Steckernetzteil - Watt?

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von Inexpressible, 19. August 2013.

  1. Hallo zusammen

    Ich hab mir einen Foundation 2 von Pittsburgh Modular aus zweiter Hand gekauft und das dazugehörige Ami-Steckernetzteil mit 110V Eingangsspannung kann ich natürlich
    nicht brauchen. Das Netzteil hat folgende Ausgangswerte: 15v/dc, 1000mA und 22w. Jetzt suche ich mir gerade ein Steckernetzteil bei Conrad heraus und hab eines gefunden bei dem Spannung und Stromstärke stimmt, jedoch nur 15w Leistung hat. Brauche ich umbedingt ein Netzteil mit 22w? Ich kenne mich leider mit Strom nicht sonderlich gut aus deshalb die Frage.

    Und wenn ich schon dabei bin: Welche Werte sind umbedingt einzuhalten und bei welchen Werten kann man etwas stärkeres oder schwächeres benutzen?

    danke schon mal im voraus! :idea:

    liebe grüsse
    Inex
     
  2. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Bin verwirrt, wie kann ein Netzteil mit 15 Volt und 1A Ausgansleistung 22 Watt haben? Anscheinend können die Amerikaner die Gesetze der Physik auf den Kopf stellen.
    Entweder war die Spannungs- oder die Stromstärkeangabe auf dem alten Netzteil falsch, dann solltest Du Dir ein Netzteil mit 1.500 mA holen, oder die Angaben waren richtig, dann hatte das Netzteil auch nur 15 Watt Leistung.

    Ja, irgendwie blöd jetzt...
    Haben die denn ein Netzteil mit 15V und 1.500 mA? Dann nimmste das halt zur Sicherheit.
     
  3. tom f

    tom f Moderator

    kauf doch lieber einen spannungswandler - die geräte sollten ja schon mit dem dazu spezifizierten netzteil betrieben werden - wenn du ein netzteil mit zuwenig leistung nimmst dann hakelt es dann entweder beim synth oder das netzteil raucht ab
     
  4. tom f

    tom f Moderator


    solten 11 sein - oder ? lol

    aber bei 220 würde es wieder passen - es handelt sich also um ein marketing-hybrid netzteil - rofl
     
  5. Die Mindestleistung sollte schon erreciht werden, etwas mehr ist auch nicht schlecht, damit das Netzteil nicht ständig im Grenzbereich betrieben wird.
    Trotzdem könnte das 15W Teil ausreichen bei 1A und 15V kommt man auch auf 15W, aber mit Verlustleistung (Wärme) kann es schon wieder knapp werden.
    Ich würde auf Nummer Sicher gehen und ein NT mit mindestens den angebenen 22W nehmen. Neben dem Sicherheitsaspekt thermische Überlastung des NT (Brandgefahr) kann sich das Gerät bei niedrigerer Spannung im Überlastungsfall auch verstimmen oder anderweitig seltsam verhalten. Viel Spass damit, darf man fragen was der Foundation gekostet hat?

    Gruß
     
  6. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt


    Nein 15. Hat mit der Eingansspannung auch nichts zu tun.
     
  7. Im Foundation Manual steht auch noch 15V-­‐18V DC/1A, wären dann. theoretisch 18 Watt. Ich denke da hat Pittsburgh Modular einfach ein bisschen Sicherheitsaufschlag eingerechnet und das nächst größere angebotene NT genommen, das wird ja nicht extra für den Foundation gebaut.
     
  8. Eben ich kenn mich mit Strom nicht wirklich aus aber Angaben ablesen liegt noch drinne vom US-Netzteil ;-)
    Also kann ich ein Netzteil nehmen das mehr mA als das originale Netzteil hat ohne mir Sorgen machen zu müssen?

    @Tom F:
    Spannungswandler sind unnötig gross und teuer und das Netzteil ist ja auch nur ein 0815 Steckernetzteil und kein Foundation-Spezifisches.

    1000$ inkl. Shipping - nur die Pittsburgh Abdeckplatte fehlt welche normalerweise dabei wäre.

    Danke für die Hilfe soweit, also wenn ich da ein Netzteil mit mehr als 15v und mehr als 1000mA nehme sollte das kein Problem darstellen?
     
  9. Spannung mindestens 15V und nicht mehr als 18 V, mehr Strom darf sein, letzteres bezieht sich auf den Strombedarf des angeschlossenen Geräts, d.h. es fließt nur soviel Strom, wie das Gerät braucht, also max. 1A (1000mA). Kann das NT mehr liefern ist das kein Problem, aber weniger wäre schlecht also gilt hier mindestens 1A.
     
  10. :supi: Vielen Dank :) dann kann ich ja jetzt ein Netzteil bestellen. Hab leider keines im Studio das solche Werte hat und jetzt darf ich den Foundation erst mal nur anschauen bis das Netzteil hier ist *seufz* aber freu mich schon.

    Danke an alle!
     
  11. Alchemist

    Alchemist In Space

    Hast du das Netzteil schon gekauft? Ich hätte noch eins rumliegen.

    btw: habe ich dir nicht mal ne Novation verkauft, und dir noch ne Progi CD beigelegt? *lol*
     
  12. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Richtig. Ein stärkeres Netzteil, also eines, was theoretisch mehr Strom liefern könnte als das angeschlossene Gerät benötigt hat sogar Vorteile:
    Die Glättung der Gleichspannung ist besser und die Erwärmung geringer.
     

Diese Seite empfehlen