Korg OPSIX - Neuer FM-Synth von Korg

Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Hmmm... vielleicht hätte ich das Video doch besser im Frauen und Synthesizer Thread posten sollen ;-)
 
S

sicknote

..
man, die gas hat mich wohl erwischt, mich juckt es echt in den Fingern beim opsix.
 
Zuletzt bearbeitet:
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Algoritm von Propellerheads
Danke - der ist neu und ich schau mich gerade nach div. FM Softies um, aber das scheint mir noch so ein Teil mit ADSR Hüllkurven zu sein und klingt im Video und den Demos auch hmmm... eher brav.


Algoritm FM Synthesizer Tutorial
 
Zuletzt bearbeitet:
TopperHarley

TopperHarley

as himself
Mein OpSix ist auch geblieben, ich mag den Sound und die Bedienung einfach. Man muss eben mal ein Auge zudrücken können ;-)
 
Xenox.AFL

Xenox.AFL

Xenox
Meiner ist seit den ersten paar Stunden als ich ihn bekommen habe, nicht mehr angeschaltet worden und ich habe ihn am Vorstellungstag erhalten bzw. kurz danach... Klingt nicht gerade nach einer großen Liebe, oder?
 
Sulitjelma

Sulitjelma

|||||
Wenn man schon einen Montage hat, dann vielleicht nicht so wirklich notwendig ? Der Essence FM ist bei mir eigentlich auch nicht so wirklich sinnvoll gewesen, aber wo er nun mal da ist und bei anderen nicht wirklich begehrt gewöhne ich mich schon dran.
 
6Slash9

6Slash9

|||||
Wenn man schon einen Montage hat, dann vielleicht nicht so wirklich notwendig ? Der Essence FM ist bei mir eigentlich auch nicht so wirklich sinnvoll gewesen, aber wo er nun mal da ist und bei anderen nicht wirklich begehrt gewöhne ich mich schon dran.
Wozu kauft man den Opsix wenn man schon ´nen Montage hat ???
 
  • Daumen hoch
Reaktionen: AAM
Xenox.AFL

Xenox.AFL

Xenox
Der Formfaktor des Geräts gefällt mir schon und war ausschlaggebend für den Kauf, allerdings stellte sich auch für mich schnell heraus, das sich der Montage schon wegen dem Touchscreen einfach besser bedienen lässt... Allerdings finde ich das Gerät sehr unhandlich wenn man Sounds schrauben möchte...

Was bei dem einen ein Vorteil ist bei dem anderen ein Nachteil, tja...
 
Sulitjelma

Sulitjelma

|||||
Wegen der Größe ?

Interessant wäre einfach die Frage in wie weit man mit dem einen Sounds hinbekommt die mit dem anderen nicht gehen. Bzw. ob sie sich klanglich sehr unterscheiden.
 
Sulitjelma

Sulitjelma

|||||
+1 - ich hätte den so gerne als Desktop gehabt und den Kronos auch. Hin und her tragen ist für mich (meinen Rücken) eher keine Option. Hält mich nun dafür aber davon ab nochmal etwas mit Tastatur kaufen zu wollen.

FM-G.A.S ist bei mir auf Eis gelegt. Mein neuster (Iridium) ist hier sicher nicht schnell/ komfortabel bedienbar, geht aber sehr in die Tiefe.
 
Xenox.AFL

Xenox.AFL

Xenox
Ein Desktop, für den ich von Anfang an bei Yamaha auch geworben habe, wäre die ideale Lösung für mich gewesen und wenn ich das richtig verfolgt habe, nicht nur für mich sondern für viele andere auch, gerade im Studio hätten gerne viele Leute einen von der Größe eines Iridiums gehabt, ich habe sogar bei Yamaha diesbezüglich Skizzen und Vorschläge eingereicht und auch minimalste Ausstattung damit sich das vom Geld her sogar lohnt, Resonanz war aber leider eher bescheiden.

Yamaha hat das Ding einfach für die Bühne ausgerichtet, diese Sturheit kennt man ja schon von Roland, das wird durchgedrückt, leider.

Den Formfaktor vom OP6 finde ich eigentlich als alternative zu einem Desktop gut, obwohl auch er schon wieder fast zu groß ist.
 
micromoog

micromoog

Rhabarber Barbara
Ein 5 oder 6 HE Desktop, wahlweise mit Seitenteilen oder Rackwinkeln würde sowohl dem Korg als auch den Yamaha M... Serien stehen.
 
Januar

Januar

|||||||
KORG featuring opsix: Synthesthesia 2021, A Metaphysical Synth Experience
•Geplant für: 14.03.2021

 
Zuletzt bearbeitet:
 


News

Oben