Speicher für die MPC

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 28. Juli 2005.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    auf Amazona steht, es w

    auf Amazona steht, es wären nicht alle kompatibel...

    Welche kann man nehmen, wieviel kosten sie, wo gibt's die?


    THX schon mal!
     
  2. Glow

    Glow Tach

    Es kommt darauf an welches MPC Modell du hast.

    Ich meine


    Es kommt darauf an welches MPC Modell du hast.

    Ich meine das Mpc 1000 schluckt fasst alles,auch No Mame Speicher.
    Das 2000er Modell war da wesendlich wählerischer und hat nur eine Handvoll No Name Speicher akzeptiert.Mit marken speicher al'a Kingston und Co.sollte es aber keine probleme geben.Auf IhBäh wurden kürzlich 32MB für das 2000er Modell für ca. 30 Euro zum Sofortkauf angeboten.
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    es geht sicher um die mpc1000, sie ist die neueste und sollt

    es geht sicher um die mpc1000, sie ist die neueste und sollte mit halbwegs aktuellen dingern auskommen..

    keine 30pin oder 72 pin..

    aber die genauen specs weissich nicht, evtl auf akai professional im netz?
    früher steckte ein intel 286er drin.. ;-)
     
  4. das hatten wir doch mal irgendwann im ek-forum: sind das nic

    das hatten wir doch mal irgendwann im ek-forum: sind das nicht PS2-EDO :?:
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    k

    könnt hinkommen.. aber die Z serie und die neuen mpcs (4000, 1000) haben ein moderneres speichersystem..
     
  6. sdram oder h

    sdram oder höher ?

    bei sdram wirds auch langsam schwer, die 66er oder 100er zu kriegen... schneller macht auch mitunter probleme... da hab ich vor kurzem graue haare bekommen
     

Diese Seite empfehlen