Seltsames Verhalten des Waldorf Pulse

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von subsoniq, 20. Dezember 2014.

  1. subsoniq

    subsoniq aktiviert

    hab vor kurzem einen pulse hier im forum erstanden, beim kurzen anspielen alles ok, aber beim genaueren antesten jetzt
    folgendes problem:
    patches 1-39 (teil der festen presets): klingen übersteuert und kaum zu erkennen, oft kein note-off beim patchwechsel.
    patches 40-99 gehen ganz normal, auch normal zu editieren und zu speichern (userspeicherplätze sind 60-99).


    folgende Fragen:
    sind die festeingebauten werkspatches im eeprom? Wenn ja könnte man durch wechsel des eeproms das problem beheben?
    bzw was könnte das problem sein...

    gruss subsoniq
     
  2. khz

    khz D@AU ~/Orwell # ./.cris/pr.run

    Andersrum:
    http://www.waldorf-music.info/phocadownload/Pulse Downloads/Documentation/Manual_v2_0_deu.pdf


    Ja.
    Veränder und speicher 1-40 neu.

    Version 2.01 hat u.a. bei meinem (1.42)] MIDI hänger behoben.
    Hier im Forum hat mir freundlicherweise einer das 2.01 Eprom gebrannt.
    http://faq.waldorfian.info/pulse-inside.html
     
  3. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Welche Version hat Dein Pulse? Wir beim Start angezeigt. Genau, die Sounds sind im EPROM. Image kann man bei Waldorf runterladen. Könnte schon eine Macke haben, aber eher unwahrscheinlich.
    Führe auch mal ein Filter-Tuning durch.
     
  4. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Oops, lange her. Also, einfach die User-Sounds wieder mit den Presets überschreiben und somit den Speicher in einen Known-Good Zustand versetzen.
    Wenn ich mir das richtig gemerkt habe, so ist der User-Speicher im Flash der CPU, es gibt also keine Batterie, die leer sein könnte.
     
  5. subsoniq

    subsoniq aktiviert

    V2.01
    Ok, wenn 1-40 die usersounds sind hat der Vorbesitzer nen verdammt krassen Geschmack .
    Ich hatte von früher 60-99 im Hinterkopf, aber so gäbs ja kein Problem ...
    Ich lad einfach mal ne Bank rein und schau dann mal.
    BTW, gibts irgendwo freie Sounds für den Pulse?

    Schonmal danke für die Antworten
     
  6. Deusi

    Deusi Ja was denn eigentlich?

    :lollo:

    Freie Sounds gibt's z.B. hier:
    http://www.waldorf-music.info/hardware- ... 239-Sounds

    Für manche dieser Patches wird der Pulse-R Editor benötigt, der auch auf dem Waldorf Server zu finden ist. Bei mir läuft er unter Win 7 32Bit.
     
  7. subsoniq

    subsoniq aktiviert

    Uff, alles gut. Nach nem Factory reset macht der Pulse was er soll.
    Obwohl ich durchaus im industrialbereich unterwegs bin Isses mir ein Rätsel was man mit solchen krachpresets gemacht hat :mrgreen:

    Danke für die Links, Editor kommt immer gut

    Gruß subsoniq
     
  8. swissdoc

    swissdoc back on duty

    >To initialize the Pulse:

    >- keep the Mode Button pressed during power up
    >- then hold the shift key down and select the Menu "InI" with the page buttons
    >- by pressing [shift]+[Mode] the Pulse will be initialised
     
  9. subsoniq

    subsoniq aktiviert

    Nur lustigerweise Isses anders...mode Button during power up stimmt soweit, nur wenn ich dann Shift halte und pfeil runter oder hoch drücke Isser wieder raus aus dem service mode.irgendwie hat's dann geklappt durch wildes ausprobieren...
     

Diese Seite empfehlen