Lexicon PCM41 Delay

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von RandomNoise, 27. Januar 2008.

  1. Mir wurde das (geheimnisumwitterte) Lexicon angeboten; hätte da auch Interesse daran.
    Mein Problem: Im Gegensatz zu anderen PCMler ist es schwierig einen Preis dafür zu bestimmen ("Was zahlst Du freiwillig...?!"); oder kann mir jemand den aktuellen "Preis" nennen, den man dafür zahlen kann?

    Das Gerät ist in sehr gutem Zustand und techn. einwandfrei. Es gefällt mir wegen dem zusätzlichen VCO; ideal für meine Musik.

    Danke
     
  2. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Laut prepal.com kommen das PCM41 auf $336 und das PCM42 auf $944. Zum PCM41 habe ich nicht so viel gefunden, nur zum PCM42, aber bis auf ein paar spezielle Tricks geht das in Richtung dessen, was die Korgs oder Rolands oder Ibanez oder oder oder auch können.

    Preislich liegen die alle so bis ca. 150 EUR oder ein wenig mehr, das Korg SDD-3000 geht deutlich höher, bis ca. 380 EUR.

    Wo das PCM41 nun "besser" ist, weiss ich mangels Info nicht. Das PCM42 jedenfalls hat wohl bis zu 4800 ms Delay wenn expanded und nicht nur einen Sinus LFO sondern noch Envelope Follower und SQR und man kann den LFO über externe CV steuern.

    Beim PCM41 mag das alles schon wieder anders sein.

    Ich bekomme in Bälde ein Ibanez DM 1000. 8-bit - lecker.

    Georg.
     
  3. dlmorley

    dlmorley Tach

    PCM-42 bis 700-1000 (habe 850 fur meins bekommen)
    PCM-41 vielleicht 400 euro? Klingt sehr schon.
     
  4. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Kannst Du die PCM 41 Features evtl. erläutern? bzw. was der Unterschied zum PCM 42 ist, dazu gibt es ja das Manual bei Lexicon
     

Diese Seite empfehlen