korg Lecasy (Legacy!!)

A

Anonymous

Guest
das hier noch nix

das hier noch nix über den preisschicker und den in deutschland binnen 1 tag ausverkaufs geschrieben wurde, da korg 199Euro ermöglichte -> krasse preisoffensive will ich meinen und hab leider keinen ab bekommen :roll:

jens
 
tag zusammen, habe meine gestern bekommen. fa. musik oechsne

tag zusammen, habe meine gestern bekommen. fa. musik oechsner, fürth
:D nettes teil
 

Plasmatron

Moderator
bei Ebay versuchen schlaumeier ihre 199 Euro Teile f

bei Ebay versuchen schlaumeier ihre 199 Euro Teile für 250 anzubieten ! ..
 
öchsner ist das frühere TBS (touched by sound)..
einige uninformierte werden sicher auch bei iAbzock auch nen schnapp für 300 machen ;-)
 
Wollt nur mal schnell bekannt geben, dass bei Thomann wieder

Wollt nur mal schnell bekannt geben, dass bei Thomann wieder welche reingekommen sind...für 199,- Euro!

Interessiert vielleicht jemanden...ich selbst hab vor paar Tagen verzweifelt versucht noch ne Legacy Collection abzubekommen. Hab wirklich jeden Online-Shop im Netz gesucht und nachgeschaut...20 waren es bestimmt. Überall war das Ding ausverkauft. Ihr glaub gar nicht wie happy ich jetzt bin :D

Allein der Controller ist schon ziemlich geil...für den Preis find ich das Paket als absolutes Schnäppchen.
 
Argh Mist...eben ne Nachricht von Thomann bekommen: Schon al

Argh Mist...eben ne Nachricht von Thomann bekommen: Schon alles ausverkauft und wird auch nicht wieder reinkommen :sad: Tja das wars dann wohl von meinem Traum der günstigen Legacy Collection *Seufz* :cry:
 

C0r€

|||||||||||
Das angebot ist wirklich sehr gut. Ich hab auch mal das Teil

Das angebot ist wirklich sehr gut. Ich hab auch mal das Teil auf der Messe ausprobiert und es ist schon brauchbar, der controller etwas klein, aber trotzdem hat gerade die kindergröße auch gewisse vorzüge. Bei dem controller wären größere Maße eher hinderlich, da ja nichts großartiges in der Box drinsteckt. Minitastaturen sind auch nicht schlecht zur abwechslung, da spielt/verspielt man sich schnell mal und
bei dem korg kreativsegment ist das auch angebracht.

Aber da dann alles nur mit dem PC läuft ist es nichts für mich.
Wäre das mehr ne nord modular variante geworden (von mi raus mit höherem Preis) aber mit korg sound, dann wäre das schon eher was für mich.
 
ach so, ist also gar kein update der alten legacy collection

ach so, ist also gar kein update der alten legacy collection, sondern eine neue, zweite...
 
A

Anonymous

Guest
[quote:87e303ccab=*adapter*]ach so, ist also gar kein update

adapter schrieb:
ach so, ist also gar kein update der alten legacy collection, sondern eine neue, zweite...
eben und wohl ohne den kleinen "schicken" USB controller :?
 
korrekt, der m1 ersetzt den polysix und den ms20.. und das i

korrekt, der m1 ersetzt den polysix und den ms20.. und das ist ja wohl kein guter tausch ;-)

da das teil jetzt ausläuft, wird es wohl auch ab sofort keinen service mehr geben.. wer also einen neuen rechner plant: lieber nicht..
 
hm. das ist ja ziemlich

hm. das ist ja ziemlich übel. obwohl ich freund von software bin, kaufe ich mir ja nicht jedes plugin, im gegenteil, schaffe mir nur ein paar standards an und sample gerne noch von hardware-synths (v.a. analogen): kaufe also host/s und reaktor. und dieses beispiel hier wird auch nicht dazu führen, dass sich das groß ändert. echt mies. dabei wurde um das teil bei martkeinführung so einen hype gemacht. man kann nur hoffen, dass reine softwarefirmen wie NI und ableton nicht auch so einen mist machen. aber siehe emagic und logic/PC. ich kriege die krise...
 
software ist halt die stetige unsicherheit, s

software ist halt die stetige unsicherheit, sändige abhängigkeit und so, das ist oft teuerer als hardware.. schon nach 2-3 Jahren , spätestens nach 5 geht da eh garnix mehr, mein ms20 geht noch heute..

man MUSS faktisch den REchner einfrieren auf einem Stand und den dann nutzen.. nur dann hat man eine gewisse Garantie, wenn nicht was am Rechner ist .. ;-)
 
..wenns eins gibt, ja.. das ist ja was man tun muss.. oder e

..wenns eins gibt, ja.. das ist ja was man tun muss.. oder eben "einfrieren" ,den rechner..

http://www.sequencer.de/syns/korg Korg ist bei soft leider so,das sie irgendwann alles einstellen und dann ist halt schluss mit updates.. ist eben eine gewisse gefahr.. der ms20 wird den "alten" legacy wohl überleben, trotz seines alters..
 

