mac osx und ftp

endloses thema: mac osx und ftp

wer kennt sich mit osx in


endloses thema: mac osx und ftp

wer kennt sich mit osx intern aus ?
der finder mag ja ftp nur lesen, beim manuellen mounten mit mount_ftp schmeisst er mir im finder den node raus... oder ich krieg keine rechte drauf

hat evtl jemand ein script dazu, dazu funzt?
 
wieso nutzt du nicht sowas wie rbrowser lite? ein ftp client

wieso nutzt du nicht sowas wie rbrowser lite? ein ftp client..
oder muss es terminal sein? da ist er so wie unix zu bedienen.. aber, dazu hat man heute kaum geduld, oder?
 
den rbrowser hab ich ja...


es muss aber doch f


den rbrowser hab ich ja...


es muss aber doch für ein X-artiges OS möglich sein, sowas auch ohne extra software zu machen, das ist doch mittlerweile auf jeder gurke standard, sowas nicht nur read-only zu mounten...
 
A

Anonymous

Guest
[quote:94e9b75eff=*KlangRaum*]den rbrowser hab ich ja...



KlangRaum schrieb:
den rbrowser hab ich ja...


es muss aber doch für ein X-artiges OS möglich sein, sowas auch ohne extra software zu machen, das ist doch mittlerweile auf jeder gurke standard, sowas nicht nur read-only zu mounten...
Wie? Geht nicht von der Shell aus einfach "ftp" zu nutzen?
 
das geht, aber die shell ist ja nicht direkt intuitiv, auch

das geht, aber die shell ist ja nicht direkt intuitiv, auch wenn man unix kennt.. finde commandos unsexy.. daher.. captain ftp oder rbrowser tuts..

sonst könnt' man auch mit lynx surfen und mit mailx mailen..
 
A

Anonymous

Guest
[quote:657387dc6b=*Moogulator*]das geht, aber die shell ist

Moogulator schrieb:
das geht, aber die shell ist ja nicht direkt intuitiv, auch wenn man unix kennt.. finde commandos unsexy.. daher.. captain ftp oder rbrowser tuts..

sonst könnt' man auch mit lynx surfen und mit mailx mailen..
Aber bei einzelnen Dateien ist das echt das schnellste....:)

Und ich behaupte mit der Kommandozeile ist man u.U. schneller also jeder Mäuschenschubser. 8)
 
A

Anonymous

Guest
Also ich nehm Cyberduck und mach das per Drag & Drop

Also ich nehm Cyberduck und mach das per Drag & Drop über den Finder.

Geht schneller als jede Kommandozeile. :roll:
 
A

Anonymous

Guest
[quote:05887f84f1=*sonicwarrior*]Also ich nehm Cyberduck und

sonicwarrior schrieb:
Also ich nehm Cyberduck und mach das per Drag & Drop über den Finder.

Geht schneller als jede Kommandozeile. :roll:
Naja, es wurde ja aber auch gefragt ob es mit Bordmitteln geht...und es geht.
 


Neueste Beiträge

News

Oben