MaEasy - Dream myself to you [ElektroProgPop]

subsoniq

subsoniq

|||||
ich finds cool und gut gemacht. und hat nen ziemlichen retrotouch für meine ohren - sowohl soundmäßig als auch von der songstruktur her. ein paar elemente erinnern mich an progrock elektronisch umgesetzt.
ich würds nicht futurepop nennen, der begriff is außerdem schon belegt von sowas z.bsp.:

 
wanna be

wanna be

...
Schöne Sache!

Die Bassdrum kommt mir hier zu wuchtig vor. Die Hihats etwas zu präsent(?). Die Stimme könnte vielleicht etwas mehr, oder anderen, Hall oder Raum vertragen. Reine Konsumenten-Meinung.

Aber an sich ist das echt cool. Ist richtig was los, aber nicht zuviel!
 
C-Dream

C-Dream

|||||
Das einzige was mich stört, sind die Hihats... vielfach zu straight und zu steril/mittenbetont (wirken nicht integriert)... ansonsten geile Nummer!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
MaEasy

MaEasy

|||||
Ich danke euch ganz herzlich für das Feedback, schön das hier jemand mal was schreibt! Stilrichtung, Hihat, Bassdrum, Vocals ...notiert, gerade was den Mix betrifft, bin ich nicht nur in Corona Zeiten für jedes frische paar Ohren dankbar! LG..

P.S.: Hab die Stilrichtung dann mal in Anlehnung @subsoniq Post in ElektroProgPop umgenannt :) Immer diese Schubladen ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
grandezza-records

grandezza-records

||
Hi Comander,

ich finde den Track richtig gut und sehr überraschend. Also ich finde ihn schön ausgewogen zwischen Pop und Space und Bastelei. Der Gesang flasht jedenfalls.
Grüsse aus dem Wurmloch
 
mixmaster m

mixmaster m

なんでもない
Geiles Lied!
Hihats, Snare alles gut. Lass es so, dadurch klingt es authentischer!
Zum Glück, hab ich mir nur die letzten Sekunden des Videos angeschaut. Ist mir persönlich zu horror mäßig.
Wahrscheinlich hätte ich das Lied dann nicht so gemocht... Ist Geschmackssache, klar.
Autofahren und mit Eis zum Beach hatte ich bevorzugt. :tel:

Habt ihr die Stimme mit irgend einem neuen Programm verweiblicht oder heißt Ankman eigentlich Anke?
 
Zuletzt bearbeitet:
MaEasy

MaEasy

|||||
Danke euch fürs Feedback! ? Ok, Video eher weglassen in Zukunft. Die Vocals sind männlicher Natur. Ich habe einen geheimen Studiotrick angewandt und sie drei (waren es drei?) Halbtöne hochgepitched. Bitte nicht weitersagen! Das bleibt unter uns...
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben