Macbook (nicht Pro) mit UAD Express Karte nutzen?

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von Anonymous, 14. November 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    ich habe mir überlegt die Universal Audio Laptop Solo Karte zu holen (Express Karte). Hab aber nur ein MAcbook (late 2007) - würde das mit einem dementsprechenden Adapter USB auf Expresscard funktionieren ? Macht das Sinn oder wird via USB 2.0 Schnittstelle wieder einiges an Leistung der UAD Karte verloren gehen?

    Über Infos wäre ich sehr Dankbar ;-)

    Gute Nacht
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Keine Ahnung?
     
  3. Hosenmatz

    Hosenmatz Tach

    Sag doch mal, welchen Adapter genau Du da rausgesucht hast.

    Ich betreibe die 1er Version (xpander) an nem pcie Adapter im pc. Da gibts überhaupt kein Problem.

    Bin übrigens gerade am überlegen, ob ich das Teil nicht loswerden will. Bei Dir geht es um die Neue?
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,
    ich hätte da einfach nen Adapter in der Buch gekauft wie z.B. diesen hier:

    http://cgi.ebay.de/USB-Express-Card-Ada ... 3352896111

    Wenn das klappen sollte wäre es eine Überlegung wert.

    Kann ich die UADs auch in Ableton verwenden oder muss ich das mit Logic machen?

    Muss nicht dringend die neue sein - schreib mich doch mal via PM an.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    ah hab mich grad schlaugemacht..

    ich würde mir wohl eher doch ne neue UAD (UAD 2 Solo Laptop) holen, nicht die xpander Version. Sorry.

    Warte jetzt mal ab was Universal Audio antworten.
     
  6. Zolo

    Zolo Tach

    Ich glaub kaum das USB soviel Datenströme übern Adapter stämmen kann!
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    hmm kann mir das auch irgendwie nicht vorstellen aber evtl gehts ja..
     
  8. THE NERD

    THE NERD Tach

    weiss nicht der adapter frisst maximal 420mbps die Uad arbeitet auf highbandwith das heisst das die karte sehr neu ist . . die uad arbeite glaube ich auch auf full lane was highbanwidth ja schon aussagt das heisst das sie das 20fache an datenpower benötigt als usb.2 schaffen kann.

    geht nicht schmeiss dan mäcbuk auf den müll und kauf dir eines mit pci-e slot

    die uad plugs sind scheissen geil besonders der neve chanelstrip ...mega sag ich nur meeeeegaaaa



    :mrgreen:
     
  9. Zolo

    Zolo Tach

    Oder LiquidMix als trost ;-)
     
  10. THE NERD

    THE NERD Tach

    ja liquidmix geht über feiereier ist auch schön

    wird auch meine nächste anschaffung
     
  11. THE NERD

    THE NERD Tach

  12. Zolo

    Zolo Tach

    Ja das ist ein Liquidmix :nihao:
     
  13. THE NERD

    THE NERD Tach

    nimm nicht das liquid mix16 das hat zu wenig instanzen
     
  14. Zolo

    Zolo Tach

    Redest mit mir ? ICh hab schon seit Jahren ein LiquidMix. 16er würde mir aber voll reichen, aber leider ist der 32er so billig geworden das sich ein tausch für mich nicht lohnt.

    Gruß Zolo

    PS. achso meintest natürlich DARPANET.... verpeilt
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    hab heute eine Antwort von Universal Audio bekommen:

    Es geht leider nicht. Die UADs funktionieren nicht über einen Adapter.

    Schade - wobei ich wahrscheinlich eh eine andere Lösung gefunden habe..
     

Diese Seite empfehlen