Roland Juno 60 LFO Trigger Button funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Shunt, 29. Dezember 2007.

  1. Shunt

    Shunt recht aktiv

    Hi,
    Problem ist das der manuelle LFO Trigger Button von meinem Juno 60 nicht funktioniert.
    LFO Trigger Mode auf Auto geht - also die Technik dahinter ist ok.
    Hab den Juno auch schon geöffnet. Unter dem Knopf sitzt rechts die Feder, die den Knopf wieder hoch bringt und links halt das kleine Schaltkästchen für die Knopf on/off Funktion.
    Lötpunkte sehen noch gut aus und auch die 4 Beinchen dorthin.
    Weiter kann man nichts sehen, ohne auslöten und öffnen.

    Weiß jemand ob es lohnt die Schaltung auszubauen und zu reinigen oder ist sie wahrscheinlich wirklich kaputt? Kann man das überhaupt öffen, oder ist es aus einem Guß?
    Wenn kaputt, bekommt man irgendwo Ersatz?

    Gruß
    Christian
     
  2. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

  3. cleanX

    cleanX -

    ich hatte bei meinem jupiter 6 das selbe Problem. Damals kannte ich chipforbrains noch nicht und habe ganz vorsichtig den Taster geöffnet und innen die Kontakte mit Reinigungsalkohol gesäubert - hat geholfen und der Taster ging wieder. Aber bitte mit Fingerspitzengefühl!
    Wenn`s doch schiefgeht ,dann den nachgbauten Taster bei chipforbrains kaufen - den kann ich als Verkäufer auf jeden Fall empfehlen.

    Ich sehe gerade, dass der mittlerweile auch massiv die Potikappen verschiedener Drumcomputer und Synthesizer nachbaut, ist ja genial. Hat jemand sowas schon mal gekauft dort? Sind die tatsächlich 1:1 zum Original?
     
  4. Nicht nur Potikappen, selbst SSM und CEM - ICs.
    Er selber baut die zwar nicht nach, dafür tun's die Chinesen.
    Davon abgesehen, chipforbrains hat eigentlich einen guten Ruf, auch auf der DIY-List.
     
  5. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Habe mit chipforbrains nur gute Erfahrungen gemacht sonst hätte ich den hier auch nicht empfohlen. Die Lieferzeit kann bis zu 2-3 Wochen sein, weil das Zeug fast ausschließlich aus Hong-Kong/China kommt. Mal sehen was da noch so kommt.
     
  6. Shunt

    Shunt recht aktiv

    Danke retrosound,

    guter Tip!

    Habe gleich direkt mal nachgefragt, ob sie sowas noch wieder reinbekommen. Zur Zeit ist da nix im Angebot, aber so eilig ist es ja auch nicht.

    Gruß
    Christian
     
  7. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Keine Sorge, der stellt regelmäßig alle 1 bis 2 Wochen neue Artikel ein. Einfach immer mal reinschauen. Auf Anfragen wird nur schleppend oder garnicht reagiert. Das ist normal und sollte nicht weiter beunruhigend sein. ;-)

    Habe bei denen schon etliches bestellt und das hat immer gut geklappt.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Diese Buttons sind grundsolide, ich wette da braucht´s keinen neuen. Da Du den sowieso auslöten musst: Die sind einfach zu öffnen und Reinigen des Tasters hat bisher bei mir bei einer 808, einem Juno 60 und beim JP8 immer geholfen.
     

Diese Seite empfehlen