Manu di Caminu & Richard Sturm; Aeon Rhytma Futura

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von palovic, 29. Dezember 2010.

  1. Wetzlar-t die Messer!!! :supi:

    Starkes Stück, kraftvolles speaker-Futter ;-)

    Fühle mich anfangs stark ans Drumcode-label erinnert...
     
  2. Schönes Ding. Geht gut runter.
    Drums vom Microtonic?
     
  3. Hi Clemens, dank dir.
    Ja im Augenblick kehre ich Soundmäßig irgendwie wieder zu meinen Wurzeln zurück :cool:
    Grüße
     
  4. Hi, dank dir.
    Nee den Microtonic habe ich bis jetzt noch nicht ausprobiert, steht noch auf der "too do Liste" :cool:
    Die Drums sind Sampels, Manu hatt seine Parts dierekt in Ableton gemacht.
    Percusion und Bassdrum hab ich auf ner MPC4000 arangiert und danach ins Abelton Arangment übernommen.

    Grüße