Preis hype - AFX syro

Rolo
Rolo
||||||||||||
Ich habe mir als alter Aphex Twin fan 2014 natürlich gleich das "Syro" Vinyl Album gekauft
und fand es eigentlich ganz gut. Besonders ein Track auf dem Album mag ich. Ich kann allerdings nicht
sagen daß ich ihn so mag wie z.B. seinen alten Hit "On" oder so...
Naja , jedenfalls habe ich heute seit längerem mal die Tracks im Auto gehört und bin zum Entschluss
gekommen daß das ein discogs Fall ist, d.h. ich werde es verkaufen wollen weil ich es ehrlich gesagt
nicht mehr besonders toll finde. Bin echt ein riesen Fan von vielen Afx Sachen und werde die in meiner
Sammlung (Analord ,On, mike&rich,Drukqs...etc) hegen und pflegen. aber das Syro Album ist
irgendwie echt nicht gelungen finde ich.
Naja , lange Rede kurzer Sinn, schaut Euch das mal an:
https://www.discogs.com/de/sell/release/6106297?ev=rb
 
R
RNDLMDFGL
Guest
Kein Mensch gibt so viel dafür aus. Das ist das gleiche wie die Spaßvögel die auf ebay 5000€ für eine TB-303 oder 400€ für einen Korg M1 aufrufen. Naja, mal eine gute Gelegenheit zu schauen ob meine Aphex und Autechre Vinyls was wert sind, dann stoße ich die ab.
 
Rolo
Rolo
||||||||||||
130 die sie haben und 691 die sie suchen ist bei discogs schon sehr aussagekräftig. Und wenn man dann mal sieht wie wenig Leute das Vinyl anbieten dann sieht man
wie gefragt der Scheiss ist. Das könnt ihr "Pfft" machen und euch von mir aus auf den Kopf stellen wenn es recht ist. Tatsache ist daß das Album gefragt ist. Gibt ja schliesslich Alben die in die tausende gehen
also wundert euch nicht.
Kein Mensch gibt so viel dafür aus.
Das glaubst Du und 10 andere nicht, wenn Du in der Historie mal nachguckst siehst Du Neunmalkluger für wieviel Scheine das Ding über den Ladentisch ging...ich sag es mal
ganz nett: ihr habt keine Ahnung :dunno:
 
Zuletzt bearbeitet:
Sunwave
Sunwave
||||||||||
Das ist aber die limitierte und nummerierte Auflage, 200 Stück mit speziellem Case usw., die verkaufte sich einige male für 500 Euro und mehr. Hast du die?
R-6106297-1423698011-4420.jpeg.jpg


Falls du das normale Vinyl Album verkaufen willst kriegst du 10 - 20 Euro.
https://www.discogs.com/Aphex-Twin-Syro/release/6095128



Und fies ist das nicht. Fies wäre es bei vinyl only und nur der teuren Version. ;-)
 
Rolo
Rolo
||||||||||||
Das ist aber die limitierte und nummerierte Auflage, 200 Stück mit speziellem Case usw., die verkaufte sich einige male für 500 Euro und mehr. Hast du die?
R-6106297-1423698011-4420.jpeg.jpg


Falls du das normale Vinyl Album verkaufen willst kriegst du 10 - 20 Euro.
https://www.discogs.com/Aphex-Twin-Syro/release/6095128



Und fies ist das nicht. Fies wäre es bei vinyl only und nur der teuren Version. ;-)


o.k. , da hatte ich was übersehen, ich hab nur das normale Album...schade , jetzt bleib ich auf dem Mist sitzen...aber Danke für den Hinweis, ich hatte da
falsch geguckt und hatte irrtümlicherweise einen Höhenflug. Naja..die landung war hart ;-)
 
Lauflicht
Lauflicht
x0x forever
Es ist schon verständlich, dass die aktuellen RDJ Stücke nicht so einschlagen wie damals. Sein Ansatz war damals neuartig in der Tanzmusik. Daher damals zu Recht der Hype. 92 auf der Mayday in Köln war er aber anscheinend den meisten hier noch kein Begriff. Wir standen zu ca. 10 Mann vor seinem Schiessstand. Die restlichen 5000 waren bei Low Spirit nebenan. Lustig.

Ich mag aber die Syro dennoch. Noch meinem Verständnis fasst Syro seinen ganzen Einflüsse in Tracks zusammen. Daher wird es auch mal albern. (Richard ist albern.)

