NM G2 und das dunkle Display...

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Crabman, 28. April 2009.

  1. Crabman

    Crabman bin angekommen

    So,nachdem ich mir für teures Geld inna Bucht `nen NM G2 ersteigert hatte stellte ich nach Wareneingang fest das ein Display (drittes von links...oder rechts)etwas dunkler ist als die anderen.Abgesehen davon das es einen optischen Makel darstellt stört es mich auch beim arbeiten ein wenig da ich jedesmal wenn mein Auge über`s Display streift das Gefühl habe ich hätte kurz zuvor in eine Lampe geschaut.Ok,ganz so schlimm nicht aber den Effekt kennt man ja...

    Der Kasten ist ansonsten in einem traumhaften Zustand und hat nichtmal `nen Fingerabdruck gehabt...

    Frage(n):

    Kennt das jemand von seinem G2?

    Da ist noch knapp 2 Jahre Music Store Gewährleistung drauf (Rechnung war dabei),fällt sowas auch darunter?

    Kann man generell die Displays "tauschen"?Gelbe Displays find ich scheisse,blau oder weiss fänd ich super :)




    Abgesehen davon bin ich mir noch garnicht so sicher ob ich ihn überhaupt will,der Kasten kann einfach TOO MUCH und könnte mich (genau wie der alte)oft vom wesentlichen abhalten:dem eigentlichen musizieren... ;-)
     
  2. Zolo

    Zolo Tach

    Ey ich schliesse mich gerade mal mit ner G1 Frage an:
    Hab auch eben meinen ersteigerten Nord Modular G1 bekommen und wunder mich das er ziemlich "summt" nach dem Einschalten. Kenne nur den geräuschlosen MicroModular. Ist das normal so ?

    Gruß Zolo
     
  3. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Zum G1: recht hohles Blechgehäuse und ein für die Größe des Synths voluminöses Netzteil. Ja, bei meinem G1 hört man die PSU auch summen. Merklich, aber weit weg von störend.
     
  4. Zolo

    Zolo Tach

    Bin ich beruhigt - biste bedankt ! ;-)
     
  5. Horn

    Horn |

    Zum Display: das kenne ich von meinem NM G2 nicht. Bzgl. der Gewährleistung würde ich einfach mal im Musicstore fragen, wenn es Dich wirklich so stört.

    Bzgl. Deiner Aussage, der Kasten könne einfach "TOO MUCH" und könne Dich vom Musizieren abhalten, möchte ich sagen: der NM G2 zeichnet sich gerade dadaurch aus, dass er hervorragende Performance-Eigenschaften besitzt. Es zwingt Dich ja niemand, stundenlang an komplexen Patches zu basteln. Du kannst auch einfach irgendein Preset auswählen und damit Musik machen. Ich weiß, so etwas darf man in diesem Forum eigentlich gar nicht sagen: aber mit dem G2 geht das wirklich, macht Spaß und liefert musikalische Ergebnisse.

    Und es geht auch noch etwas anderes mit dem G2: Du kannst ein Patch mit nur einem Oscillator, einem Filter und einer Hüllkurve bauen, das trotzdem gut klingt, obwohl der Klang virtuell analog erzeugt wird. Bei den meisten anderen VAs muss man relativ komplexe Patches erstellen, damit irgendetwas irgendwie gut klingt, beim NM G2 klingen auch einfache Dinge oft gut.
     
  6. Crabman

    Crabman bin angekommen


    Das "Problem" ist das ich mir ja bewusst(schon wieder...) 'nen modularen gekauft habe um damit auch"eigene" Synthies zu basteln.Der Suchtfaktor ist dabei recht hoch ähnlich wie'n gutes Game :)
    Manchmal ist weniger aber dennoch (auch bei modularem)einfach mehr.

    Hab noch nicht alle Presets gehört muss aber sagen das mir viele Sachen viel zu Clean (hat jemand kalt gesagt?) klingen.Trotzdem toller sound,superhifi halt...aber auch darum lieber selber basteln.Muss mir erstmal einen Grundstock an eigenen Kreationen schaffen dann kann ich die Hardware selbst auch besser geniessen :)


    Davon bin ich auch recht beeindruckt,build like a tank.Können auch die alten Clavia sachen nicht mithalten (und billig verarbeitet sind die auch nicht unbedingt...)

    passt schon...


