SysEx und dergleichen ...

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von dns370, 14. Januar 2008.

  1. dns370

    dns370 Tach

    Der RackAttack ist bestenfalls über SysEx steuerbar, die paar MIDI-CC´s betreffen die Lautstärke und nicht Parameteränderungen.

    FruityLoops hat in der aktuellen Version (7.4) noch keine reine SysEx-Steuerungsimplementierung, soll aber mit der nächsten zumindest als Testplugin kommen.

    Besteht also eine Möglichkeit, CC´s von FL in SysEx (des Waldorf-Synths) zu transformieren? Gibts da ein Programm zu?

    Robert
     
  2. Cie

    Cie Tach

    Es gibt ein Programm Bome's Midi Translator:
    http://www.bome.com/midi/translator/

    Damit kannst Du CC's benutzen, um Sysex-Parameter zu steuern.
    Verbinden kannst Du 2 Software Programme per Midi via Midi Yoke, was Du dazu evtl. brauchst.

    Ich habe mal ein Tutorial für Renoise-User (ein Tracker) geschrieben; Renoise kann zwar CC's aber kein Sysex.
    Vielleicht geht es so oder so ähnlich mit FL auch.
    http://www.renoise.com/board/index.php?showtopic=11777
     
  3. dns370

    dns370 Tach

    Danke mal vorweg, Bomes Translator hatte ich bereits angepeilt, Midi Yoke ist schon auf meinem PC ....

    tolles Tutorial, das hilft mal kräftig

    Danke

    Robert
     

Diese Seite empfehlen