Octatrack und Analog 4 - Spuren ordnen

Moin Leute,
Ich würde bei meinem nächsten live Projekt gerne auf die Arranger Funktion des Octatracks verzichten. Um trotzdem den überblick über 16 Bänke mit jeweils 4-6 Pattern zu behalten wäre es super, die Spuren innerhalb dieser Bänke nach dem Programmieren neu ordnen zu können. So dass bei jedem pattern bsp. die Bassdrum immer auf der 1. Spur Und die snare auf der 2. sitzt usw. hat jemand von euch da einen Tipp Trick oder gar eine Anleitung ? Und die absolute Krönung wäre wenn diese ebenfalls auf der analog Four funktionieren würde ! Besten Dank und viele Grüße
 

xenosapien

unbekannt verzogen
Uff... ich würde mir an Deiner Stelle dafür mal die (3rd-Party, bezahl-)Software "OctaEdit" von Rusty anschauen.

Ich befürchte, am Gerät selbst wird das nur über rum-kopieren gehen.

Aber ich meine der OctaEdit (nutze ich selbst leider nicht) kann fast alles über das Programm bearbeiten was man sonst über Tastenkombos machen müsste.

Hier der Link:
http://octaedit.com/

Kost halt bisschen was...

edit: aber yo, scheint das zu können, hier von der Beschreibung:
Features include:

Copy and merge Banks, Patterns, Tracks, Part, Scenes etc between different Sets and Projects.
 


News

Oben