Monoländ / Monopolist / 7:34 /

dstroy
dstroy
.
Mal was von mir, Produziert auf folgenden Geräten:

MPC1000;Korg EMX;EA-1;ES-1;Jomox XBase

bisher habe ich immer nur Livegeschichten gemacht.
Dies ist sozusagen mein erster wirklicher Track.
Kritik wäre schön !
Besonders was das Mastering angeht, denn damit bin ich irgendwie garnicht zufrieden.

Artist: Monoländ/Jena
Trackname: Monopolist
Länge: 7:34

http://home.arcor.de/mrush/monol%e4nd_monopolist.mp3

Viel spaß beim zerfleichen ! ;-)
 
verstaerker
verstaerker
*****
deinen track find ich nicht so doll - was zum Teil am Stil und somit meinem persönlichen Geschmack liegt und zum anderen an ein paar technischen "Auffälligkeiten":

der Beat ist mir viel zu statisch (scheint irgendwie auf der Stelle zu holpern),
die Hihat ab 0:45 hat einen sehr verwirrenden, sinnlosen Phaser (oder was auch immer) Stereoeffekt

ab 1:30 hör ich da so gräßliche Flöten(?)sounds - also bitte - da gibts doch sicher bessere Sounds

überhaupt sind das alles sehr 0815-mäßige Sounds-wodurch das ganze Ding altbacken wirkt

achja die Snare gefällt mir obwohl sie leider irgendwie lofi-ig klingt
 
lfo-one
lfo-one
||
hallo,...
eh ja kritik,.....

also grundsätzlich gefällt mir der track sehr gut,.... der aufbau ist etwas zu schleppend und ne melodieänderung wäre vielleicht auch ganz gut,... die hauptmelodi zieht sich ja von anfang bis ende des tracks durch,... was nicht heisst das es schlecht is aber wenn du eine hauptmelodie von anfang bis zum ende strade durchziehst, solltest du da vielleicht noch bischen modulation reinbringen und nicht statisch in diesem sound verharren,..... das würd noch mehr lebendigkeit in den track bringen,....

vielleicht noch ein 2 breaks rein oder so,....
die quali der aufnahme finde ich sehr gut,......

aber nich falsch verstehen, der track ist dir wirklich gut gelungen,... ich vermisse lediglich bischen lebendigkeit in der hauptmelodie

die sound sind aber sehr fett,.... kick finde ich sehr druckvoll
beim 2ten mal hören und dad etwas lauter gefällts mir schon wesentlich besser


;-)
 
dstroy
dstroy
.
ist auch eine total andere Richtung als ich Live mache...
aber danke für die Kritik, genau sowas ehrliches wollte ich hören.
 
dstroy
dstroy
.
verstaerker schrieb:
schön das es auch noch Leute gibt die mit Kritik umgehen können ;-)

ohne Kritik fährt man sich im laufe der Zeit auf seine weise fest.
Ich mache hauptsächlich Musik als Hobby und produziere und performe so wie es mir am besten gefällt.
Bisher kam im beim Liveacten fast immer gut an, deshalb wollte ich mal was eigenes Produzieren und aufnehmen.

Live mach eher klassischen Techno.

Ich stehe also auf altgebackene Sounds, und viele zuhörer danken mir das auch mit mächtig geschrei ;-)

Grüße
 
verstaerker
verstaerker
*****
tic tac schrieb:
verstaerker schrieb:
schön das es auch noch Leute gibt die mit Kritik umgehen können ;-)

ohne Kritik fährt man sich im laufe der Zeit auf seine weise fest.
Ich mache hauptsächlich Musik als Hobby und produziere und performe so wie es mir am besten gefällt.
Bisher kam im beim Liveacten fast immer gut an, deshalb wollte ich mal was eigenes Produzieren und aufnehmen.

Live mach eher klassischen Techno.

Ich stehe also auf altgebackene Sounds, und viele zuhörer danken mir das auch mit mächtig geschrei ;-)

Grüße

sehr sympathische Meinung 8)
 
I
Insurgent
.
die hi Hats kommen besser wenn Du eine höhere Auflösung als mp-3 nimmst das ist alles...ansonsten ganz nett nur bissel mehr abwechslung..die Base gefällt mir auch gut..
 
A
Anonymous
Guest
Habe mir den Track auch gerade mal angehört. Rockt! Finde die Sounds und alles gelungen. Würde ich auch zu tanzen. :dj:
 

Similar threads

L
Antworten
17
Aufrufe
933
LousyFacelift
L
 


News

Oben