MUX Module

A

Anonymous

Guest
Ich hätte gern einen bidirektionaler 8-fach-Multiplexer für mein Modularsystem. Ist so etwas schwer zu realisieren. Am liebsten natürlich VC-controlled wie z. B. im Doepfer A-152. Den finde ich sowieso ziemlich sexy und ich habe das Modul auch schon in Aktion erlebt. In Verbindung mit den Einzelouts meiner Filterbank lassen sich da sicher super sachen mit machen. Vielleicht ist es ja ganz einfach, oder! ;-) :idea:
 
A

Anonymous

Guest
Ich kopier mal die Beschreibung vom A-152:

Die Untereinheit 1 ist ein bidirektionaler 8-fach-Multiplexer (ein elektronischer 8-fach-Drehschalter). Bidirektional bedeutet, dass die Einheit in beide Richtungen - wie ein mechanischer Drehschalter - arbeitet. Der gemeinsame Anschluss (Common Switches In/Out) und die Einzelanschlüsse (SW I/O) können als Eingang oder Ausgang arbeiten. Werden die Einzelanschlüsse als Eingänge benutzt (z.B. mit den Ausgängen verschiedener Modulationsquellen wie etwa LFO, ADSR, Random usw. verbunden), so fungiert der gemeinsame Anschluss als Ausgang und umgekehrt. Es können sowohl Steuerspannungsquellen als auch Audiosignale geschaltet werden. Der schaltbare Spannungsbereich umfasst dabei den vollen A-100-Spannungsbereich von -12V....+12V, d.h. es können alle im A-100 vorkommenden Spannungen ohne Einschränkungen geschaltet werden.
Man könnte natürlich auch einfach den A-152 in das Dotcom-Format mit grossen Buchsen packen.

Edit: Wie ich das auf die Schnelle gesehen habe, müsste man das irgendwie mit nem CMOS 4051 IC hinkriegen können.
 
A

Anonymous

Guest
Mir würde persönlich ja der Part mit dem 8-fach-Multiplexer reichen. Du hast doch schon viele DIY-Seiten durchforstet gibt es da nicht irgendwo was ähnliches?
 
A

Anonymous

Guest
sonicwarrior schrieb:
Edit: Wie ich das auf die Schnelle gesehen habe, müsste man das irgendwie mit nem CMOS 4051 IC hinkriegen können.
Nö, der kann keine +/12V Schalten.
Es gibt aber durchaus ICs die genau das machen (aus der DG-Reihe) - oder man nimmt Opto-Relais.
Ein wenig Ansteuerschaltung dazu und fertig. Ist recht einfach.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben