Suche SYNAPSE Hefte für ein Archiv

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Cyborg, 4. Januar 2009.

  1. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Hallo
    ich suche zur Komplettierung noch Hefte des Magazins für elektronische Musik "SYNAPSE". Und zwar werden gesucht:

    Volume 1 - Issue 1 (1976)
    Volume 1 - Issue 2 (1976)

    und ggf. Hefte *nach* der Ausgabe
    Volume 3 - Issue 2 (Summer 1979)

    Gesucht leihweise zum scannen oder auch als Scan aller Seiten, also inclusive Werbung. Ziel: Erstellen eines Archivs für jedermann
    cyborg
     
  2. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Das hier kennst Du sicher?
    http://www.cyndustries.com/synapse/intro.cfm

    SPECIAL THANKS TO: Doug Lynner, Angela Schill, Seth Nemec, Chris August, Greg Leslie, Scott Stites, Steve Cunningham, Fred Becker, Yves Usson, John Mahoney, Michael Bacich, Mark Glinsky, Peter Forrest, Tim Parkhurst, George Kisslak, Chris Maxfield, Al Okada, Russell Brower, and Roger Luther at MoogArchives.com
     
  3. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Hallo
    ..ja und ich hatte schon versucht, den einen oder anderen zu kontaktieren. Letzlich ist es mir auch geglückt und ich habe eine schriftliche Erlaubnis bekommen. Jetzt kann ich das Synapse-Archiv zusammen mit den Kaleidoskop Heften auf meiner Website zum lesen anbieten.
    (unter Music-Specials - Museum....)
    cyborg
    (www.cyborgs.de)
     
  4. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Hey super, das mit den Kaleidoskop Heften, ich habe das erste Heft in meiner Sammlung, damals wohl auf der Messe bekommen, aber seither nichts mehr davon gehört.

    Hast Du noch mehr Info zu Kaleidoskop?
     
  5. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Hallo
    na, ich habe noch einen kurzen Briefwechsel, früher schrieb man noch mit ner ollen, tonnenschweren "Underwood" Schreibmaschine ;-) Wir hatten hin- und wieder mit Rainer telefonischen Kontakt. Er war schon damals sehr engagiert und wenn ich so seine Vita im Netz sehe, ist das auch so geblieben.
    Ansonsten habe ich keine Hintergrundinfos oder sowas in der Art, ich hatte nur noch dafür gesorgt, dass der Musikladen in dem ich die Keyboard-Abteilung einrichten und führen durfte, dort auch Anzeigen schaltet. (MusicShop Berlin und "HasteTöne" in Mainz, beides Läden von Peter Jahnel)
     

Diese Seite empfehlen