Und rein technisch gesehen, habe ich in der Elektronik so eine Komplexität noch nicht gehört. Auch beim 10. Hören entdecke ich neue Spuren in den Tracks. Das macht die Musik, wenn man sie nicht mag, natürlich nicht qualitativ besser.

Stellt Euch mal vor er hätte sowas SAW2-artiges für den neuen Blade Runner erstellt. Das wäre es gewesen.
 
Notstrom
Notstrom
- zu Besuch -
Find ich auch. Allerdings hätte sich RDJ vermutlich für so einen Kommerz nicht hergeben wollen.
 
Lauflicht
Lauflicht
x0x forever
Grundsätzlich wartet "die Menschheit" auf ein neues SAW Album! Würde auch super zu einem Tarkowski Film passen, a la Stalker.
SAW2 weckt in mir solche Bilder.
 
Rolo
Rolo
||||||||||||
Es ist schon verständlich, dass die aktuellen RDJ Stücke nicht so einschlagen wie damals. Sein Ansatz war damals neuartig in der Tanzmusik. Daher damals zu Recht der Hype. 92 auf der Mayday in Köln war er aber anscheinend den meisten hier noch kein Begriff.

"On" war schon kommerz kann man sagen weil es damals 1993/4 ziemlich oft in den Musiksendern im Fernsehen gespielt wurde. Ich saß damals fassungslos vor dem Fernseher und dachte wie geil ist das denn? Der TRack ist bis heute einer absoluten Lieblingstracks.
Der baut mich immer wieder auf wenn ich mal schlecht drauf bin. Gibt mir Power.
Dann kamen noch Sachen wie "Digeridoo" "Ventolin" oder die ganzen Analogue Bubblebath Sachen. Mußte ich natürlich alles auf Vinyl haben, werde ich nie hergeben weil das echte Knaller sind. Syro gefällt mir persönlich nicht ist aber egal. Ich bin dafür ein riesen Fan von seiner Analord Serie. Auch den "Drukqs" Kasten habe ich sowie die Mike&Rich Vinyl und das Caustic Window Album...alles geile Sachen. Bei einem Künstler der so vielseitig
ist kann es schon mal vorkommen daß einem das eine oder andere nicht zusagt. Syro ist leider nicht so mein Ding. Dafür gefällt mir die Cheetah EP richtig gut, zumindest 2 Track darauf. Diese Orphan DJ selek, oder wie sie heisst
hatte ich nach zweimal hören wieder verkauft. Die war auch nicht gerade ein Hit. Ist irgendwie nicht mehr so daß ich von AFX alles bedingungslos haben muss habe ich gemerkt..
 
G
GM10541
Guest
Da AFX immer ein Gegner von Hypes und Kommerz war, lacht er sich wahrscheinlich in den Schlaf bei den Preisen die die Fanboys'n'girls für seine Releases so ausgeben.
 
Feedback
Feedback
Individueller Benutzer
Naja, wenn man 200 Stück im speziellen Cover produziert, ist doch genau das der Effekt und IMHO vorausgeplant...
 
A
acronym
Guest
Kein Mensch gibt so viel dafür aus. Das ist das gleiche wie die Spaßvögel die auf ebay 5000€ für eine TB-303 oder 400€ für einen Korg M1 aufrufen. Naja, mal eine gute Gelegenheit zu schauen ob meine Aphex und Autechre Vinyls was wert sind, dann stoße ich die ab.

bla bla bla
 

Anhänge

  • Screen Shot 2017-10-22 at 14.53.13.png
    Screen Shot 2017-10-22 at 14.53.13.png
    168,9 KB · Aufrufe: 36
P
Peter hates Jazz
Guest
Ahh wieder mal ne Fakenewsliste... da glaub ich dran.. klar.. bei den TB,s.. hat was mit Anstand zu tun die nicht so anzubieten.. auch wenn es jährich 1 bis 0 Käufer gibt. :)

Das mit der Nachfrage mag aktuell stimmen... aber in 20 Jahren kräht kein Hahn mehr danach...
darum kaufe ich Vinyl primär zum hören..und nicht als Investment. Teuerste Platte war 200.-
so ein ultrarares Funkbrett.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
offebaescher
offebaescher
neu hier
also ich hörte syro gerade am samstag wieder aufm Kopfhörer .. ich find das gar nicht soo schlecht!
Klar. an i care because you do kommt so schnell nix ran .. oder melodys from mars :D
aber syro bleibt sicher lich in meiner Vinylsammlung direkt neben dem Limitierten wertvollen Drukqs album
 
random
random
|||||
Mir geht es gleich wie Rolo. Habe einiges von RDJ die mir gefallen z.B. Polygon Window - Surfing On Sine Wave und AFX Sachen.
Als Track On dazumals zu hören war sagten viele es sei keine Musik was RDJ, Aphex Twin mache.
Umso mehr erstaunt es mich heute das die Sachen von RDJ so gefragt sind.
Album Syro habe ich nur als CD und auch nicht so mein Ding.

