Midi Patch für Ableton?

Dieses Thema im Forum "Controller & MIDI" wurde erstellt von Synthyfreak, 28. September 2010.

  1. Ich benutze zum einspielen ein Emu Xboard und die Novation K Station.. wenn ich bei Ableton in den Voreinstellungen gehe und Midi In und Midi Out festege und dann nen Controler wählen will dann finde ich keinen von denen in der Liste.. kann man die irgendwie dazufügen? Ich habe mir Ableton vor kurzem zugelegt und habe mich am Wochende damit beschäftigt. Ich kann zwar auf der Tastatur spielen bei der K Station und bei dem Emu Xboard aber die Regler gehen irgendwie nich obwohl die anzeige bei betätigen des Potis grün aufleuchtet in Ableton.. Ist natürlich doof alles mit der maus zu machen..
    Ich möchte lieber mein Moog usw per Controler steuern
     
  2. CS1x

    CS1x Tach


  3. Das ist nicht ganz das was ich meine ;-)

    Ich habe jetz mal den Virus C angeschlossen und in Ableton einfach mal den Minimoog geöfnet.
    Wenn ich CTRL gedrückt halt und zbs Cutoff anklicke bei dem Minimoog und dann auf dem Virus C nen Regler betätige dann ist die Automation hergestellt aber wenn ich in Ableton zbs die Lautstärke von Channel 1 bedienen möchte geht es leider nicht.. mach ich was falsch?
     
  4. CS1x

    CS1x Tach

    Ableton Live da gehste auf Optionn dan Voreinstellung dan gehste zu MIDI Sync dan Bedienoberfläche da machste Radium49 61 rein, bei Eingang wehlst du deine soundkarteMIDI Ausgang ambesten auch deine sound karte und jetzt sind Lautstärkeregler auf

    1 spur MIDI 82
    2 spur MIDI 83
    3 spur MIDI 28
    4 spur MIDI 29
    5 spur MIDI 16
    6 spur MIDI 80
     
  5. CS1x

    CS1x Tach

    Du musst natürlich bisschen rum experimentieren vielleicht ist bei dir was anderes zbs ZERO8 oder so, wie gesagt du must die voreinstellun von anderen controlern missbrauchen.und das geht richtig gut nur dan wen du auf deinem MIDI kontroller dem drehknopf einen beliebigen midi kanal zuweisen kannst
     

Diese Seite empfehlen