Mein erstes Notebook.. Eure Meinung:

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von bratze, 10. April 2006.

  1. bratze

    bratze -

    Hallo,
    Will mir endlich mal nen neuen Rechner leisten, da mein 733er doch langsam überkocht. Allerdings habe ich an ein Notebook gedacht (nicht Apple), da ich auch mobil sein möchte. Die Preise für diese Teile sind allerdings nicht gerade niedrig, also suche ich nach "viel Rechner für wenig Kohle" und brauche eueren Rat. Ich bin auf ein Nur-noch-heute-Angebot "Dell Inspiron 6400" gestossen, das imo ganz günstig erscheint (899.- Grundpreis).
    http://www1.euro.dell.com/content/products/features.aspx/inspn_6400?c=de&cs=dedhs1&l=de&s=dhs

    Ist das was oder soll ich's lassen? Also Option könnte ich noch den 1,66 Prozessor auf 2,0 upgraden, ausserdem die Festplatte mit 7200rpm statt 5400.

    Danke im voraus..
     
  2. Hi,

    also ich habe gute Erfahrungen mit Dell gemacht. Habe jetzt schon meinen zweiten Dell Laptop und bin damit zufrieden. Wenn Dir das Design nicht so wichtig ist und der Preis im Rahmen liegt, dann kannste den Dell schon kaufen.

    Gruß
    oh
     
  3. motone

    motone recht aktiv

    Hmm, IMHO sind Dell-Notebooks mit Vorsicht zu genießen. Da kommts genau auf das Modell an. Hatte schon eins in den Händen, wo der Firewire-Anschluss regelmäßig abgekackt ist. Dann war auch mal früher auch was mit 'nem Lüfter-Bug im BIOS. Leider wechseln die ihre Modellpalette wie Unterhosen, daher kann man wenig auf Erfahrungsberichte zurückgreifen.
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    tja, nicht nur dell wechselt das zeug schnell... (das reimt sich, ist also gut!) ;-)

    das problem bei den pc notebooks ist eben diese flukuation, da muss man quasi glück haben und am besten die reihe kennen, dann kann man manchmal auch was machen..

    mit ram und proz würde ich da nicht sparen..
     
  5. Kaneda

    Kaneda -

    Naja, es gibt auch PC Notebook-Hersteller mit recht langen Produktzyklen. Viele Firmen wollen das ja auch nicht mitmachen und erwarten vom Hersteller dementsprechend langen Support, zum Beispiel mit Ersatzteilen.
    Dafür muss man in der Regel aber auch etwas hinlegen.
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    genau!
    allerdings: wenn man eine serie besser kennt, kann man durchaus auch sehr gute rausfischen..

    es gibt immer weniger untaugliche book, aber es gibt immer mehr billigteile, die teile haben ,die im verbund ungünstig zusammenarbeiten..
     

Diese Seite empfehlen