Es stimmt schon, auf discogs werden gewisse Sachen zu hohen Preise gehandelt was ich bestätigen kann da ich selber einiges auf dieser Plattform verkaufte (natürlich kaum was für viel, teuerste unter EUR 100,-).
Aber RDJ Releases zu veräussern ist für mich momentan kein Thema.
 
Zuletzt bearbeitet:
offebaescher
offebaescher
neu hier
also als ich anno 19hundert Feuerzeug auf MTV ( oder wars Viva :D ) zum ersten mal ON sah .. wars mit mir vorbei.
Seither sammelte ich jeden Tonträger dieses kerlchens.

Wie gesagt Syro iss ok .. Man kann nicht mit jedem Album die Welt verändern aber auch hier schöner Sound zum wegschiessen lassen.

The Tuss hat mich aber zb richtig Weggeballert. Natürlich auch als vinyl ;-)

diese computer controlled Classical instruments oder wie das heist. finde ich interessant .. und hart das man so was macht.. aber es machte die Menscheit nicht unbedingt glücklicher.

Aber hey ich kann den Hype um AFX vollstens versthen und wen das kalt lässt der hat keine Ahnung vom musik. Ich denke das ist einer von dem wird man in 500 Jahren noch sprechen insofern es da noch Menschen gibt. An den Wendler wird sich da keiner mehr erinnern.
Ob Mozart der Moderne übertrieben wäre .. ich denke nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lauflicht
Lauflicht
x0x forever
also als ich anno 19hundert Feuerzeug auf MTV ( oder wars Viva :D ) zum ersten mal ON sah .. wars mit mir vorbei.
Seither sammelte ich jeden Tonträger dieses kerlchens.

Wie gesagt Syro iss ok .. Man kann nicht mit jedem Album die Welt verändern aber auch hier schöner Sound zum wegschiessen lassen.

The Tuss hat mich aber zb richtig Weggeballert. Natürlich auch als vinyl ;-)

diese computer controlled Classical instruments oder wie das heist. finde ich interessant .. und hart das man so was macht.. aber es machte die Menscheit nicht unbedingt glücklicher.

Aber hey ich kann den Hype um AFX vollstens versthen und wen das kalt lässt der hat keine Ahnung vom musik. Ich denke das ist einer von dem wird man in 500 Jahren noch sprechen insofern es da noch Menschen gibt. An den Wendler wird sich da keiner mehr erinnern.
Ob Mozart der Moderne übertrieben wäre .. ich denke nicht.


Nun ja, Klassikvergleiche gehen schnell in die Hose. Mozart wird man in 200 Jahren noch hören. Unsere Tanzmusik... da bin ich mir echt nicht sicher wie wertig das ist. Die Komplexität ist halt unglaublich viel geringer. D.h. aber nicht das primitive "Künste" erhalten bleiben können. Sieht man ja an Volksmusik.... Zeitmaschine...! Würde mich echt interessieren. Beobachte ich den jungen modernen Menschen, dann könnte auch alles viel schlimmer werden: garkeine Kunst mehr.
 
Rolo
Rolo
||||||||||||
schlecht finde ich das Syro Album auch nicht. Bevor ich es jetzt für 15 Euro verkaufe behalte ich es natürlich lieber. Ist schließlich eine Machenschaft von
einem meiner Lieblingsmusiker. Aber als ich sah für was diese limitierte Version gehandelt wird, und ich fälschlicherweise zuerst dachte daß es sich dabei um das normale Album handelt
dachte ich natürlich erst "wow"...naja , ich wurde ja schnell auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Bin eigentlich doch froh daß es nicht viel wert ist, so hab ich kein Problem damit es zu
behalten. Für mehrere Hundert hätte ich es aber weggegeben, was ich z.B. bei der "on" Maxi oder der "analogue Bubblebath" nicht machen würde.
naja...wer weiß, vieleicht freunde ich mich mit "Syro" ja noch an. Die Tracks haben ja schon Substanz und sind sehr lebendig. Einer hat sogar richtig flow.
 
Lauflicht
Lauflicht
x0x forever
Geil. Eine neue EP. 2x R8, FZ10M und 909.
This better be a good one!
 
 


News

Oben