soft synth soundsets bitte hier rein!

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von fab, 6. August 2010.

  1. fab

    fab -

    viewtopic.php?f=15&t=47512

    kommen lobeshymnen über hardware synths von freunden und bekannten ab jetzt auch nur noch in "biete"?

    finde ich jedenfalls schade ! - jeder positive beitrag zu soft synths ist für mich eine gute nachricht. dass die alle mist sein sollen wissen wir ja nun zur genüge. kann aber gern nochmal wieder jemand schreiben wenn es pressiert.

    wenn sich also jemand mühe gibt, ein soundset zu machen und das dann für ein paar euros anbietet (BWL! kommerz!) - und mir gefällt es am ende, ja, dann bringt mir das mal mindestens soviel wie gewisse zeitschriften, für die ich mehr ausgebe. ich lern gern was von fremden patches, manchmal mehr als aus schwer verständlichen artikeln.
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Passende Rubrik für Demos, Patches, Sounds.. viewforum.php?f=34
    Es wird nicht unterschieden ob Soft oder Hard.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

  4. fab

    fab -

    :supi:

    danke!
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    Sehe übrigens auch Synthesebücher, Alben (inkl Downloads) hier als keine Gefahr an, bitte ruhig posten ohne den Papa zu fragen.
    Ist eh schwer genug sowas zu machen.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn ich dich richtig verstehe, dann heißt das:

    Es wird in diesem Bereich nicht unterschieden, ob es sich um Werbung geschickt verpackt vom Anbieter selbst handelt, solange er eine Klangdemonstration als MP3 anhängt und ein paar freie Klangprogramme, oder auch Samples, zu Verfügung stellt.

    Gilt das dann auch für alle anderen Bereiche? Meine: Jemand stellt eine kleine Version von einem Foto (als Demo sozusagen) in den Bereich Media 2.0, schreibe dazu das es den einen oder anderen vielleicht interessieren könnte und führt ihn dann über einen Link auf die Verkaufsseite..

    Würde an deiner Stelle dann Kohle dafür verlangen, wie man das eigentlich bei jeder Werbung macht, denn so ganz etwas anderes ist das nun wirklich nicht.

    Finde ich aber sehr gut, weil so kann man dann natürlich alles anbieten, solange es nur im Anhang etwas freien Köder mit sich führt und in den entsprechenden Bereich passt. Endlich ist dann das Forum, in jedweden Bereich zur Handelsplattform geworden. :D
     
  7. fab

    fab -

    illya, hier im forum gehts doch den ganzen tag um zeug das man kaufen kann und es posten z.t. auch diejenigen, die den kram bauen oder auch halt sonst damit zu tun haben - und bei soundsets für softsysnths - für wie gesagt ein paar euros - ist es jetzt plötzlich ganz falsch?

    wo ist denn jetzt das problem? beim 11. gebot "du sollst nicht presetten" - klänge müssen unbedingt immer selbst und ganz allein gemacht werden (nicht abkucken!)- sonst geht überhaupt alles unter?

    curiouser and curiouser.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Dachte der Bereich Biete ist dazu da Wildplakatierung zu unterbinden.

    Litfaßsäule
     
  9. fab

    fab -

    wie gesagt, dann müsste fairerweise das ganze forum in "biete" einschließlich iphone threads. tasmodia gibt sich übrigens echt mühe mit den sounds, jedenfalls habe ich in die von zebra reingehört. wenn ich mehr zeit hätte, mir sowas genau anzuschauen würde ich mir auch mehr solche sets kaufen. eigentlich immer spannend zu sehen, was sich andere überlegt haben.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Da ist aber nichts weiter als Werbung + Lutscher damit die Leute anbeißen. Dachte das wäre verständlich herübergekommen. Na ja, mal sehen was andere noch dazu zu sagen haben.

    N8
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    Adminaufwand pro Jahr gleich etwa 1-2 Beiträge und Erscheinungsbild mit Kontext sowie der zu erwartende Gewinn im Bereich eines Kaltgetränks reichen für mich als Grund. Gehe davon aus, dass es so unkompliziert bleibt.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Kapiere ich immer noch nicht.

    06 Aug 2010 23:18
    Du schreibst demjenigen in seinem Verkaufsthread:
    06 Aug 2010 23:26
    Der Händler schreibt:
    06 Aug 2010 23:38
    fab Macht diesen Thead hier auf.


