kennt einer den hier???

A

Anonymous

Guest
Nö, ist ja nach deren Angabe brandneu.

Sieht aber sehr lustig aus, auch die schön bebilderte Beschreibung.

Vorschlag: Kauf das einfach und berichte dann hier!
 
Fort Pempelson

Fort Pempelson

.
Habe bei diesem Verkäufer am 02.08. ein DS-10 ersteigert,
jedoch einen SX-150 erhalten. Nach einigen Mails hin und her mit dem
Angebot, mir dann doch noch ein DS-10 verkaufen zu wollen, meldeten
sie sich dann nicht mehr. Auch auf weitere 3 Mails von mir nicht.
Funktstille.

Wäre vorsichtig...

Wobei: vielleicht führt ja die Ersteigerung eines SX-150 dazu,
dass man ein Korg DS-10 erhält? ;-)

LG Guido
 
intercorni

intercorni

|||||||||||
Das ist Spielzeug und reicht nur für einfachste Effekte. Und selbst die nerven mit der Zeit.
 
Feinstrom

Feinstrom

||||||||||
Ich als Stylophone-Fan fand den natürlich spannend, und als er am (SPAM) SynMag-Stand (unSPAM) auf der c/o Pop (nicht dagewesen? Selbst schuld!) vorgestellt wurde, hab ich ihn ausprobiert.
Selbst Stylophon-Stil ist nicht spielbar, weil nach jedem neuen Aufsetzen des Stifts auf die Kontaktleiste eine eklige Pitch-Envelope einsetzt, die meines Wissens nicht umgehbar ist. Das kann selbst das Ohio Arts Sketch-A-Tune besser - allerdings hat das kein Filter.
Sollte man den Synthi-Teil auch extern ansteuern können (und dann ohne das Rumgeeier), wäre das Ding in einem Modularsystem vielleicht ganz lustig. Nicht nu vielleicht, sondern ganz bestimmt sogar.
Elektrolabel, übernehmen Sie bitte!

Schöne Grüße,
Bert
 
mookie

mookie

B Nutzer
danke für die vielen und schnellen antworten, scheint (für mich) also nix zu taugen, naja wäre zu schön gewesen bei dem preis.....
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Haben wr auf der c/o Pop spielbar gehabt. Nicht sehr stabil im Tuning aber niedlich.
 
 


News

Oben