kleiner ratespaß (jetzt neu: mit "analoger wärme" undso)

Xpander-Kumpel

Xpander-Kumpel

||||||||||
…geiles Stück :supi: , gefällt mir sehr gut!
Aber ich kann wirklich nur raten, also einerseits schöne TB-303-Öinks andererseits metallisch-klingendes, Hmmmm das ist sehr schwer!?

Ich überleg und hör nochmal, ja?
 
Check Mate

Check Mate

Aquatic Beta Particle
Der Track ist super und die Sounds gefallen mir ausgesprochen gut! Ein paar Klänge erinnern mich an Stücke aus Auchtechres Incunabula Album!!
Es fällt mir allerdings extrem schwer mich auf nen Synth festzulegen bzw. trau ich mich nicht was zu sagen.
Ich würde zwar vermuten dass es was analoges ist aber ich hab bei solchen Sachen schon oft daneben gelegen mit meinen Vermutungen.
Ich bin gespannt auf das Ergebnis!
 
A

Anonymous

Guest
hehe, ja ok, das ging jetzt in eine für mich unerwartete richtung.

es ist eine korg monotribe, 5 spuren, über audio mit der daw gesynct.
 
Check Mate

Check Mate

Aquatic Beta Particle
Cool...da hast du ein paar echt schöne Sounds rausgekitzelt...klingt wirklich gut die Kleine! :shock:
 
A

Anonymous

Guest
thanks, mir gefällt der klang auch sehr gut, gerade diese verzerrungen bei hoher resonanz.

leider ist die kleine sehr limitiert, lfo als hilfs-envelope usw. hoffentlich schiebt korg da noch was "erwachseneres" nach.

was schon noch nervt ist der übel knackende vca. bei ineinander übergehenden tönen kein problem, aber sonst recht penetrant.
 
A

Anonymous

Guest
shorty-circuity schrieb:
Gut , daß ich nicht mitgemacht hab. :lol:

ach was, das soundbeispiel war ja so angelegt, daß man nicht sofort an die monotribe denkt... nicht die "üblichen" sequenzen.
konnte schwer einschätzen, wie einfach man trotzdem darauf kommt. wer die mono selbst hat, erkennt sie wahrscheinlich auch ganz gut wieder.
 
shorty-circuity

shorty-circuity

.
Ich dachte erst an JX-3P, der klingt ähnlich wenn sich die Osz.- mit der Resonanzfrequenz trifft. Und wegen der 50% Pulswelle...
Hat mir aber dafür zuwenig gerauscht.
 
 


News

Oben