Psychedelic

Cyborg

*****
Psychedelic, das war in den ausgehenden 60ern ein großes Thema. Mit der Hippie-Kultur verbreitete sich eine neue Art der Musik, Psychedelic oder Psychedelic Underground nannte man das.
Vertreter der Art sind z.b. die Deutsche Musik-Kommune "Amon Düül", dann kann man vieles von Hawkwind dazuzählen, Ramases usw. Auf jeden Fall aber gehört
SILVER APPLE dazu. Das lief damals in vielen Discotheken und im Radio (kann man sich heute kaum vorstellen)

Hier mal ein Video neueren Datums (2008) Es lohnt sich die anderen auch mal anzusehen, mit Interview usw.
 

Cyborg

*****
NW Moelders schrieb:
Findste? Ich finde das ist ein nerviges Geschrammel und ein Mix der auch in die Hose ging. Es geht nichts über das Original auch wenn die Zahlen kleiner sind.
Beide Titel haben aber nichts mit Psychedelic zu tun würde ich sagen.
 
Electric Mon passt in viele Threads, aber hier besonders.....


Space-Rock/Psycodelic: Die alten Hawkwind (Lemmy :hupfdrone: ) geht immer.....



Die schönsten Fractalen auf Youtube????


Baby Woodrose
 
Ich finde das unfassbar tolle Musik, passt aber ( nicht ) immer hierhin.....
Catherine Ribeiro - Un jour la mort
müsste eigentlich heissen : Catherine Ribeiro & Alpes - Un jour...... la mort

Catherine Ribeiro & Alpes - Paix

Laut Wiki:
Sie ist politisch links (mit Sympathien für Anarchisten) und setzte sich unter anderem für politische Flüchtlinge aus Spanien, gegen das Pinochet-Regime in Chile, für Palästinenser und ähnliche Ziele ein. In den offiziellen französischen Medien wurden Ribeiro und Alpes seit 1972 boykottiert
und
Moullet ist nicht nur Komponist und Gitarrist, er benutzt in seiner Band selbst entworfene Instrumente wie ein Percuphone, Cosmophone, Stretch Machine.
Dazu siehe z.B ab 5:34 Min.


Wie oben erwähnt: Viele Songs von Catherine Ribeiro & Alpes passen irgendwie nur knapp in diese Thread Schublade... :agent:
 
Vietnam Veterans. DIE Psychedelic-Band der 80er. Eine großartige, unvergleichliche Liveband. Auf ihren Konserven haben sie das nie richtig einfangen können, lohnenswert sind die aber allemal.

 

ygorr

|||||
Cyborg schrieb:
Laut machen, Augen zumachen und Kopfkino erleben.
Edit: Das Stück ist auf der UmmaGumma von Pink Floyd

Kleine Korrektur: Das Stück ist auf der 2.Seite von "Atom Heart Mother".

Edit: Sehe gerade, daß schon jemand vorher ...
 


Neueste Beiträge

News

Oben