RME Multiface geschrottet ?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von clawF, 10. November 2005.

  1. clawF

    clawF -

    Ich habe vorher das Firewire kabel in der Hektik falsch rum

    Ich habe vorher das Firewire kabel in der Hektik falsch rum ins Multiface gesteckt, seitdem leuchtet nur noch das rote "Host/error" lämpchen und Logic kann die Asio-hardware, sprich das Multiface nicht mehr finden.

    Kann es sein daß ich das Multiface somit beschädigt habe nur weil ich ausversehen den Firewire-stecker falsch rum reingesteckt habe...wäre ja echt übel wenn ichs einschicken müßte... :sad:
     
  2. H

    Hört sich stark nach: Null uff Plus - sicherung duss an ;-)

    Hast du schon nach der Sicherung geguckt?
     
  3. clawF

    clawF -

    wo is die??

    wo is die??
     
  4. kA aber ne Sicherung ist normalerweise so angebracht das man

    kA aber ne Sicherung ist normalerweise so angebracht das man sie wechseln könnte... Ich hab so en Ding noch nicht... noch nich!

    Windoof Prinzip mit on/off funtz auch nicht oder?

    Aber normalerweise dürft wegen falsch anschließen nix verrecken.. gibts da nicht so ne Art resetknopf? Oder schau doch mal in der Gebrauchsanleitung nach da steht normalerweise sowas drin
     
  5. clawF

    clawF -

    das teil ist die h

    das teil ist die hölle von innen...laß ich lieber die finger weg von und ruf mal bei rme an...thx :)
     
  6. tulle

    tulle aktiviert

    [quote:8bea585c0d=*clawF*]Ich habe vorher das Firewire kabel

    Urgs, das ist doch verpolungssicher...
    Hast du 4-Poliges FW oder 6-Poliges? Beim 6-Poligem ist noch eine Versorgungsspannung mit drauf, da kann es bei solchen Aktionen zur vermehrten Rauchentwicklung kommen :roll:
     
  7. aber das multiface selber arbeitet ja nicht mit firewire, so

    aber das multiface selber arbeitet ja nicht mit firewire, sondern nur mit dem selben kabel. ist also wahrscheinlich, dass dort eben keine versorgungsspannung auf dem 6poligen kabel liegt.
    AUSSER natürlich wenn man das multiface nicht an die hdsp pci karte anschließt, sondern an einen firewire anschluss. was man aber tunlichst unterlassen sollte :lol:
     
  8. sehr komischer fall...

    mir ist es auch schon oft passiert


    sehr komischer fall...

    mir ist es auch schon oft passiert das ich den stecker (allerdings an der pci-karte) verkehrt angesteckt habe...nach drehen des steckers hat bis jetzt aber alles funktioniert

    was sagt die hammerfall software dazu?
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Anscheinend ist Firewire dann wohl nicht in allen Punkten US

    Anscheinend ist Firewire dann wohl nicht in allen Punkten USB überlegen. ;-)

    Da kann man die Stecker ja nicht falsch rum reinstecken. :P
     
  10. clawF

    clawF -

    hab heute mit rme telefoniert und die sagten mir ich solle d

    hab heute mit rme telefoniert und die sagten mir ich solle das teil einschicken...habs dann zur post gebracht :sad:

    Jetzt dauerts wieder ewig bis das zurückkommt hrhr
     
  11. da h

    da hättest du aber noch warten können...da hätte ich mal mit jemanden kontakt aufgenommen der sich damit sehr gut auskennt (er hat es u.a. entwickelt ;-) )...

    ich vermute mal das die von RME nämlich der einfachheit halber immer sagen das es eingeschickt werden soll - gebaut werden die teile nämlich nicht von rme selber...
     
  12. x6j8x

    x6j8x -

    [quote:af33ffbf34=*sonicwarrior*]Anscheinend ist Firewire da

    Auch bei Firewire muss man schon 'ne ziemliche Kraft aufwenden, um den Stecker verkehrt herum in die Buchse zu stopfen...
     
  13. tomcat

    tomcat -

    [quote:a6d148e9ec=*sonicwarrior*]Anscheinend ist Firewire da

    Nur das das RME a. kein Firewire verwendet und b. der Stecker von dem die Rede ist kein Firewire Stecker ist sondern der Flachstecker auf der PCMCIA/PCI Karte....

    auch ;-)
     
  14. RME verwendet beim multiface kein firewire...das fireface ha

    RME verwendet beim multiface kein firewire...das fireface hat hingegen schon "echtes" firewire.

    bei der pci variante ist der stecker allerdings ein firewirestecker...nur der stecker für PCMCIA ist anders
     

Diese Seite empfehlen