Noch mal Thema Synergy

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Markus Berzborn, 27. November 2006.

  1. MisterGDS bietet hier im Forum nach wie vor seinen Synergy zum Kauf an.
    Ich hätte an dem Teil schon Interesse, weil mir z.B. die Sounds von Wendy Carlos auf "Digital Moonscapes" und "Beauty in the Beast" sehr zusagen, und das war ja mehr oder weniger alles Synergy.
    Andererseits möchte ich auch eigene Sounds erstellen und editieren und nicht nur Presets abrufen.
    OK, dazu braucht man den Kaypro-Computer, das habe ich soweit verstanden. Was mir aber immer noch nicht ganz klar ist, ist dieser Unterschied zwischen den beiden Synergy-Versionen. Bedeutet das, dass bei den reinen Preset-Teilen auch keine Möglichkeit einer nachträglichen Umrüstung zwecks Kaypro-Anschluss besteht?

    Gruß,
    Markus
     
  2. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

  3. Cyclotron

    Cyclotron eingearbeitet

    Soweit ich weiß braucht man zum Programmieren des Synergy ebenfalls das dicke General Development System. Ohne GDS bedeutet das leider "Presets only", das gilt vermutlich (=ich weiß es nicht) auch für das angebotene Gerät und ist wohl ein Grund für das bislang matte Interesse.

    Der Synergy II+ hingegen kann mit einem Kaypro II/IV und der entsprechenden Software editiert werden. Aber gerade letztere ist ja auch schwer zu bekommen...

    Edit: Retrosound war offensichtlich schneller. :)
     

Diese Seite empfehlen