Shufflebox von frequencyresponse.ch

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von fanwander, 1. Oktober 2009.

  1. Hallo,

    ich wollte nur mal auf die Shufflebox von Kaspar Leuenberger hinweisen:
    http://www.frequencyresponse.ch/

    Geniales Teil! Macht aus MIDI-Clock oder DIN-Sync geshuffelten DIN-Sync oder MIDI-Clock (also auch DIN-Sync to MIDI-Clock). Der Shuffle-Wert ist kontinuierlich einstellbar. Ausserdem hat es die Einstart-Funktion des Mungo Sync2.
    Gibts zwar derzeit nur als Bausatz, ist aber unbedingt empfehlenswert!

    Auf Youtube gibts auch ein Demo (das aber die ware Qualität nur begrenzt zeigt)

    src: https://youtu.be/FR6sbVRHlOU

    Florian
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    cooles teil, hatte mit ihm schon kontakt, er hat mir den din sync meiner alten 303 repariert...
    meine 808 will auch mal shuffeln, ich denke ich werde mal wieder was selber löten!

    sieht auch absolut easy aus:
    [​IMG]
     
  3. bionyx

    bionyx -

    hi

    jo kann das teil nur allen wärmstens empfehlen...hab bereits 2 st. davon im einsatz ;-)

    ich sag nur: GEIL!!

    es sind alle teile bis auf die kabel im kit mit enthalten, und der aufbau hat nur ca. 1 stunde gedauert...

    greetz
     
  4. Ich hab gestern noch einen kleinen Bug entdeckt und Kaspar mitgeteilt. Er hat heute schon geantwortet, dass er ihn fixen wird. Den Bugfix kann man dann per MIDI-Dump einspielen. :supi:
     
  5. Das hört sich für mich so an, als ob ein Fertiggerät in Planung sei, was meines Wissens aber nicht der Fall ist.
    Gehört damit eigentlich ins Lötforum. Man muss Nichtlöter mit so nem Teil ja nicht heiss machen. Das wäre Verführung. :mrgreen:
     
  6. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    Ich habe auch 3 Stück davon und bin ultra begeistert :) ....egal ob midi oder din sync , arbeitet perfekt . auch auf der bühne ( daher auch 3 stück :)
     
  7. Ed Solo

    Ed Solo aktiviert

    Sieht sehr interessant aus. nur bin ich kein bastler. hat von euch jemand vielleicht noch eine shufflebox (im gehäuse) zu viel und interesse sie zu verkaufen ?
     
  8. Danke Florian für die Promotion ;-) und natürlich auch fürs ausgiebige Testen!
    Die kleinen Bugs sind gefixt und nun läuft das Interface tight in allen möglichen Konfigurationen und in jede Richtung.
    Sogar neuere Geräte (z.B. Electribes) lassen sich über MIDI zum swingen anregen (OK, die können das auch von sich aus...).
    Din Sync nach MIDI läuft jetzt auch.

    Eine fertige Version hatte ich mal geplant. Aber das eingeplante Gehäuse wurde unterdessen aus dem Sortiment genommen :sad: Aber vielleicht lässt sich ja einen passenden Ersatz finden. Ich will das Gerät den Nicht-Lötern nicht vorenthalten.
    Der Aufbau ist aber total einfach. 1h löten, einseitige Platine, kein SMD gefummel.

    An alle, die am Firmware Update interessiert sind: Es kann via SysEx Dump hochgeladen werden. Mail an mich, um die neue Version (natürlich kostenlos) zu bekommen.
     
  9. Ed Solo

    Ed Solo aktiviert

    eine fertigversion mit gehäuse wäre schon klasse. würde sofort zuschlagen. zum löten fehlt mir einfach das know-how, werkzeug und die zeit. ausserdem bin ich sehr sehr faul...;-)
     
  10. Q960

    Q960 aktiviert

    +1 :supi:
     
  11. Macht der Flame Clockwork nicht auch Shuffle? :idea:
    Und halt noch vieles weitere mehr.
    Edit: Nur halt keinen DIN-Sync, aber ich denke mal der Clockwork kommt am nächsten an das Teil dran.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    wenn ich richtig verstehe ist das teil uter anderem auch ein midi to syc converter,mit shuffle und mungomässigem start auf der eins?

    also zb ich kann mit dem teil ne tb303 per midi syncen,shuffeln und auf der 1. restarten?
     
  13. Genau!

    Und das Ganze geht dann zusätzlich auch noch in die andere Richtung, sprich Din Sync to MIDI.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

  15. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    richtig.....

    die shuffle box dann noch hinter oder vor einem syncslave ( der ua auch die Clock teilt ) und mann ist im shuffle / halfspeed himmel...
     
