Progressive Chords (GroovTech)

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Siticritix, 20. Dezember 2012.

  1. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    Noch keine Antworten?? Das hat der Track nicht verdient... :)

    Wirklich sehr schön, toller Build-up, keine Klischees bedient... gibts nix zu meckern.
     
  2. Ach wenn niemand was sagt, bedeutet dass für mich den nächsten Track noch besser zu machen. Und da ich an meine grenzen noch nicht gestoßen bin, mache ich mir da keine sorgen.
    Hört sich arrogant an wa? :mrgreen: ist aber nicht so. Ich bin mir einfach nur sicher :mrgreen:

    Ich bin jetzt in der zeit, wo ich mich ständig weiter entwickle.
     
  3. epiphaneia

    epiphaneia aktiviert

    Passt gut zu naechtlichem Landstrassen-Cruisen, angenehm entspannt :cool:

    Zwei Vorschlaege: Ich finde, dieser scratch-artige Klang am Anfang passt von der Tonhoehe her irgendwie nicht zum Rest... und der Chord koennte zB ein wenig langsame Filtermodulation ueber die Zeit gebrauchen, das machte es etwas weniger statisch.

    epi
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    ab der Mitte toll
    aber da sind komische knackser drin :invader2:
     
  5. mink99

    mink99 aktiviert

    Ist doch gut....

    Ab ca 5:00 könnten die Drums etwas mehr treiben, da ist ein Loch , dass nicht ganz vom Bass oder was anderem aufgefangen wird. Aber so für Club / streetparade wünsch ich mir schon genau sowas ....

    :supi:
     
  6. Danke fürs rein hören, und für dir Tipps. Die knackser habe ich beseitigt, war ein Programmierfehler.
     

Diese Seite empfehlen