SynMag #51 - ist da (17.7.)



Mschinen
*Roland System 1m – Modularisiert und ohne Tasten und mehr Wellenformen - Update zum Inhalt siehe weiter unten! Plugouts verwenden in allen Modi Modularbuchsen /in/out!!
*Roland Aira Modular – Digitale Module und Editor – Ein Minimodulsystem im Modul.
*ARP Odyssey (Korg) – Die Wahrheit über kARPfen!
*Meeblip Anode – Unter 199€ geht es auch, born to be bended
*WMD Monolith – Rahmen und Keyboard-System
*ZAQuencer – Macht aus dem Behringer BCR2000 (für 130€) einen Sequencer
*Xfer Serum – Neue Referenz für Wavetables?
*TAL Sampler – Emulator of E-Mulator II’s? Depechieren sie, Mr.Spock!
*ART Compressor Pro VLAII – Ist analog wirklich besser?

Buchtipps
*Das neue digitale Tonstudio
*R is for Roland – für Fanboys eyes only!

Menschen
*Frank Wiedemann / Innervisions, Âme, Howling
*Musk – ProtoHouse
*Sula Bassana (Kosmonauts / Electric Moon)

Nerdmenge f von X
*Modular Synthesizer und Hirnsteuerung meets Fischertechnik – Happy Knobbing Modular Meeting
*Maker Faire Hannover – Nerdnüsse, Nerdsmäntel und Club Mate

Leben und Sterben in UK
*Das Moog Ensemble, Brighton

Rubrik
*Ausgeschaltet

kommt am 17.7.
http://www.synmag.de
 

XCenter

Stimmungsmacher
Re: SynMag #51 - Vorschau (17.7.)

Ich mopper gleich mal los. :mrgreen:
Meeblip Anode Artikel: ne Mono Lancet als Alternative für 149,-€?!
Wo gibt´s die? Ich nehm sofort 4 ab! :lollo:

Ansonsten: erster Eindruck beim durchblättern sehr fein. Werde wieder mal meine Freude mit der Ausgabe haben. :supi:
 

mixmaster m

なんでもない
Re: SynMag #51 - Vorschau (17.7.)

Dann gehts mal wieder auf Stadtrundfahrt, freue mich schon aufs neue Heft !
 
Re: SynMag #51 - Vorschau (17.7.)

Natürlich von allem, sonst hat es ja nicht statt gefunden. Oder zusammen mit "Gear" - so getarnt, dass man es nur so gerade nicht sehen kann, wem es gehört ginge natürlich auch.
Wäre gut, wegen der Bildpflicht, die seit dem 1. dieses Monats besteht.
 
Re: SynMag #51 - Vorschau (17.7.)

UPDATE zum System 1m Test - NEWS ---
__

UPDATE: Alle Plugouts haben in allen Modi nun Zugriff auf die Buchsen, sind also alle modularisiert.

Dafür alle Plugouts erneut herunterladen. Es wird an allen auch gearbeitet, dh - es kommen generell noch ein paar Dinge dazu.

Das habe ich im Test nicht erwähnt, daher dieser Nachtrag.

dh, beim SH101 fehlt NOCH OSC in und OUT, sonst ist aber alles da.
Auch Ring in ist belegt ;-)

Beim SH2 fehlt ENV in bei der Pitch Envelope also Autobend - weil der SH2 keine komplette Pitch Envelope hat. Könnte aber auch noch kommen.

Auch der Audition Knopf "Pitch" funktioniert in allen Plugouts inzwischen.

Viel Spaß damit!

https://www.amazona.de/test-roland-syst ... /#comments
 
A

Anonymous

Guest
Re: SynMag #51 - Vorschau (17.7.)

Hab mir aufgrund des Artikels die Demoversion des Xfer Serum geholt und gestern eine Stunde lang an den presets rumgeschraubt...geiles Teil!

Klingt irgendwie recht düster, aber durchaus brauchbar.
 


News

Oben