  16. Damit das nicht untergeht, zitiere ich mich mal selber:

    Starten/Stoppen geht zumindest auch, ob das aber vergleichbar ist, weiss ich nicht.
    Ein Clockwork ist bei mir allerdings in Planung. Vermutlich wird der auch früher kommen, als ich es schaffe, meine ShuffleBox fertig zu kriegen (mit Gehäuse usw.).
    Wäre aber trotzdem schön, wenn dazu jemand was sagen könnte.
     
  17. tom f

    tom f Moderator

    gibts auch hier - je nach wunsch mit mehr outs bzw. zb auch "nur" sync 2 sync shuffle

    http://www.beepworld.de/members52/accen ... erator.htm


    ewald ist ein sehr netter und kompetenter typ - habe eben sowas ähnliches wie oben genannt in bestellung gegeben - geliefert wird das fertige ding


    greetz
     
  18. citric acid

    citric acid eingearbeitet


    wenn ich jetzt nicht zu viel verate sind beide identisch. bEIDE ERBAUER SIND ECHT SUPER tYPEN UND ICH KANN BEIDE EMPFEHELEN.
     
  19. nicht ganz identisch. die start/stop funktion ist bei der firmware version von ewald nicht enthalten. sonst handelt es sich um den gleichen code im controller.
     
  20. tom f

    tom f Moderator


    ja so wollte ich das ja auch verstanden wissen...
    geht ja nicht darum den einen durch die erwähnung des anderen zu "dissen"
    hab halt ewald erwähnt um hier etwas "ösi-power" reinzubringen ;-)
     
  21. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    ganau :)

    ich kenn nun bei9de aus einem anderen Forum und finde beide super nett und die haben echt was drauf. Ewald baut grade ein nettes Midikit für die 808 und ich werde meine in kürze damit modnnn :)

    Die shufflebox von Transistor habe ich grade gestern upgedatet... sind echt super dinger. der syncslave von Stefan hager sind aber auch echt klasse :)
     
  22. tom f

    tom f Moderator



    Hehe...ja ich weiss...er hat das midikit an meiner aktuellen 808 entwickelt und testet es gerade auf der 808 die ich wieder verkauft habe ..

    Sein kit wird zum teil besser als das chd teil weil die velocity besser aufgeloest ist...

    Lg
     
  23. Dark Walter

    Dark Walter eingearbeitet

    Hab mir auch eben zwei Kits geordert, Montag sollen sie raus. Bin schon schwer gespannt
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    folgender plan.

    wenn man zb die per midi geclockte shufflebox vor ein doepfer msy2 klemmt per midi,und an dem msy2 zwei dinsync geräte hängen hat,
    dann kann ich beide syncron shuffeln lassen bzw auf der eins restarten... bzw hat noch einen "dritten" dinsync port an der shufflebox frei,der normal nutzbar ist..

    somit kann man drei din sync geräte sncron shuffeln lassen und restarten.

    bzw die midiclock die am msy2 thru part anliegt shuffelt ebenfalls..




    rien theoretisch müsste das gehen, auch praktisch?
     
  25. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    hab gerade keine zwei din sync geraete da zum ausprobieren, aber warum sollte das nicht funktionieren?

    der clock-ausgang vom msy2 shuffelt jedenfalls ganz, wie er soll, wenn man ihn mit geshuffeltem midi von der shuffelbox fuettert. sehe nicht, warum das bei den beiden din-sync-ausgaengen anders sein sollte.
     
  26. Anonymous

    Anonymous Guest

    ja eben. rein theoretisch ist das ja kein problem. sehe ich auch so.

    aber ich hatte kurioserweise schon mal das phänomen das zb bei einer midi thru box bestimmte verbindungskonstellationen nicht funktioniert haben.
    besonders der evolver desktop und die machinedrum haben sich da nicht vertragen. sobald die thrubox dazwishcen "gehangen" hat..




    seltsam,aber so steht es geschrieben...
     
  27. dstroy

    dstroy -

    wer verkauft mir so ein fertiges Teil ? Gehäuse kann ich mir selber bauen, nur das Löten würde ich gerne jemand anderes überlassen. Bitte einfach per PM anbieten.
    Danke :lol: :D

    beste Grüße
     
  28. citric acid

    citric acid eingearbeitet


    pracktisch auch, es geht !!!!
     
  29. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    besorge dir alle teile und ne platine und prozessor, dann kann ich das gegen einen kleinen unkostenbeitrag gerne machen !!!
     
  30. @dstroy: Es gibt bei Kaspar Leuenberger einen kompletten Bausatz.
     

Diese Seite empfehlen