Kraftwerk - Tour de France

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von DerAerodynamiker, 6. Mai 2006.

  1. Hallo,

    ich suche eine Soundmaske für den Tour de France Synth, der der die Melodie spielt. Weiß jemand wo ich eine Soundmaske für einen Poly-61, DS-8 oder Juno-D herkriege?
     
  2. Noise

    Noise Tach

    Tach erstmal!

    Was ist denn eine Soundmaske bei Dir? Du wirst sicherlich im Netz die Melodie als Midi Spur oder sowas finden.
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    :hallo:
    soundmaske? was meinst du denn damit? eine schblone zum drüberlegen?
    ich schätze.. einfach ein entsprechender sound..

    habs mal hier rein verschoben, weils ja eine soundfrage ist..

    tdf: gibt ja mehrere versionen, die erste ist klanglich recht einfach.. die zweite (tdf soundtracks, also die neuere) ist etwas aufwendiger..
    imo ist das ein relativ normales pad ,was durch eine filterbox geleitet wird, die vermutlich sogar ein plugin ist.. der klang selber ist einfach.. du könntest also einen orgelähnlichen klang nutzen und den dann mit einer filterbox filtern.. oder eben im rechner..
    natürlich ist das dickste und wichtigste noch der phaser, der da draufliegt.. sprich: schau mal, ob du im juno D sowas findest..

    am schönsten und besten wäre das wohl mit externen FX zu machen..

    auch gute möglichkeit, den effekt zu bekommen:
    chord memory: also eine funktion mit der du einen entsprechenden akkord spielst, der dann durch eine taste gespielt werden kann..

    cutoff sollte steuerbar sein von aussen , und ebenso der phaser, und viel reverb (hall) drauf mit hoher dichte..

    das ist in etwa, wie man da hin kommt..
     
  4. Also ich denke an tfd 2003, der klingt relativ weich. Mit Sounmaske dachte ich an die einstellung aslo Cutoff 33, Attack 12, Oktave 4 etc.

    Danke
     
  5. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Du meinst die Chord Pads?
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    die hab ich oben beschrieben ;-)
    genaue parameter könnt ich nur sagen ,wenn wir die gleichen synths hätten ;-)
     
  7. Welchen Synth hast du den? Hat jemand nen Juno-D, einen Korg Poly-61 oder einen DS-8?
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    nun, genaue einstellungen kann ich dir da nicht liefern ,aber versuchs doch mal näherungsweise.. am ehesten würd ich das mal mit dem juno d probieren..

    nur können wir uns nicht alle deine maschinen holen ,damit es genau passt.. ;-)
     
  9. Golfi77

    Golfi77 bin angekommen

    *Peinlitsch* hab den "Tour de France"- Sound gar nicht im Kopf... Ich glaub kenn' ich auch nicht... :?
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    das ist der filterphaser future sound der neueren.. hören auf itunes oder amazon.de kannste ja .. hab die pladde hier.. ist machbar,sowas.. der alte sound ist natürlch noch einfacher zu machen..
     
  11. Welche Macshiene hast du denn? Wenn jemand den Sound, hat, kann er mir mal ne Oktave zum Samplen schicken?
     
  12. Da haste nicht viel verpasst :fahrrad:
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    es geht nicht darum ,ob ich das habe oder nicht.. ich hab oben doch geschrieben ,wie du es mal versuchen könntest.. hast du das nie probiert? bisschen eigeninitiative ist eh nötig.. genaue werte oder gar dumps geht nur ,wenn man mal bissle zeit hat.. ich muss neben dem forum leider noch für geld sorgen ,damit das ding auch bestehen bleibt ;-)
     
  14. Ich hab meine Synths seit 1 Woche, die Meisten Begriffe sagen mi in diesem Zusammenhang nichts
     
  15. Moogulator

    Moogulator Admin

    ganz ohne beschäftigung wirds halt nicht gehen..
    schau doch mal hier rein: <a href=http://www.sequencer.de/blog/?p=2503>Synthesizer Grundlagen</a>
    kost nix.. dann wirds auch einfacher..
     
  16. Kann mir nicht einfach jemand attack, decay, relase, sustain cutoff als relative Werte nennen :roll:
     
  17. Jörg

    Jörg |

    Nein, das wird nicht gehen, weil jeder Synth andere Skalierungen für seine Parameter verwendet.
    Ist kein böser Wille - bringt bloß einfach nix.
     
  18. Moogulator

    Moogulator Admin

    nur grob.. eben aus obigem grund.. genau gehts nicht ,weil es eben nicht übertragbar ist..

    machs nach gehör!
    etwas attack , ein drittel decay, etwa (je nach dem ,wie stark das da skaliert ist.. leider nicht immer gleich), sustain halboffen, release auch etwa, .. das ist für das filter..

    für amp dasselbe, aber etwas länger..

    auf filter etwas velocity (anschlagdynamik) , am besten aber nicht direkt ,sondern nur auf den einfluss der hüllkurve auf das filter (env amount vel mod)..

    das ist schonmal das erste..
     

Diese Seite empfehlen