Korg Electribe SX

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von BigCityRomance, 2. September 2005.

  1. Hallo,

    hab das Forum jetzt schon l


    Hallo,

    hab das Forum jetzt schon länger passiv verfolgt und es sind echt viel interessante Sachen hier! Villeicht kurz zu mir: Ich mache schon ein wenig länger Elektromucke, hauptsächlich mit einem Rechner.

    Gut, nun habe ich eine Frage zum KORG SX...Es sind zwar schon viel Threads über besafgtes gerät im Forum, aber keiner dieser konnte meine Frage beantworten. ;-)

    Kann ich den SX auch als einfachen sampler nehmen?
    Sprich, etwas samplen, jedem sample einen anderen Midikanal zuweisen und die samples dann am Rechner Sequenzen?
    Oder kann ich nur den internen Sequenzer benutzen?

    ich weiß, wenn ich nur das vorhabe, kann ich auch einen einfachen Hardware Sampler nehmen, aber ich will eine Groovebox die ich sowohl im "Studio" als auch Live benutzen kann...Außerdem sagen mir die Röhren mächtig zu :D

    Also, wenn ihr aufschlussreiche Antworten für mich habt, her damit ;-)

    Gruß
     
  2. Hi,

    ja, Du kannst die Kan


    Hi,

    ja, Du kannst die Kanäle nicht nur über den internen Sequenzer ansteuern, sondern auch ganz "normal" über Midi, von daher sollte Deinem Vorhaben nichts im Wege stehen :)
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    jain: du kannst zwar von aussen sequenzieren und auch die dr

    jain: du kannst zwar von aussen Sequenzieren und auch die drums auf verscchiedene NOTEN legen, jedoch auf denselben midi kanal für die DRUMPADS, die slicer haben einen extrakanal.. die SX kann das aber, die 5 pads links haben extrakanäle und die drums zusammen einen,..

    also melodisch spielen issnich bei der kleinen S, bei der sx geht das.

    die röhren find ich persönlich besser, wenn sie durch eine delay-mastersektion ertsetzt würde ;-)

    willkommen hier, :hallo:
     

Diese Seite empfehlen