Jörg

*****
[quote:78461f8d72=*Moogulator*]oder eben *einfrieren* ,den r

Moogulator schrieb:
oder eben "einfrieren" ,den rechner..
Dann hat man irgendwann einen ganzen Raum voll "eingefrorener" Rechner. ;-) Ich weiß auch nicht, ob es irgendwann für Windows 2087 dann eine Emulation von Windows XP geben wird. ;-) Die alten Atari-Sachen kann man ja teilweise emulieren.
Ich glaube aber, dass das für die wenigsten ein praktisches Problem darstellt, da bei Software teilweise so eine "immer nur das neuste"-Mentalität anzutreffen ist (was ich irgendwie auch verstehen kann).
 
A

Anonymous

Guest
[quote:954275a651=*J

Jörg schrieb:
Moogulator schrieb:
oder eben "einfrieren" ,den rechner..
Dann hat man irgendwann einen ganzen Raum voll "eingefrorener" Rechner. ;-) Ich weiß auch nicht, ob es irgendwann für Windows 2087 dann eine Emulation von Windows XP geben wird. ;-) Die alten Atari-Sachen kann man ja teilweise emulieren.
Ich glaube aber, dass das für die wenigsten ein praktisches Problem darstellt, da bei Software teilweise so eine "immer nur das neuste"-Mentalität anzutreffen ist (was ich irgendwie auch verstehen kann).
Das ist für mich auch mit der Grund bald auch wieder fast nur mit Outboardeffekten zu musizieren. Softsynths benutze ich eigendlich außer Reaktor und den Live-Synts von Ableton schon lange nicht mehr. Seit gestern habe ich auch einen neuen Rechner, den ich gerade einrichte, dabei fällt mir dann immer wieder au, mitf wieviel Müll an Software ich mich überhaupt befaßt habe. Diesmal soll das system schön schlank werden, zumal ich in letzter Zeit den Rechner nur noch zum Recorden und als Clock-Quelle benutze.
 
[quote:dd7d52f8fb=*J

Jörg schrieb:
Moogulator schrieb:
oder eben "einfrieren" ,den rechner..
Dann hat man irgendwann einen ganzen Raum voll "eingefrorener" Rechner. ;-) Ich weiß auch nicht, ob es irgendwann für Windows 2087 dann eine Emulation von Windows XP geben wird. ;-) Die alten Atari-Sachen kann man ja teilweise emulieren.
Ich glaube aber, dass das für die wenigsten ein praktisches Problem darstellt, da bei Software teilweise so eine "immer nur das neuste"-Mentalität anzutreffen ist (was ich irgendwie auch verstehen kann).
in Vista haste ja dann DRM, das wird von vornherein dafür sorgen,das du deine Musik eh nicht mehr verbreiten kannst ohne Genehmigung der Herrn MS, andolf Hündler und werweisnochwen..
 

Ermac

||||||||||||
[quote:5ed8890854=*Moogulator*]korrekt, der m1 ersetzt den p

Moogulator schrieb:
korrekt, der m1 ersetzt den polysix und den ms20.. und das ist ja wohl kein guter tausch ;-)

da das teil jetzt ausläuft, wird es wohl auch ab sofort keinen service mehr geben.. wer also einen neuen rechner plant: lieber nicht..
Moooment mal, das stimmt doch so gar nicht! Keine Panik bitte.
Neben der "digital edition", die nur die digitalen beinhaltet, wird es die "analog edition" geben, in der NATÜRLICH weiterhin der MS20 und der Polysix enthalten sein werden. Selbstverständlich wird es auch weiter Updates geben, nur heißen die Programme dann anders!

Woher ich das alles weiß? Man muss dazu nur die japanische Korg Seite lesen.

Es grüßt,
Phelios
 
tja, nur haben ZUR ZEIT die H

tja, nur haben ZUR ZEIT die Händler die analog-LEGACYs nicht..
nicht GENERELL..

werden wir ja sehen, http://www.sequencer.de/syns/korg Korg hat manchmal ein bisschen Lieferengpass, soooo riesig sind sie halt nicht..
 

Ermac

||||||||||||
Hmm ich hatte da grade eine lustige Idee. Korg schreibt auf

Hmm ich hatte da grade eine lustige Idee. Korg schreibt auf der Seite von einem "Upgrades auf die Digital Edition." Wer sagt eigentlich, dass ich dann meine alte Version weiterhin benutzen kann? Vielleicht löst sich dadurch meine MS20 und Polysix Lizens in Luft auf und ich kann nur noch die Digital Edition benutzen!
Vielleicht macht es sogar *fu!* und ich habe ein Loch im Rack und der MS20 Kontroller ist verschwunden...

Fragen über Fragen.
 


News

Oben