Laden für Entwicklung von Synths etc: Fablab

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Moogulator, 17. August 2016.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

  2. hairmetal_81

    hairmetal_81 Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor

    Boah... Cool! :supi:


    Ideen hätte man sicher genug, das dürfte kein Problem sein...

    Fehlt vielleicht noch eine gute "Crowdfunding" Plattform. :cool:
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Da kannst du deine Träume zumindest so weit durchentwickeln, ohne große teure Maschinen besitzen zu müssen.
    Gute Stimmung da.
     
  4. hairmetal_81

    hairmetal_81 Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor

    ...wenn ich denn Entwickler wäre... [​IMG]
     
  5. Cyclotron

    Cyclotron |||||

  6. starling

    starling Guest

    So ganz, ganz billig ist es auch nicht, oder?
    Mal so angemerkt weil Du schreibts "Eintritt ist frei" - der Eintritt ist im Copyshop auch frei...
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Es geht NICHT nur um 3D Druck, eher um sowas wie ein Zentrum, wo ALLES da ist und eine interessante Gruppe von Leuten zu finden ist.

    Es gibt Preise für die Nutzung der Maschinen, natürlich. Damit die nicht dauerbelegt sind. Die sind aber sehr fair. Gemeint sind solche Zentren für die Vernetzung und Zusammenarbeit und so, weniger als Ersatz für irgendwelche Produktionsdienstleistungen und genau deshalb auch mein Beitrag, weil es vielleicht hier den ein oder anderen interessieren könnte? Ich fand es jedenfalls super. Ich kann auch nur entwerfen, bauen und herstellen - eher nicht. ;-)

    Aber es ist sowas von gut, dass es da nicht nur ein Dings gibt. Genau deshalb - schau dich mal um, wo es was gibt, vielleicht ist das ja was?
    Mehr möchte ich gar nicht sagen.
     
  8. hairmetal_81

    hairmetal_81 Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor

    Nur aus Neugier:
    Haben wir denn Forums-Mitglieder hier, die bauen und entwerfen könnten...?


    ...zumindest im "Nachbarforum" gibt's jemanden, der stylische Tastaturen baut und laut eigenen Aussagen gerade an einem HW-Sampler-Projekt herumtüftelt.


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  9. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Muss ja nicht gleich ein ganzer Synth sein. Es ist aber gut solche Adressen zu kennen, auch wenn man mal nur ein PCB oder eine Frontplatte für ein Modul benötigt. Und der Austausch dort schadet sicher auch nicht...

    Ich sehe dieser ganze Maker- und Reparierwelle positiv, unsere Wegwerf-Gesellschaft mit einem Handy alle zwei Jahre geht mir ziemlich auf den Sack...
     
  10. Blaise

    Blaise ..

    :supi:
     
  11. Genau! :supi:
     
  12. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ja, gibt es. Wir haben Florian, nordcore und viele andere.
    Der Kollege, der mich durch das Fablab führte, ist auch hier im Forum und bastelt an einem Synthesizerprojekt, unter anderem einem Editor für den alten Nord Modular.

    Vor Ort wurde ein Sequencer entwickelt, mehr möchte ich aber nicht sagen, um ihm da keine Steine in den Weg zu legen. Genau dieses Prototyping kann man prima in so einem Labor machen.
    Hier gibt es definitiv einige, die das tun, sich aber nicht alle melden werden. Sie arbeiten dran und für die ist dieser Thread. Vielleicht ist es das Teil, was ihnen fehlt, damit sie loslegen können, weil ihnen ein Bauteil oder ein schöneres Gehäuse fehlt.

    Auch so Sachen wie der Nerdsynth / Nerdseq. und andere sind ja hier nicht fremd.
    Alles DIY-Sachen und - man kann ja auch seinen Shruti oder MIDIbox Sequencer so aufbauen oder anders aufbauen.

    Möglichkeiten gibt es viele.
    Technisch würde ich sowas auch können, aber ich wäre etwas "raus", aber generell finde ich das verdammt spannend, es ist so wie einem so eine Cam und Computer hinzulegen und Doc Brown sagt "wow, ein ganzes TV Studio in einem Gerät" .. man muss nur noch machen!
     
  13. hairmetal_81

    hairmetal_81 Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor


    ...da bist du nicht alleine! :supi:




    Cool, Danke! - Genau so in der Art wollte ich das hören! :supi:
     
  14. tichoid

    tichoid Maschinist

    Scheint im Moment viel zu passieren, ich habe gestern hier in Berlin zufällig beim Vorbeiradeln noch einen neuen Laden entdeckt in der Danziger Ecke Hagenauer: maker-store.de, das ist vielleicht einen km Luftlinie vom Fablab entfernt..