    Und sofort änderst du deine Meinung? Ich dachte, "Wenn es free ist, dann passts" und ansonsten ist das Forum für Anwender zum labern, auch über Produkte, aber keine Werbefläche zum plakatieren für Anbieter/Händler.


    Von daher noch einmal meine Frage:
    Gilt das dann auch für alle anderen Bereiche? Meine: Jemand stellt eine kleine Version von einem Foto (als Demo sozusagen) in den Bereich Media 2.0, schreibt dazu das es den einen oder anderen vielleicht interessieren könnte und führt ihn dann über einen Link auf die Verkaufsseite.
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    Prinzipiell ändert sich nichts an der bisherigen Regel.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

  15. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Man kann die Werbung auf der Website neben dem "Lutscher" bzw. den Gratis-Sounds platzieren, aber muss jetzt nicht offensichtlich die Leute im Forum zuspammen, kann sonst auf Dauer und wenn die Angebote sich haeufen (und das wuerden sie), ziemlich laestig werden. Das Fanboy gehabe einiger User und gehype div. Synths geht mir auch so schon auf den Sack...
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Eben. Ich habe so etwas von dir und kpr auch noch nicht erlebt. Ich finde das auch absolut unterirdisch primitiv gemacht. Und wie das ankommt, sieht man ja in dem entsprechenden Werbe-Thread. Warum ist dort wohl keiner darauf eingegangen? Genau, weil das keinem in dieser Form schmeckt. Das ist Werbung und die gehört dann eben auch in die Biete-Abteilung.

    Man kann ja die Möglichkeit dazu bieten, was ja gar nicht falsch wäre, nur dann eben richtig innerhalb eines entsprechenden Threads, oder einen Bereich dafür schaffen und dann an Mic dafür zahlen. Bedarf wecken ist auch OK, nur bitte nicht auf so billige Tour. Wie gesagt Geld stinkt nicht, gilt für beide Seiten, aber bei entsprechender Nutzung der Plattform dann eben auch ein paar Taler rüber wachsen lassen. Damit man die für seine eigene kommerziellen Zwecke genutzte Plattform eines anderen auch mitfinanziert. Hat doch sicher keiner ein Problem damit. :D
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest


    Genau. Aber als Trost für mich: Immerhin wurde es mir von anonymen Forumteilnehmern schon angedichtet, ich erinnere mich an einen, der sich Scaramouche nannte und mich werbend halluziniert hat. Das ehrt mich dann doch etwas :)

    Mic ist jedoch inkonsequent und bricht gelegentlich die selbst aufgestellt Regel. Das verwässert dann ein eigentlich tadellos funktionierendes werbefreies System.

    Da speziell in Deutschland sich jemand leicht ungewollt beworben sieht, liegt vielleicht an der täglichen Penetranz in Post (Haben Sie ein kostenloses Postgirokonto?) oder Supermarkt (Payback Card, Treuepunkte, und Ihre Postleitzahl bitte!) sowie dem zugespammten Briefkasten (Essprodukte, Möbel, Pizzadienste).

    Abhilfe wäre einfach: Ein Subforum für fröhliche Werbetreibende schaffen und alles Guerilla, simple Produktnews, Texte von Fanboys und mitteilungsbedürftigen Beta-Testern reinstellen. Könnten auch Hersteller und Vertriebe ihre Wurfsendungen hinterlassen, erspart News Feed. Wer sich das dann reinziehen will, der klickt das einfach an und gut ist. Manche sind auch interessiert an sowas und empfinden das gar nicht als lästige Aufsässigkeit. Wäre allen gedient damit.
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Bingo! Sage nachher noch etwas dazu, da ich jetzt los muss.
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, ein gegliederter Sub-Bereich. Das Interesse ist ja auch da. Ich schaue auch gerne was du so wieder neues gemacht hast und höre mir die Demos an, von anderen natürlich auch.
    Auf der Straße wird das eben auch schon zum Spießrutenlauf. Die Typen stellen sich einem ganz frech in den Weg und fangen an jedweden, der direkt auf sie zukommt, zu belabern. Ich habe einfach keine Lust hier auch noch mit Scheuklappen herum rennen zu müssen.
    Wenn so ein Unterbereich existieren würde, dann würde ich da auch gerne hereinschauen, aber mit dem Wissen was mich dort erwartet im Gepäck. Spricht auch nichts dagegen, weil man sich dann so nicht extra zu den Seiten des Herstellers begeben muss. Das wäre eine feine Sache und würde dem Mic, wenn er es (richtig )macht, sicher auch ein wenig Geld einbringen. Aber, wenn das für ihn alles nur Erbsenzählerei ist (+-xxx€ zählen nicht am Ende des Jahres, weil eh alles ganz locker aus der Portokasse bezahlt wird), dann ist das wohl so und es wird sich nicht ändern.
     
