Mackie d8b - Aux Routing, dig. Ausgang, Master-Inserts,...?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von tr-808, 6. August 2008.

  1. tr-808

    tr-808 -

    Hallo,

    im Zuge einer demnächst geplanten Studioaufrüstung überlege ich, ob ein Mackie d8b die beste Lösung für mein Studio wäre.
    Allerdings habe ich noch einige nicht auf google zufindene Fragen.

    1. Kann man die Tape-Returns auf die Aux-Outs routen?

    2. Gibt die Alt-I/O-Karte das Master-Signal aus? (ok...das hätte man auf google finden können, aber wenn man schon mal dabei is :D )

    3. Gibt es Monitor-Splitting, bzw. ein Grafikkarten-Upgrade, um zwei Screens zubenutzen ?

    4. Gibt es für die Tape-Returns auch eine Analog-Pult-Screen-Übersicht?

    5. Unterstützt das d8b (vielleicht durch ein Update oder so) 96kHz?

    6. Was ist die eleganteste Lösung einen analogen Master-Compressor einzubinden?

    Ich hoffe hier kennt sich jemand mit dem Pult aus. Dem gilt auf jeden Fall mein Dank.

    tr-808
     
  2. suomynona

    suomynona engagiert

    lad dir doch mal die anleitung runter. kenne den d8b zwar nicht sondern hab nur den kleinen 1202, aber die bedienungsanleitungen sind einfach total informativ und unterhaltsam geschrieben, bin mir sicher, dass du da einen antwort findest.
     

Diese Seite empfehlen