    ...bis auf das Display

    :roll:
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Einzelschicksal, hab ich noch nicht gesehen irgendwo, bei mir sind alle gleich hell. Aber natürlich sprechen die Displays sich dabei nicht ab, kann also vorkommen, hier in 5, da in 10 Jahren.
     
  8. C0r€

    C0r€ Tach

    vielleicht ist drin ja ein poti zum Einstellen der Helligkeit?
    Ich hab keinen g2 und kann deshalb nicht nachsehen.
    Meist werden Standarddisplays verwendet, wuerde mich wundern wenn da
    etwas exotisches verbaut wurde. Eine andere displayfarbe sollte also drin sein.
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ist Standard und eigentlich Massenware. Evtl ist ja nur die Beleuchtung bei dem bisschen schwach und muss oder darf getauscht werden.
     
  10. C0r€

    C0r€ Tach

    die helligkeit laesst sich meist mit nem widerstandsteiler oder eben poti einstellen, bei den standarddisplays. Eventuelle muss man nur nen widerstand tauschen.
     
  11. Crabman

    Crabman bin angekommen

    Da ich der totale Obernoob bin was Innereien betrifft: Kennt jemand zufällig jemanden in Berlin,der das machen könnte?

    Also Display tauschen oder mal n Blick drauf werfen.Gab ja mal n Repservice hier is aber closed soweit ich weiss...


    Sollte ihn wohl besser zum Store schicken aber ich träum ja schon auch von einer anderen Displayfarbe :)


    Hat jemand mal spasseshalber nen Link wo man solche displays bestellen kann(oder zumindest mal gucken kann wie teuer sowas ist...)?


    Meine obigen Kritikpunkte nehm ich übrigens samt und sonders zurück.Wollte mir ursprünglich nen MEK kaufen und nachdem ich gestern den ganzen Tag damit zugebracht habe mir einen "Evolver V2"zu basteln (inkl. 3 Seq,4fach Modmatrix und viel Dreck+FX)bin ich doch schwer begeistert.Die Bedienung(am Gerät) ist echt Klasse und das Teil klingt einfach geil...Allerdings hätten sie dem Dingen ruhig mehr Patch Memory spendieren können.Hab nicht das Gefühl das man grössere Patches bauen kann als beim alten.Schade aber andererseits regt das balancieren am Limit auch wieder die Kreativität an und man verliert sich nicht in dem totalen Overkill :)

    Auch dumm:Das man die Stimmen nicht mehr frei auf die einzelnen Slots verteilen kann:Gibt es `ne Möglichkeit ungenutzte Slots komplett zu deaktivieren und die verfügbaren Stimmen auf einen zu zwängen?


    Das sind aber auch meine einzigen Kritikpunkte,rest rockt :!:
     
  12. Crabman

    Crabman bin angekommen

  13. toxictobi

    toxictobi bin angekommen

    Die könnten dir da sicher weiterhelfen: www.xtended.de
    Kostet natürlich was, aber ich find die Preise noch ganz human.
     
  14. PbW

    PbW Tach

    So ein rotes LCD, wie beim Virus C wär sicher auch sehr schön! Hab leider auch keine Ahnung ob sowas machbar ist.
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Displays sind weitgehend Standard, das sollte durchaus realistisch sein.
     
  16. Crabman

    Crabman bin angekommen

    wenn beim schwarzen Display die weisse Schrift anständig beleuchtet ist wär das der Kracher-insbesondere beim G2 mit seinen 5 Scheinwerfern :cool:


    @Tobi:danke für den Xtended Tip :!:

    Ich denke ich werd die einfach mal anmailen,fragen kost ja erstmal nix...
     
  17. Crabman

    Crabman bin angekommen

    Suche immer noch nach Firmen/Personen,die mir die G2 Displays tauschen könnten...oder zumindest eine wage Ahnung in den Raum werfen was sowas kosten könnte.

    Xtended hat leider nicht auf meine Anfrage reagiert...scheinen trotz Finanzkrise zu viel Arbeit zu haben :roll:
     
  18. Zolo

    Zolo Tach

    Wie ist dass denn jetzt mit Display tauschen beim G2 ?

    Die scheinen ja auch immer mal kaputt zu gehen.
     

Diese Seite empfehlen