  20. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Wenn man selbst schon mal Lehrgeld bezahlt hat und auf div. Hypes reingefallen ist, versucht man die Sache ein klein wenig serioeser anzugehen um den Leute aehnliche Entaeuschungen zu ersparen. Von daher schreib' ich z.B. bei Soundfragen fast immer dazu, dass ich einen bestimmten Synth nehme, weil ich die meiste Erfahrung (z.B. durch Auftraege etc.) damit habe, entsprechend schnell damit zum Ziel komme und sich der Sound sicher auch mit 'nem anderen Klangerzeuger nachbauen laesst.

    Was den Ace betrifft, hatte ich mir die Demo auf Anraten von Bluescreen angeschaut, konnte aber irgendwie gar keinen Draht zu dem Teil finden. Ich mag's doch lieber wenn ich den Synth auf meinen Geschmack ich mich nicht auf die Eigenenheiten eines Synths einstellen muss. Das Teil war mir irgendwie zu eigenwillig und ich bin ungern der Sklave meine Werkzeuge, von daher gehen auch die MP3-Demos vom Sound irgendwie komplett an mir vorbei...
     
  21. fab

    fab -

    ich habe mich neulich über einige kompetente informationen von phaedra über das käuflich zu erwerben de COTK system gefreut - obwohl ich weiß, dass er kazike freundschaftlich verbunden ist. gern lese ich auch etwas über einen gewissen tinysizer. weiter gibt es ausführliche threads zu diversen geräten von mfb, die tripbeat präsentiert. er ist offenbar vom hersteller sehr gut informiert. ab und zu gibt ja auch jemand aus schneiders büro einen kleinen hinweis. das alles bereichert das forum.

    ebenso freu ich mich, wenn es informationen über soundsets gibt, die mich ansprechen könnten - allerdings nur, wenn wie hier, der ersteller des soundsets beschreibt und es gerade kein massenspam ist. es geht bei diesen dingen ohnehin mehr um leidenschaft als um kommerz - glaubt jemand ernsthaft man wird reich mit dem soundset nr. 7 zu einem software synth der trotz angeblichen hypes niemals auch nur einen bruchteil der verkaufszahlen eines roland GAIA erreichen wird?! (wen das näher interessiert, kann sichja mal bei den software entwicklern erkundigen.) ich kann auch nichts verwerfliches daran finden, sich von anderen programmierte sounds anzuschauen oder (bewahre!) sogar für eine komposition zu verwenden.

    "hype " von software synthesizern kann ich in diesem forum übrigens nicht erblicken. vorlieben zu verschiedenen geräten werden gelegentlich stark betont, ebenso die abneigung, das ist ja auch normal. allerdings ist die pauschale ablehnung von software kaum zu übersehen, die entwicklung geht eher dahin, das hier als reine modulsammelstelle auszugestalten - dazu dann als exoten noch ein paar ganz vereinzelte digital-synth-experten und freeware-only-spezialisten.

    für die forumsvielfalt ist es sicherlich gut, die regeln, so wie mic, mit augenmaß umzusetzen und gelegentlich zu reflektieren.
     
  22. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Die Frage ob jemand mit seiner Werbung reich wird stellt sich gar nicht, aber es gibt Unmegen an Sounddesigner (mich eingeschlossen), die mehr oder weniger am Hungertuch nagen, wenn die alle hier ungezuegelt fuer ihre Produkte werben dueften, wird man vor lauter Spam kaum andere Fragen sehen. Klar haben die es alle irgendwie verdient, aber imho halt nicht auf Kosten des Forums...

    Das ist, wie schon haeufiger in diesem Thread erwaehnt, keine SW vs. HW oder Digital vs. Analog Frage, die Menge an neuen kommerziellen Soundsets ist im Software Bereich verstaendlicherweise ungleich groesser als fuer Hardware-Synths.
    Du solltest das Fanboy-Geblubber nicht mit kommerziellen Postings auf eine Ebene stellen, das ist aus meiner Sicht was komplett anderes, wenn der jenige nicht gerade fuer die jeweilige Firma arbeitet.
     
  23. Anonymous

    Anonymous Guest

    fab, es geht mir um eine Art Zustand. Aber mal weiter im Text.

