gerätes auf das Netzteil, und wenn nötig, auch den Netzteiltyp aufs Gerät. Das hat mir schon manche Stunde Sucherei erspart.
     
  4. mikesonic

    mikesonic Moderator

    danke,
    ich hab zwar kein bosch gefunden, aber die restlichen daten stimmen mit einem hier überein.
    die mbase macht auch wieder was sie soll!! :D

    seltsamerweise beschrifte ich die netzteile sonst :oops:

    warum diesmal nicht ??
     

Diese Seite empfehlen