maq 16 trigger out

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Feldrauschen, 27. Juli 2011.

  1. Feldrauschen

    Feldrauschen aktiviert

    mein maq 16 trigger out kanal 3 gibt nur noch ein stehendes signal raus...(nichts gepulstes wie die anderen)

    cv und alles andere geht... hatte das schon jemand???
     
  2. Kann man da nicht die Gate-Länge einstellen? Wenn die auf Maximum steht, und alle Steps gesetzt sind, dann muss das so sein.
     
  3. Feldrauschen

    Feldrauschen aktiviert

    ja., die spaltenzeit t.4..

    das isses aber nicht vermute doch einen defekten ic...:sad:
     
  4. CR

    CR aktiviert

    Nein, nicht die Spaltenzeit, sondern die Gatelänge über PRESCALE. Ich hatte auch mal einen kontinuierlichen Ton, ich glaube, da stand die Gatelänge auf 1.
     
  5. Feldrauschen

    Feldrauschen aktiviert

    so, problem gelöst: :D ... hier die antwort von dieter doepfer:

    Hallo,

    Ihre Vermutungen treffen zu. Ich würde zunächst den 4094 wechseln, da man
    hierzu nicht löten muss. Der 4094 sollte gesockelt sein. Falls das nichts
    bringt liegt es vermutlich an betreffenden Gate-Transistor (Q3).

    Mit freundlichen Grüßen

    Dieter Doepfer
    hardware@doepfer.de


    das ist doch mal ein super kundenservice oder?? !!!

    das ist das kleine analog board vom vom maq 16 ,... bc547 (die liegen direkt am gate ausgang) ausgelötet, getauscht und voila....

    der triggerfreiheit steht nun nichts mehr im wege......
     

Diese Seite empfehlen