Novation KS 4/5 Wer kennt sich aus??? Wer hat Tips?

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von workstour, 12. Dezember 2006.

  1. Hallo!
    1. Ich habe seit etwa 2 Jahren eine Novation KS-5 und bin damit sehr zufrieden.
    Nur ein Problem konnte ich noch immer nicht Lösen:
    Im Performance Modus kann ich ja bis zu 4 Stimmen übereinander legen. Es sind ja schon ein Teil eingespeichert vom Werk aus. Wenn ich jetzt einen 2-Layer Sound z.b. habe, kann ich zwar den 3. oder auch 4. einschalten und einen Sound auswählen, nur kann ich diesen nicht hören! Es sind natürlich alle Lämpchen an über den Layer-Zahlen. Es erscheint normalerweise auch ein Sternchen im Display vor den ersten beiden Zahlen, nur im 3. nicht. Genauso, wenn ich einen 3er oder 4er Layer aus der Preset Liste nehme und meinetwegen den 4. verändern will, verschwindet das Sternchen auf dem Display und ich kann Sound 4 nicht mehr hören. Was mag da sein?

    2. Hat jemand Tips zum Sounddesign mit der Novation für fette Leads á la Virus? Auf der Startseite kann man ja einen Synth aussuchen und dort Sounds runterladen bzw. reinhören. In der Novation Kategorie finde ich den 2. Sound super. Der kling schön fett.

    Über Hilfe würde ich mich riesig freuen.
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    sind das layer oder einfach nur ein normaler multimode a la nord lead?
    evtl muss man da irgendwas aktivieren, um layer via einem midikanal zu steuern.. intuitiv könnte das einfach das auslegen auf den gleichen midikanal sein..

    bin kein novationbesitzer, ist einfach nur eine vermutung..

    2) a la virus wäre mit viel hall und dopplungen.. grundsätzlich zumindest.. ansonsten müsste ich da mal einen für ne stunde dahaben..
     
  3. Genau desen genannten Link meinte ich mit den Soundset. Davon meinte ich als Beispiel Sound 2.
    Allerdings kenne ich mich mit sysex nicht so super aus, jedenfalls was die Novation betrifft.
     
  4. lifelike

    lifelike sir

    ich hatte mal den ks4 (ist ja der gleiche) und da war das alles ok. gerade die probleme die du beschreibst gehen bei beim ks4/5 von ganz allein. will sagen: kinderleicht ... wenn du jetzt nur bei deinen selbst gemachten sounds probleme im performance modus hättest, hätte ich evtl. mal nachgeschaut ob bei dem eigentlichen speicherplatz des sounds den du auf 3 oder 4 gelegt hast (z.b. speicher nr. 30x) alles ok abgespeichert wurde. wenn dort schon die lautstärke auf null ist wirst du auch im performance modus nichts hören. ich denke aber das sollte klar sein und ist nicht das problem. genau so könnte es sein das du im mixer für den performance modus die nummer 3 und 4 auf null stehen hast. auch dann wirst du nix hören. kannst du denn die sounds im performance modus auf platz 3 und 4 alle ganz normal durchscrollen ? und kannst du sie dabei hören und/oder editieren ? oder kommt auf platz 3 und 4 immer nix ?

    gruß, stefan
     
  5. Also die Lautstärken der einzelnen Perf.-Sounds sind voll aufgedreht. Alle 4 Layers. Bein 1 und 2 kann ich Problemlos die Sounds durchgehen und auch hören. Nur 3 und 4 nicht. Bei einem Preset, der 4 Layers hat, kann ich auch jede einzele Soundspur auf Solo schalten und meinetwegen nur Sound 4 hören. Sobald ich aber Sound 3 oder 4 weiderwähle auf einen anderen Sound, ändert sich zwar die Zahl auf dem Display, nur halt kann man den Sound nicht mehr hören.
     
  6. lifelike

    lifelike sir

    ... dann weiß ich jetzt auf anhieb auch nicht. aber ich kann dir wenigstens sagen das es gehen sollte. bei meinem ks4 waren alle vier plätze gleich editierbar. ich denke also es ist ein sache der grundeinstellung (sorgfälltig die anleitung studieren). wenn du das teil gebraucht gekauft hast, stell doch mal die werkseinstellung wieder her. spätestens dann sollte es problemlos gehen.

    gruß, stefan
     
  7. lifelike

    lifelike sir

    ... habe gerade gelesen ... du hast sie ja schon 2 jahre :oops:
     
  8. Hallo Workstour,

    ich glaube dein Problem liegt bei den Midikanaleinstellungen. Da der Performance Modus dafür da ist entweder vier einzel Sounds zu verwalten sind die Midikanäle 1,2,3 und 4 für die Sounds. Möchtest du einen Layer bauen aus vier Sounds, denn du über eine Tastertur spielen willst, sonstest du alle vier Kanäle auf Midikanal 1 stellen. Das sollte dein Problem lösen. Ich kann dir leider nicht mehr genau sagen wie das am KS-5 geht, da dass schon sehr lange her ist, dass ich ihn selber hier hatte. Ich meinen alten KS-4 an Sascha verkauf. Frag doch ihn. Seine E-Mail Adresse bekommst du auf unsere Website. Www.SynthLine.De eine Link zu den Sounds die Sascha gemacht, gab es ja hier schon.

    Ich würde dir gerne weiter helfen, aber ohne das Gerät wird dass schwer.

    Leyton
     
  9. Das mit den MIDI Einstellungen hatte ich gleich zu Anfang probiert-alle Kanäle auf 1, aber ohne Erfolg...
     
  10. Bluescreen

    Bluescreen engagiert

    Ich kenne die K5 nicht, aber bei vieleb Instrumenten kann man im Multimode jedem Part eine bestimmte Anzahl an Stimmem zuweisen.
    Vielleicht ist den ersten beiden Parts in Deinem Multi schon das Maximum an Stimmen zugeteilt, sodass für die anderen nichts übrigbleibt.
     

Diese Seite empfehlen