Suche machinedrum samples

C0r€

C0r€

|
Ich such und such und kann nichts ordentliches finden.

Ich hätte gerne paar single-drum samples von ner machinedrum
zum laden in ESX und RS7000, format ist mir egal, das bekomm ich
schon hingebogen. Natürlich kann man damit keine machinedrum
ersetzen, ich will nur eben paar non-analog sounds mit gutem klang als duftnote.
 
Xenox.AFL

Xenox.AFL

Xenox
Ah, auch nicht schlecht obwohl ich selber Schrauben vorziehen würde... Wie sieht die "Rechtslage" überhaupt aus wenn ich diese Sampling CD in einer eigenen Libary einsetze für andere Produkte da gibts ja sicherlich haue...!?

Grüße,
Frank
 
A

Anonymous

Guest
Xenox.AFL schrieb:
Wie sieht die "Rechtslage" überhaupt aus wenn ich diese Sampling CD in einer eigenen Libary einsetze für andere Produkte da gibts ja sicherlich haue...!?
Mit Sicherheit. Und zwar schon allein für die Idee :D
 
Xenox.AFL

Xenox.AFL

Xenox
Wieder habe ich mich falsch ausgedrückt, ich meinte wenn ich die Sampels in Loops verarbeite, als nicht "Standalone" die Sampels zur Verfügung stelle, sondern nur in Loops, gibts dann auch haue? Bei Überschall z.B. ja!

Frank
 
A

Anonymous

Guest
Xenox.AFL schrieb:
ich meinte wenn ich die Sampels in Loops verarbeite, als nicht "Standalone" die Sampels zur Verfügung stelle, sondern nur in Loops, gibts dann auch haue?
Ist halt nicht erlaubt. Du kannst Dir eine Machinedrum ausleihen, Sounds drauf programmieren, und diese dann in eigenen Loops verwenden. Samples von Sample CDs darf man NIE für neue Sample Produkte verbraten, egal wie.

Wenn Du nicht selbstprogrammierte Sounds in Loops verwendest ist es immer Glatteis. Sicher ist man immer nur dann, wenn man alle Einzelteile selbst produziert hat oder wenn man von einem Rechteinhaber die Erlaubnis bekommt, seine zu verbraten. Du kannst also alternativ jemanden fragen, der Machinedrumsounds programmiert hat und ihn um eine Genehmigung bitten. Das kann auch der Hersteller selber sein, frag die halt, das sind klasse Leute. Im ungünstigsten Fall zahlt man eine One-Off Lizenzgebühr für die Verwendung des Materials, im besten Fall genügt ein Vermerk in den Credits.
 
A

Anonymous

Guest
kpr schrieb:
Samples von Sample CDs darf man NIE für neue Sample Produkte verbraten, egal wie.
Doch: Wenn man se so verfremdet, dass der Ursprung nicht mehr erkennbar ist. ;-)
Ist bei Drumsounds aber eher schwierig.
 
C0r€

C0r€

|
wenn die drumsounds genauso aus der machinedrum rauskommen (z.B. presets) kann doch niemand nachweisen wo sie herkommen, einfach etwas kompression und die daten sind anders. :twisted:

Ich suche nicht nach einer sample CD, ich will keine loops sondern nur single sounds.
 
Xenox.AFL

Xenox.AFL

Xenox
Naja, für mich ist das Thema interessant, bisher habe ich nur Synthies genommen und diese Sampels weiter verarbeitet, manche mehr, manche weniger, die Machinedrum finde ich ich interessant und würde sie auch gerne einsetzen aber mir isse ein bissl zu teuer...!

Das mit dem Sampeln von eigenen Sounds ist klar, da ist alles erlaubt insofern man keine Werkspresets als normales WAV-.File weitergibt...

Drumsounds aus Synthies, seien es auch Presets, dürfen aber eigentlich benutzt werden wenn ich sie z.B. in Drumloops einbaue, da dürfte es ja kein Problem geben, Sampling CD's habe ich bisher nicht benutzt würde aber gerne deswegen frage ich lieber vorher, wenn es da haue lass ich gleich die Finger davon!

Grüße,
Frank
 
C0r€

C0r€

|
Xenox.AFL schrieb:
erlaubt insofern man keine Werkspresets als normales WAV-.File weitergibt...
Wieso sollte das nicht erlaubt sein? Ich hab noch keinen Hersteller gesehen der copyright auf die werkpresets setzt und durchfechtet, mir wäre das neu. Man soll doch das gerät benutzen, und da gehört sounds sampeln dazu!

hmmm, ach ich glaub jetzt kapier ich, du meinst z.B. sounds die mit nem Softsynth als wav zum reinladen in den softsynth gegeben werden.
Aber selbst das kann man leicht umgehen indem man es einfach mal ein wenig komprimiert (mit nem kompressor), dann sind die files verschieden.
Dann kann man sagen man hat den sound nachgebaut :P
Wenns nicht gerade ein vocal ist..
 
C0r€

C0r€

|
zurück zum Thema:

Wer hat Machinedrum Samples parrat?

von jedem schnulli bekommt man 1000 samples, nur das was man sucht gibts wieder nicht
 
Xenox.AFL

Xenox.AFL

Xenox
komons.de

Sage uns dann bitte mal wie die Sampels klingen okay, vielleicht einfach mal in ein paar Drumloops oder so? Battery habe ich auch nicht aber die liegen ja dann im Wav_Format vor, oder?!

Frank
 
C0r€

C0r€

|
sorry, ich versteh die Frage nicht ganz,
ich bin noch nicht dazu gekommen die samples alle durchzuhören.
Da sind auf alle fälle wav dateien dabei.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben