Service Manual+Schaltplan für Korg Wavestation

hallo leute,

meine Wavestation zerrt und ich muss alles neu justieren - dazu brauche ich dringend unterlagen. Habe im Korg-Forum gelesen, dass der Service manual + schaltpläne gegen 20,- EUR gebühr durch den Korg Vertrieb zu beziehen waren - das war aber im Jahre 2004....

Die heutige anfrage hat ergeben, dass für Wavestation keinerlei Unterlagen mehr vorhanden sind - der Synth ist über 10 jahre alt und so heisst es : NO SERVICE!

Also, wäre sehr dankbar für jegliche hilfe!
 

Jörg

*****
nun, ich muss unbedingt die dynamische umsetzung der tastatur justieren - die verzerrungen erscheinen nur bei härterem anschlag...

ich habe meine WS gerade komplett überholt, d.h. alle kondensatoren ausgetauscht, neue leuchtfolie im display eingebaut, alle kontakte gereinigt....an dem analog-board habe ich ein paar verbesserungen vorgenommen und auch die PS platinr hat bessere elkos bekommen...

es ist bei jede maschine völlig normal, dass nach dem austausch von bauteilen sich die elektronik ein bisschen verstimmt - deswegen gibt es eben Service Manuals und Schemas für die techniker.....

ich muss ehrlich sagen, dass damals in den 80ern die firmen nicht so gespart haben wie heute....in der WS waren überall Elna Elkos...das sieht mann nur sehr selten - das sind die besten elkos der welt....nicht zu vergleichen mit einem Andromeda - der blick ins innere ist fürchterregend... :?

und noch ein wort zu dem wavestation display: bei Korg Deutschland hat mann immer behauptet, dass das display irreparabel ist und muss komplett ausgetauscht werden ( ca. EUR 370,-) - das stimmt nicht, da es sich um einen klassischen LCD display handelt ( die halten auch 30 jahre lang) muss mann nur die leuchtfolie austauschen ( kostet ca. 30,- EUR ), mann muss allerdings mit lötkolben umgehen können....

gruss
 
wiedermal typisch:

Mitch,

We do not carry the service manual or schematics for the wave station. If there is anything else you need please feel free to email me.

-Rob

# 800 222 4700/Extension: 1338
# 260 432 8176

fax 260 432 1758
email rob_lau (AT) sweetwater (PUNKT) com

Sweetwater Sound Inc.
5335 Bass Rd.
Fort Wayne, IN 46808
 
will der typ ,der die email geschrieben hat, das du die hier postest?
du weisst, das in den regeln emails posten insbesondere emailadressen als NO GO steht, wenn der mensch nicht ausdrücklich zustimmte??

der typ krieg spam und ich finds scheisse..

rauseditieren von emailadressen ist notwendig!!!
 
ok ,dann siehts danach aus ,dasses geht.. ansonsten bitte immer so mit ÄT und PUNKT schreiben, dann kanns wenigstens nicht gescannt werden (hoffich mal)..

das ist alles, will nur sichergehen, das sowas hier nicht passiert, weil sonst halt spam angekurbelt wird bei dem armen menschen..
 
habe die service unterlagen doch noch gefunden - in Canada gibt es ein store, die verkaufen nur manuals uns schemas....ist aber nicht umsonst, habe $ 49,- blechern müssen....na ja, besser als nix....
 
leider us dollar.....aber da ich sehr oft synthies repariere oder überhole, ist es mir wert....denn, für den elektroniker gibt es nichts schlimmeres als reparieren ohne schema.... :?
 
oha, das ist dann schon seeehr teuer.. hab für ne cs01 schaltplansammlung auch mal 30 kröts™ gezahlt.. das kostet fast der synth ;-)
 

MLaca

|||||
och, schade, dass ich erst jetzt dieses thema gefunden hab. wer den service manual braucht, ich hab ihn in digitaler form und gebe es gratis weiter.
 


News

Oben