Nintendo Wii Remote (Wiimote) for Mac + PC

H

HPL

.
Unter folgenden link ist ein projekt das den Wii controller für PC und Mac user benutzbar machen will. geht noch nicht soviel aber das wird sicher noch.
kann mir vorstellen das Wii und PD zu neuen bühnen performances führen könnte.

highly recommended blog content meiner meinung nach!

möchte mich ja nächstes jahr etwas mit PD beschäftigen und hab mir zum erklärten ziel gemacht das ich die 40€ in einen Wii investieren will und das teil als midi controller verwenden will.

Handsup in the air wenns ein hochpass sein soll,
und dann schwungvoll runter in den lp,
und mit links rechts fällt einem sicher auch noch was ein.

nebenbei gibts ja auch noch genug buttons und eine joystick erweiterung wie ich aus dem gerade überall herumliegenden diskounter werbe overkill entnehmen konnte

Endlich mal eine bezahlbare controller waffe!
wenns dann mal funktioniert.
ich bin gespannt
 
E

e6o5

....
imho musst du die 249.- Euro investieren und eine Wii kaufen. Der Controller bringt dir nichts ohne den Sensor, oder?!
 
H

HPL

.
hääää?
der controller ist ja der sensor
er läuft mit bluetooth und kostet 40€ einzeln. also warum soll ich mir dann die ganze konsole kaufen.

weshalb glaubst du das ich so von den socken bin. weil die sache billig ist fürs gebotene
 
E

e6o5

....
Ich meinte den Sensor Bar. Aber stellt laut mehrerer Quellen nur den Referenzpunkt dar und das wuerde, laut einem Wii-Forum, auch mit einer Kerze funktionieren.
 
H

HPL

.
ups den hab ich hab ich vergessen bei all meiner euphorie aber e6o5 hat genau den gepostet den ich posten wollt


@EDIT: Thread titel geändert
 
snowcrash

snowcrash

||
die idee mit PD (bzw. supercollider) hatte ein kumpel von mir und ich auch schon... bleib mal dran. falls was ueber die blue-tooth specs bekannt wird oder anderweitig fortschritte gemacht werden geb ich es hier bekannt...
 
A

Anonymous

Guest
Wartet mal ab, es wird bestimmt noch günstigere "Wiimotes" von Big Ben oder Mad Catz auf den Markt kommen...
 
K

Koffeinjunkie

.
Wir haben seit gestern eine WII

Das Ding macht Spaß und das obwohl ich kein Zocker bin. Ich kämpfe da mit leichtem Muskelkater ;-)

Ich habe auf meinem Musirechner momentan nur Linux und kann so ide oben genannten Programme nicht ausprobieren, aber die Sensorbar hat proprietären Stecker insofern kann ich mir nicht vorstellen, dass man am Pc wirklich in 3D navigieren kann.

Man kann übrigens das Forum auch über den Wii Browser lesen. Ist etwas umständlich durch die ungewohnte Art der Vergrößerung (alles wird gezoomt und untereinander gepackt). Ein netter Gag halt.
 
A

Anonymous

Guest
Koffeinjunkie schrieb:
aber die Sensorbar hat proprietären Stecker insofern kann ich mir nicht vorstellen, dass man am Pc wirklich in 3D navigieren kann.
Du brauchst die Sensorbar nicht. Du kannst auch zwei Kerzen nehmen...oder eine andere Lichtquelle. Z.b. was selbstgebautes.
 
H

HPL

.
hab mir jetzt endlich einen wii controller zugelegt. leider konte ich noch nix damit versuchen weil die laptop interne bluetooth karte beschissene treiber hat die mir ein connecten unmöglich machen. aber ich werd das hier am laufenden halten da sich da ein monster projekt mit der wii entwickelt hat.
 
ACA

ACA

||||
Monster Projekt? Erzähl. :?:

Ich finde den Wii auch spannend, jedoch schrecket mich der Aufwand der Installation/Konfiguration noch vom Kauf ab. Mir fehlt bei solchen dingen einfach die Motivation. ;-)
 
H

HPL

.
also die grundidee ist es eine software zu schaffen die scenenweise die einkommenden daten der wiimote auf controllerdaten umsetzt bzw. mit diesen daten schon gegebene midi daten manipuliert. es soll dann alles über die wiimote steuerbar sein. also scene weiterschalten speichern und so. das setzt natürlich gewisse sequenzer funktionen vorraus. im prinzip eine art abbleton ohne audio und komplett über wii gesteuert. aber nicht so ausgefeilt. soll halt eher performtiven character haben was da dann raus kommt. will damit den radias steuern und das problem umgehen das die zuweisung der controller daten in den ganzen programmen immer fix ist, sich aber nicht bei jedem "clip" mitverändert bzw von der wiimote aus gesteuert werden kann. eventuell kann ich dann ja auch andere midi klangerzeuger dranhängen. das sollte dann nur mehr menü einstellung sein. tja und da wird dann schon einiges an hackerei notwendig sein damit das läuft. wenn ichs aber schaffe das so hinzubekommen wie ich mir das vorstelle dann hab ich ein bombenmäßiges performance tool.
 
ACA

ACA

||||
Hört sich Interessant an, wird aber auch sehr Aufwendig sein.

Eine Performance mit dem Wii könnte aber ein tolles Show-Element sein.
 
 


News

Oben