Stylus RMX Samples in 96 kHz? Drumsamples gesucht...

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von User gelöscht, 25. Februar 2007.

  1. Da der Unterschied zwischen 44 und 96 kHz deutlich zu hören ist: Ich suche eine gute Sample-Library mit elektronischen (House/Breakbeat) Drums, die mit guten Wandlern und mit 24/96 aufgezeichnet wurde. Gerne nachbearbeitet und möglichst 100% brauchbares Material.

    Liegen die Spectrasonics Samples in 96 kHz vor? Auf der Website konnte ich nix finden zu dem Thema...
     
  2. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

    Ich bin mir zwar nicht sicher, glaube aber nicht, dass die Samples in 96 khz vorliegen.
    Eric Persing schrieb mal im Spectrasonics-Forum, dass die Samples in der Core Library unkomprimiert vorliegen, deshalb vermute ich, dass sie in der gebräuchlichen internen Auflösung der verbreitetesten Sequenzer, also 24bit/44,1 khz vorliegen.

    Meines Erachtens sind die Samples aber so perfekt aufbereitet und aufeinander abgestimmt, dass Du miz 96 khz nur eine unwesentliche Verbesserung erreichen würdest.
     
  3. Aber man wird es doch wohl einem 96 kHz Projekt hinzufügen können, oder?
     
  4. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

    Ja. Man kann auch eigene Samples über Rex-Files in beliebiger Auflösung importieren.
     
  5. Fein, danke für die Infos. Welcher SAGE expander enthält denn die dicksten elektronischen Kickdrums? ;-)
     
  6. Mhh keins, meiner meinung nach.
    Ich verwende den StylusRMX auch.

    Die Samples von der Vengeance CD's sind viel kräftiger.
     
  7. Welche CD kannst Du mir da empfehlen?
     
  8. Also wenn du für House welche suchst, dann diese:

    Vengeance Essential House Vol. 1
    http://www.vengeance-sound.de/DetailsVEH1.html

    Vengeance Minimal House
    http://www.vengeance-sound.de/DetailsVMH.html

    Oder für Clubigere Tracks:

    Vengeance Essential Clubsounds Vol. 1
    http://www.vengeance-sound.de/DetailsVEC1.html

    Vengeance Essential Clubsounds Vol. 2
    http://www.vengeance-sound.de/DetailsVEC2.html

    Übersicht:
    http://www.vengeance-sound.de/indexes/i ... leCDs.html

    Zu allen gibt es eine Demo MP3
     
  9. Vielen Dank für die Infos!
     
  10. Klar der StylusRMX ist echt gut, keine frage.
    Ich verwende meistens nur die Percussion, Snare, Hihats Sounds aus dem StylusRMX.
     

Diese Seite empfehlen