Meng Qi Wingie (2)

Lauflicht
Lauflicht
x0x Roulette Spieler
Ist angekommen und ich experimentiere herum. Kleine Auffälligkeit: wenn ich etwas zu feste auf die Tasten drücke, dann gibt die Platine innen nach, ist nicht mehr parallel zum Gehäuse und damit stehen die Tasten alle unterschiedlich weit heraus. Ich schau mir die Konstruktion innen mal an, ob man das leicht versteifen kann (aka Heißkleber).
Kann ich irgendwie an den Lampen erkennen mit welcher Firmware ich laufe? Ich habe die Github Seite angeschaut und schnell wieder aufgegeben, weil mir völlig unklar ist, wie ich damit die Firmware updaten soll.
 
Lauflicht
Lauflicht
x0x Roulette Spieler
OK, gelöst: Immer wieder dieselben Probleme unter OS X mit Seriellen Interfaces. Unter meinem virtuellem Windows nach Treiber-Update im Driver Unterverzeichnis ging es ohne Probleme (es muss nichts kompiliert werden, man nehme dort einfach das Batch-Datei "_upload.bat".
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Daumen hoch
Reaktionen: Cee
bartleby
bartleby
lieber nicht.
der store hat mich gerade informiert, dass die voraussichtliche lieferung auf irgendwann im juli verschoben wurde. da hab ich erstmal dankend storniert. note to self: ich sollte nicht immer wieder auf die ausgedachten liefertermine von deren website reinfallen...

(auf der website vom store steht übrigens immer noch 26.05. - echt nicht seriös, was die da machen)
 
Zuletzt bearbeitet:
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
der store hat mich gerade informiert, dass die voraussichtliche lieferung auf irgendwann im juli verschoben wurde. da hab ich erstmal dankend storniert. note to self: ich sollte nicht immer wieder auf die ausgedachten liefertermine von deren website reinfallen...

(auf der website vom store steht übrigens immer noch 26.05. - echt nicht seriös, was die da machen)
Habe heute auch eine Nachricht bekommen, das der Wingie frühestens am 16.07. geliefert werden kann.
Der Musicstore kann aber nichts dafür, denn er gibt doch auch nur die Angaben seiner Lieferanten weiter, wie alle anderen Händler das auch tun.
Und das der neue Termin nicht gleich geändert wurde, ist doch auch kein Problem. Wer bestellt hat, wurde benachrichtigt und wer jetzt neu bestellt, bekommt die Nachricht mit dem Termin in der Auftragsbestätigung mitgeteilt.
So ein umsatzstarker Renner ist das Spielzeug ja nun auch nicht.
Ich lasse das mal laufen, momentan geht ja insgesamt nicht viel, durch die weltweite Situation in der Logistik.
 
Lauflicht
Lauflicht
x0x Roulette Spieler
V1.1 ist raus mit ein paar neuen Features:


New features​

  • Customizable Caves (setting via instrument interface & MIDI)
  • 6 Caves
  • Adjustable Pre / Post Clipper Gain (from clean to saturated to destroyed sound)
  • Global Tuning
  • Customizable MIDI Channels (setting via MIDI)
  • Storable Settings

Ich versuche dieses Max Programm auf dem Mac ans laufen zu bringen. Muss ich wirklich dafür diesen 1 GB installer herunterladen (Max Umgebung) oder geht das mit einer simplen Runtime?
 
Lauflicht
Lauflicht
x0x Roulette Spieler
Den (für mich) wirklich richtigen Anwendungsfall für den Wingie suche ich übrigens noch. Leider tue ich mich bei so Gadgets mit singulärer Funktion immer recht schwer.
 
Sonamu
Sonamu
||||||||
Den (für mich) wirklich richtigen Anwendungsfall für den Wingie suche ich übrigens noch. Leider tue ich mich bei so Gadgets mit singulärer Funktion immer recht schwer.

verstehe ich nicht.

Weshalb bestellst du ihn dann und blockierst damit meine Lieferung - GRRRR

Bis meiner hier ankommt, ist der Sommer vorbei und ich kann damit im fallenden Herbstlaub performen.
 
Lauflicht
Lauflicht
x0x Roulette Spieler
Ja, nun, ich muss die Geräte einfach selbst ausprobieren, um ein abschließendes Urteil zu fällen. Das dauert halt.
 
Cee
Cee
been there, done that
Ja, nun, ich muss die Geräte einfach selbst ausprobieren, um ein abschließendes Urteil zu fällen. Das dauert halt.

In 30 Tagen ist das kostenlose Ausprobieren von Max für das Einstelltool eh vorbei... da muss sich der Entwickler noch was einfallen lassen.
 
Lauflicht
Lauflicht
x0x Roulette Spieler
In 30 Tagen ist das kostenlose Ausprobieren von Max für das Einstelltool eh vorbei... da muss sich der Entwickler noch was einfallen lassen.
d.h. es gibt keine freeware Runtime Umgebung für das .max? Schade.
 

Similar threads

 


News

Oben