    Ja und was sagt mir das von dir da geschriebene? Grob gesagt: Das Hilfsbereite Leute auch bei, oder für, Firmen arbeiten, bzw. Personen kennen die Instrumente etc. entwickeln (oder es vielleicht auch selber tun) und hier teilweise auch unter den Mitgliedern zu finden sind. Mir sagt das aber auch noch: Das aus einem Internetforum/Diskussionsforum zum Austausch über Erfahrungen und Gedanken/Meinungen bezüglich Instrumente etc., so langsam ein Ort wird, wo aus den Litfaßsäulen auch gleich ein Angestellter heraus schaut und gerne hilft/informiert. Den letzten Satz da reduziere ich mal ein wenig. Das alles bereichert. :D

    -- bearbeitet --
     
  24. fab

    fab -

    :P
     
  25. Anonymous

    Anonymous Guest

    fab, einfach anschauen search.php?author_id=3962&sr=posts und dann weißt du woran ihm gelegen ist. Beteiligung im Forum? Fehlanzeige. Hat er irgendwo mal jemandem geholfen mit seinem Wissen, im Gegensatz zu anderen? Hat der mal einen Track irgendwo reingestellt, oder sich an einer Diskussion beteiligt außerhalb einer seiner Verkaufsthreads? Nein denn er will ja nur verkaufen. Was will der also hier? Die Frage hätte ich jetzt gerne von dir beantwortet. Falls du mir die Frage beantworten magst, dann aber bitte mir nicht erklären wollen, dass der bestimmt noch einen anderen Account hier hat und unter dem er sich hier sonst ja einbringt, OK? :D
     
  26. fab

    fab -

    ich glaube wir sehen das halt anders. macht ja nichts.

    ich finde es ok, wenn sound designer ihre soundsets in einem syntzhesierforum zu bewerben, solange das der designer jeweils selbst macht und individuell, d.h. bei bedarf auch antwortet. möchte auch zb gern lesen, wenn summa was neues gemacht hat (obwohl ich leider immer noch nicht geschafft habe, mir die dx7 sound mal in ruhe anzuhören...) du magst das halt nicht. ein SPAM-problem kann ich nicht so sehr erkennen, so viele sind es ja nicht - aber gut, auch wenige posts könnten stören. jedenfalls müsste es für hardware ganz genauso gelten.
     
  27. Anonymous

    Anonymous Guest

    Es spricht aus meiner Sicht nichts gegen einen Bereich "Official Company Forums", oder wie man den dann auch immer nennen mag, wie bei KVR.
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    Kein Problem, das ist dann eben so. Finde solche Diskussionen jedenfalls interessant und man lernt eventuell auch etwas dabei.

    Hast du dich denn in dem Thread für die freien Klangeinstellungen bedankt? Ist doch auch Arbeit Klänge zu schrauben. Meine, wenn dir die gefallen, dann sollte zumindest ein Dankeschön drin sein, oder nicht?
     
  29. fab

    fab -

    mein post dort lautete
    "summa
    klasse - bin sehr gespannt mir die patches genauer anzuschauen. "

    das war am 10. mai. ich habe es jedoch immer noch nicht getan.

    weil du in diesen dingen ja streng bist, illya: ich musste in urlaub. dann waren andere dinge zu üben - aber es kommt der moment wo ich die zeit habe, den computer hochzufahren und mir die klänge in ruhe anzusehen. das ist ja keine sache von 10 minuten (EDIT. die presets anzuhören und zu schauen, was da passiert). und dann werde ich dazu etwas hoffentlich sinnvolleres schreiben.
     
  30. Anonymous

    Anonymous Guest

    Lass uns das bloß beenden hier, das führt sonst echt noch zu Kriech 3.5 oder so.

    Soll das jetzt ein Witz sein? Ich meinte natürlich den Thread viewtopic.php?f=15&t=47512 denn um den geht es doch, schaue mal in deinen ersten Beitrag hier im Thread. Ahhhhhh.. :mrgreen:
    Und vergiss das mal mit streng und so, ich mache mir nur Gedanken. Die müssen ja nicht richtig sein und es wäre auch nicht das erste Mal, dass ich meine Meinung ein paar Tage später ändere, weil ich dann das ein oder andere eben anders sehe durch eine Diskussion. Ich fand dass dieses Thema ruhig auch mal angesprochen gehört, hatten wir meiner Meinung nach auch noch nicht.
     

Diese Seite empfehlen