Node

XCenter

XCenter

Stimmungsmacher
Phil999 schrieb:
gibt es da Informationen zu Node? Ich habe die gar nicht gekannt und nicht viel über sie gefunden im Netz. Was ich bis jetzt gehört habe, gefällt mir gut.
NODE ist ein Funprojekt der beteiligten Musiker und deshalb wird von den Herren in Sachen Promotion nichts an Klimmzügen gemacht. Man findet also sehr wenig über das Projekt. Es gibt keine Website, seit kurzer Zeit eine knappe MySpace-Präsenz und zwei vergriffene Tonträger (auf iTunes gibt´s das noch).
NODE ist ein Gelegenheitsprojekt von Dave Bessell, Gary Stout, Ed Buller & Flood. Gary arbeitet als Studiotech öfters mit Ed Buller zusammen, der u.a. Suede und Pulp produziert hat. Dave stammt auch aus dem Dunstkreis, arbeitet als Studio Engineer und MAX-Entwickler. Muss ich Flood vorstellen? Mark "Flood" Ellis arbeitet als Prodzent und Engineer unter anderem mit Brian Eno, Depeche Mode, Nine Inch Nails, U2, Smashin Pumpkins, A-Ha, Erasure usw. usf.

Es wurde ein selbstbetiteltes Album veröffentlicht und eine EP namens "Terminus", die einen Gig in Londons Paddington Station Bahnhof dokumentiert.

Hier gibt´s einen langen Artikel aus SoundOnSound: http://www.soundonsound.com/sos/1995_ar ... /node.html
Node @ MySpace: http://www.myspace.com/nodeelectronic
 
tronique

tronique

Synthesist
XCenter schrieb:
Es wurde ein selbstbetiteltes Album veröffentlicht und eine EP namens "Terminus", die einen Gig in Londons Paddington Station Bahnhof dokumentiert.
Wer "Terminus" sein eigen nennt und unbedingt loswerden möchte, meldet sich doch bitte mal bei mir. :mrgreen:
 
Phil999

Phil999

|||
vielen Dank für die super Infos. Flood ist mir natürlich ein Begriff, und es überrascht eigentlich nicht, dass so namhafte Leute involviert waren. Die Musik zeigt deutlich, dass da keine Anfänger am Werk waren.
 
XCenter

XCenter

Stimmungsmacher
NODE - same
NODE - Terminus

Das sind die beiden Scheiben, die sie VÖ haben (bei Deviant Records). Gibt´s nur noch digital im Netz, die CDs sind längst vergriffen.
Alles andere sind Compis und "Float" auf den Bezdna Radio Essentials ist eine andere Combo.

Ich sehe gerade, das Album gibt´s im iTunes Store für schlappe 2,99 Ocken!
 
XCenter

XCenter

Stimmungsmacher
Seit einigen Jahren geistern immer wieder Gerüchte durch die Welt, dass noch einiges an Musik in den Archiven schlummert und es ein neues NODE-Album geben wird. Jetzt wird´s tatsächlich was geben! Ich hab gestern von Ed Buller selbst erfahren, dass man bereits am Artwork der neuen CD arbeitet.
:D :D :D
 
XCenter

XCenter

Stimmungsmacher
Geplant ist, dass das neue Album in einem Monat bei iTunes erhältlich ist.
Ob es in anderer Form zB CD rauskommt müssen wir mal abwarten.

Update von Ed Buller selbst:

I think the plan is to do a download only...then pending demand ( hint hint :hihi: ) we will do either a Vinyl with glorious photo's ( cat's draped over the synths ) or a CD BOXSET.....There is quite a lot of unreleased material from 95....
Dann sollten wir alle mal fleissig demanden. ;-)
 
tronique

tronique

Synthesist
Hm, mp3 only, fänd ich jetzt 'n bisschen fad.

Will was anfassen. :mrgreen:
 
XCenter

XCenter

Stimmungsmacher
Kannst du: der Release auf iTunes ist verschoben, weil die Herren auf die zahllosen Anfragen nach einer CD reagiert haben. Das neue Album wird zeitgleich auf iTunes UND auf CD erscheinen. Releasedate demnächst.

Zum Warmwerden:


Ungewohnt melodisch. We´ll see.
 
XCenter

XCenter

Stimmungsmacher
Hier ein aktuelles Interview: http://www.sonicimmersion.org/interview.php?letter=N&interview=90903

Ed: There is a new album, we are just finishing the artwork for it. We are also trying to schedule some gigs. But we recently learned so many people asking for a cd of the new release instead of Itunes.[...]
Dave: Those live events are not completely impossible, but it is difficult to organise because everyone has many other demands on their time.
NODE live?! Ich krieg nen Herzriß!! :shock:
 
island

island

Modelleisenbahner
XCenter schrieb:
Kannst du: der Release auf iTunes ist verschoben, weil die Herren auf die zahllosen Anfragen nach einer CD reagiert haben. Das neue Album wird zeitgleich auf iTunes UND auf CD erscheinen. Releasedate demnächst.

Zum Warmwerden:


Ungewohnt melodisch. We´ll see.
Macht lust auf mehr :supi:
 
A

Anonymous

Guest
Gefällt mir sehr gut, Musiker an ihren Instrumenten, egal an welchen.
Und die Wurzeln mag ich auch.
 
electric guillaume

electric guillaume

keine Information
Die Herren sind offensichtlich in Berlin zur Schule gegangen...was mir persönlich gut gefällt. :P
 
XCenter

XCenter

Stimmungsmacher
So, gibt nach einer gefühlten Ewigkeit ein Update zum Release: die Managerin war Ende letzten Jahres ernsthaft erkrankt und da die Herren davon ja nicht leben müssen, haben sie das Projekt erstmal auf Hold gesetzt. Jetzt ist sie wieder fit und man arbeitet an der Zusammenstellung einer NODE-Box mit diversem Studio- und Livematerial.
Gleichzeitig hat Ed Buller mal wieder zwei Videos veröffentlicht. Mehr dazu im Modular Gearporn: https://www.sequencer.de/synthesizer/viewtopic.php?f=36&t=18031&start=1475#p599790

Und ich glaub das hatten wir hier auch noch nicht:

 
XCenter

XCenter

Stimmungsmacher
Dein Link klemmt, aber schau mal nach dem Link in meinem Post oben. Das ist dasselbe.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Moonmodular ist schon fein, wie man sieht. Cello hatte auch Moonsachen auf dem HK dabei.

 
eisblau

eisblau

....
NODE ist großartig... bin Fan seit der ersten Veröffentlichung, hab die Maxi und das Album auf CD und Vinyl :D :supi:
 
SvenSyn

SvenSyn

Ich sag immer Muuug, sorry!
Der junge Ed Buller am EMS :)

So eine Kindheit hätt ich auch gerne gehabt. Naja, ich hab dafür Schiffe versenken gespielt....


67429-709ab876de6d5488b0d92dbf2103f5fc.jpg
 
ppg360

ppg360

fummdich-fummdich-ratata
Oh, wow!

Es steckt noch Leben in einem zehn Jahre alten Thread.

Stephen
 
 


News

Oben