recording von input und output gleichzeitig

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von draft_730, 17. Januar 2006.

  1. draft_730

    draft_730 Tach

    hi leute, wie löst ihr das problem wenn ihr einen vst synth gleichzeitig mit externen synths über die soundkarte aufnehmen wollt.

    mit dem onboard-soundchip ac97 war es kein problem, das signal das dieser gerade erzeugt hat ( softies usw ) einfach so analog aufzunehmen

    seit ich umgestiegen bin ( m-audio, dann rme) hab ich diese funktion vermisst
    jetzt muss ich vom out ins in verbinden um den softsynth aufzunehmen, und wenn dann noch eingangsignale dazukommen muss ich alles muten (feedbackschleifenalarm) und kann nichtmal mehr richtig abhören bei der aufnahme

    gibts da andre möglichkeiten ?


    kann man eigentlich zb ein multiface mit feedbackschleifen beschädigen?


    mfg draft
     
  2. PDT

    PDT Tach

    je nachdem mit welcher software du arbeitest kannst du die softsynth vielleichht intern auf einen recording bus schicken, kommt ganz auf die software an...

    ... oder du bounced die spur mit dem software instrument als audio spur...
     
  3. frixion

    frixion Tach

    Ich finde es auch einfacher, den VSTi als Audiospur zu rendern und dann zu mischen bzw. mit (externen) Effekten versehen.
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    beschädigen: nein, nicht wirklich..
    man sollte natürlich auf den headroom achten, der sollte brav sein, sonst geht alles..


    aufnehmen: mit dem RME kannst du routings machen ,die entsprechend arbeiten..
    bei den soften: ja, da ist midi und dann audio wohl der beste weg, zumal man das ja bouncen in offline zeit machen kann, das geht schnell..
     
  5. draft_730

    draft_730 Tach

    das es auf die software ankommen könnte dachte ich mir schon ;]

    hab mich bis jezt hauptsächlich mit <a href="https://www.sequencer.de/specials/sequencer.html">Sequencer</a>uencing und midi beschäftigt, dafür finde ich Orion platinum wirklich perfekt! das thema aufnehmen und mastern is noch eher neu für mich

    hab mir demos von cubase und samplitude V8 geholt und experimentier grade damit. sam v 8 gefällt mir recht gut und die möglichkeiten die sich durch die bearbeitung von aufgenommenem Material bieten sind wirklich enorm

    aber wie man eine Vst spur als audiospur 'Bouncen' kann...
    das müste wohl in der hostaplikation passiern und da möcht ich eigentlich orion platinum nichtmehr missen
    am liebsten würd ich das irgendwie im samplitude so drehn, das ich eine spure habe, die die plugins aufnimmt. nur, ich sehr nirgends eine möglichkeit für sowas weil ich kann für eine audiospur nur zwischen meinen eingangskanälen wählen .

    wenn ich also nicht im gleichen programm aufnehme und <a href="https://www.sequencer.de/specials/sequencer.html">Sequencer</a>uence, sondern orion behalten will, gibts dann eine möglichkeit?
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    das ausrenderproblem wirst du auch bei den anderen haben, das ist überall so gelöst..
     

Diese Seite empfehlen