Mixermodul mit Fadern gesucht

sägezahn-smoo

sägezahn-smoo

||||
Ich suche ein kleines Mixermodul mit Fadern. Das von IO Instruments ist etwas gross...

Ich finde nichts! Musicstore und die üblichen schon durchsucht.

Weiss jemand eines?
 
sägezahn-smoo

sägezahn-smoo

||||
Spannendes Modul. Etwas gross . Wie ist die Audioqualität?
 
pyrolator

pyrolator

|||||||||
Spannendes Modul. Etwas gross . Wie ist die Audioqualität?
Die Audio-Qualität ist wie bei allen Modulen von G-Storm, die ich kenne, sehr gut. Sie bauen hauptsächlich Filter und ihr Characteristik nach.
Ich wollte das Modul im Switcher-Mode nutzen, habe aber festgestellt, dass ich die Effekte doch lieber ganz aufnehme und bei Bedarf hinterher sequenziere. Als Mixer brauche ich es ohnehin nicht, da ich mit einem Hardware-Mixer arbeite.....
 
molemuc

molemuc

quaterbernie
ich habe auch noch einen

 
siebenachtel

siebenachtel

||||||||
intellijel mutamix gibts auch noch. ca. 16 oder 18 hp. ....also auch nicht grad klein
Aber recht funktionell (3 out busse, mutes, ......und zusätzliche digitale switching features )
 
borg029un03

borg029un03

Elektronisiert
Ich vermute mal der WMD Performance Mixer ist zu groß?
 
sägezahn-smoo

sägezahn-smoo

||||
Ja viel zu gross. Seit Erebus 3 mag ich Fader. Nun möchte ich hinter den Instruo CSL einen Mixer mit Fadern. Mind 4 Kanäle, neutral und wenig Platz.
 
sägezahn-smoo

sägezahn-smoo

||||
Genau. Sponde oder Synthrotek. Sponde ist zwar gross aber dann hätte ich gleich 2, einen für CVs und klingt offenbar gut.
 
sägezahn-smoo

sägezahn-smoo

||||
Ich hab den Sponde gekauft. Bin begeistert. Mixen von VCO Outputs hats in sich. Im Moment den Brenso. Hammer so zu arbeiten.
 
banalytic

banalytic

||||
Ich suche ein kleines Mixermodul mit Fadern. Das von IO Instruments ist etwas gross...

Ich finde nichts! Musicstore und die üblichen schon durchsucht.

Weiss jemand eines?
hm... ich würde da einfach bei modulargrid suchen:


zusätzlich noch die maximale oder exakte größe eingeben als suchkriterium und dann schauen was fader hat und verfügbar ist. (so ein tipp für die zukunft... dann schauen was es dazu hier oder auf muffwiggler gibt... :nihao: )
 
sägezahn-smoo

sägezahn-smoo

||||
stimmt schon. Ich hab zwar Eurorack seit es das A100 gibt aber Modulargrid hab ich irgendwie fast immer igoriert ... Aber ja muss ich mehr anschauen.
 
banalytic

banalytic

||||
aber Modulargrid hab ich irgendwie fast immer igoriert ... Aber ja muss ich mehr anschauen.
denke, dass hat mittlerweile ziemliches monopol was planung & übersicht anbelangt & ist für mich etwa "unverzichtbar" (im sinne von hilfreich/informativ) geworden. im dez 2019 gab es auf amazona einen eigenen workshop zu modulargrid:

 
molemuc

molemuc

quaterbernie
Ich hab den Sponde gekauft. Bin begeistert. Mixen von VCO Outputs hats in sich. Im Moment den Brenso. Hammer so zu arbeiten.

ich wette mal 5 Euro dass der dir bald nicht mehr ausreicht.
kein Mute, kein Pan

kann sein das mein vorgeschlagener Roland 531 #7
doppelt so teuer ist - aber den kaufe ich nur einmal.

Trotzdem viel Spass mir dem sponde.
 
sägezahn-smoo

sägezahn-smoo

||||
Der Mixer (Sponde) reicht mir nach tagelangem Gebrauch völlig. Die Fader sind kurz aber es reicht. 6 reichen für Audio Mit den griffigen Potikappen ist man fast so schnell als hätte man Mute. Und die Qualität ist super. Stereo ist mir hier egal, der Mixer ist ausschliesslich für Wellenformen vor den Filtern.
Und vor allem habe ich die obere frei für komplexe
CV Modulationen (4-5 Fader) und ich habe trotzdem noch 1-2 Fader frei als Attenuatoren. So spare ich unheimlich viel Platz, konnte andere CV Mixermodule gleich ausbauen. Nur Invertieren geht nicht.
 
 


News

Oben