Manu di Caminu & Richard Sturm; Aeon Rhytma Futura

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von palovic, 29. Dezember 2010.

  1. Wetzlar-t die Messer!!! :supi:

    Starkes Stück, kraftvolles speaker-Futter ;-)

    Fühle mich anfangs stark ans Drumcode-label erinnert...
     
  2. Schönes Ding. Geht gut runter.
    Drums vom Microtonic?
     
  3. Hi Clemens, dank dir.
    Ja im Augenblick kehre ich Soundmäßig irgendwie wieder zu meinen Wurzeln zurück :cool:
    Grüße
     
  4. Hi, dank dir.
    Nee den Microtonic habe ich bis jetzt noch nicht ausprobiert, steht noch auf der "too do Liste" :cool:
    Die Drums sind Sampels, Manu hatt seine Parts dierekt in Ableton gemacht.
    Percusion und Bassdrum hab ich auf ner MPC4000 arangiert und danach ins Abelton Arangment übernommen.

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen