Sound Tim Thaler

ASJ

ASJ

|||||||
...glaube mal gelesen zu haben, dass Bruhn das mit (s)einem minimoog eingespielt hat...mehr kann ich dir leider dazu nicht sagen, gibt sicher fachkundigere user hier...
 
renewerk

renewerk

|||||
Hatte diesen Sound sogar mal mit einem sub37 gemacht. Müsste mit fast jedem Moog funktionieren.
 
harry-tuttle

harry-tuttle

...
Super, danke Summa!
@renewerk : Koenntest Du den Sound nochmal hier posten, vorrausgesetzt Du hast den Sub37 noch :)
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Als Inspiration ;-)


GEOSynths Sound Design Tutorials - DSI REV 2 - Eastern Flute


Flute Sounds | Moog Little Phatty: Subtractive Synthesis
 
Wesyndiv

Wesyndiv

||||
Dieser Sound hat mich auch lange verfolgt. Lassen wir die Phrasierungen mal weg, die viel ausmachen, dann bin ich beim Nachbau immer wieder viel zu clean gewesen. Der Sound aus der Serie ist dumpfer und rough.

Als ich den Boog hier stehen hatte war schnell klar dass da viel über den 3. Osc. Als LFO reinspielt. Aber auch hier, die Sweetspots sind beim Nachbau relativ klein. Da war ich mit The Legend weiter gekommen, aber immer noch zu hell. Da muss man wirklich dumpf machen hinterher.
 
G

Goa Modular

..
Denke die Minimoog Flute ist ganz klar hörbar, aber das Prozessing ! klingt manchmal als ob auf ein Tape recorded wurde das man manchmal ganz sachte gebremst und angestupst hat um das leiern zu erzeugen, eventuell auch ein Bandecho.. Ich höre da manchmal auch ein bischen Phasing das nicht von einem LFO aus dem Mini stammen könnte,.. Sowieso klingt es ganz starkt nach Preamp und EQ mit Cuts ,. Ich denke der Mini ist nur eins von 7 Geräten die hier das Gesamtbild bestimmen.. Summa hat die Flute ja schon in dem Video oben, zweites Beispiel , korrekt verlinkt. Wenn man da mal zwischen Bruhn und dem trockenen Sound flippt wird es ganz klar das der touch und der Tone auch von einem Outboard XX mitgetragen wird..
 
 


News

Oben